Sie sind nicht angemeldet.

FreakaMania

unregistriert

1

08.12.2009, 21:06

WoG goes RPG

Da nun im internen diese Idee mal angesprochen wurde und sogar von ROI angefangen wurde heute ;)

hab ich einfach fix nur ein paar kleine ideen niedergeschrieben auf was ich so gerade gekommen bin, womit man evt anfangen könnte aber nicht muss.


Baumeister
- Hat Vorteile in der Herstellung von Schiffen
( Werftforschung, Werft-Bauzeit, Baukosten der Schiffe)

Marktleiter
- Hat Vorteile beim Handeln von Schiffen, bekommt mehr Bonus beim Verkauf und bekommt Reduzierungen beim Kauf von Schiffen

Der Kämpfer
- Hat Vorteile beim Forschen der Waffen und eine stärkere Wirkung der Waffen

Der Verteidiger
- Hat Vorteile beim Forschen der Schilde und eine stärkere Wirkung der Schilder

Produktionswirtschaftler
- Hat Vorteile beim Ertrag der Rohstoffe und eine schnellere Forschungszeit der Ressourcen, sowie einen kleinen Bonus auf den Ertrag.

Der Pilot
- Hat Vorteile bei den Antrieben, schnellere Forschung der Antriebe sowie einen Bonus der Flugzeiten

Der Agent
- Hat Vorteile beim Forschen bei der Spionage und eine stärkere Wirkung der Technik und bekommt einen Bonus bei der Verschleierung.

2

09.12.2009, 00:07

RE: WoG goes RPG

Hier ist der erste Entwurf:


Für Händler bzw. KIA:
Stufe Vorteil Nachteil
1 Bauzeiten aller Schiffe werden um 20% gesenkt Forschungszeit für Kolonialverwaltung um 20% erhöht
2 Baukosten für Werftstufen werden um 25% gesenkt Forschungszeit für Spionagetechnik um 40% erhöht
3 Forschungszeit für Werftforschung um 50% reduziert Baukosten für Waffenforschung um 25% erhöht
4 Baukosten aller Schiffe werden um 5% gesenkt Angriffe werden um 5% verlangsamt


Für Simwogger:
Stufe Vorteil Nachteil
1 Rohstoffproduktion um 5% erhöht (ZEF +5%) Kosten der Werftforschung um 15% erhöht
2 Forschungszeit für Recycling und Att-Recycling um 40% gesenkt Forschungszeit für Spionagetechnik um 40% erhöht
3 Forschungszeit für Ressforschungen um 20% gesenkt Forschungszeit Waffenforschung um 25% erhöhen
4 Forschungszeit für Kolonialverwaltung um 20% gesenkt Forschungszeit für alle Antriebsforschungen um 10% erhöhen


Kämpfer:
Stufe Vorteil Nachteil
1 Forschungskosten für Transi und Linearantrieb um 40% gesenkt Kosten aller Ressforschungen um 100% erhöht
2 Forschungszeit für Spionagetechnik um 40% gesenkt Forschungszeit für Schildforschungen um 20% erhöht
3 Forschungszeit für Waffenforschungen um 20% gesenkt Bauzeit für Dinos um 50% erhöht
4 Forschungszeit für Transi und Linearantrieb um 15% gesenkt / Bauzeit von Galas um 10% gesenkt Forschungszeit für Kolonialverwaltung um 25% erhöht


Verteidiger:
Stufe Vorteil Nachteil
1 Forschungskosten für Verbrenner und Ionenantrieb um 40% gesenkt Kosten aller Ressforschungen um 100% erhöht
2 Forschungszeit für Spionageabwehr um 40% gesenkt Forschungszeit für Waffenforschungen um 20% erhöht
3 Forschungszeit für Schildforschungen um 20% gesenkt Bauzeit für Galas um 50% erhöht
4 Forschungszeit für Verbrenner und Ionenantrieb um 10% gesenkt / Bauzeit von Dinos um 25% gesenkt Forschungszeit für Kolonialverwaltung um 15% erhöht


3

09.12.2009, 00:18

Mein Senf dazu: Sowas ist eine heftige Veränderung. Man müsste erst die einzelnen Vorteile und Nachteile gegeneinander abwägen. Sowas auf das normale WoG loszulassen, halte ich für sehr risikoreich. Wenn jemand eine Klasse wählt, die sich hinterher als nachteilhaft rausstellt, ist das frustrierend.

Auf jeden Fall würde ich zusätzlich die Alles-Wie-Immer-Option anbieten. Dann kann man wenigstens sagen, dass meckernde Spieler auch einen normalen Acc hätten spielen können.

brainstorm

unregistriert

4

09.12.2009, 00:31

Zitat

Original von Dobro
Mein Senf dazu: Sowas ist eine heftige Veränderung. Man müsste erst die einzelnen Vorteile und Nachteile gegeneinander abwägen. Sowas auf das normale WoG loszulassen, halte ich für sehr risikoreich. Wenn jemand eine Klasse wählt, die sich hinterher als nachteilhaft rausstellt, ist das frustrierend.

Auf jeden Fall würde ich zusätzlich die Alles-Wie-Immer-Option anbieten. Dann kann man wenigstens sagen, dass meckernde Spieler auch einen normalen Acc hätten spielen können.


Das schreit doch gradezu nach ner Runde S-WoG zum testen :P

Wenns nicht groß getestet wird vorher sollte man die Alles-Wie-Immer Option auch später noch anbieten. So sieht man dann auch, wenn eine Klasse nichts taugt wenn da alle Spieler rauswechseln und kann die dann ändern.

Valkyrie

Fortgeschrittener

Beiträge: 291

Allianz: Chaos

Wohnort: Graz

  • Nachricht senden
145

5

09.12.2009, 00:44

Also wie schon vorher im IRC gesagt wäre ich wenn wir sowas machen für was dynamisches.

Idee: Klassenpunkte

Händler ==> bekommt für aktiven handel punkte.

Kämpfer ==> wenn er attet kriegt er punkte.

simmwogger ==> solange er keine atts fliegt kriegt er punkte

verteidiger ==> kriegt für deffs punkte und für das atten von kämpfern. für atts auf simwogger oder händler abzüge.

wenn die leute sich klassenuntypisch verhalten werden sie zu der klasse wie sie sich verhalten

achja. vielleicht sollten wir auch die namen ein bissl ändern.

kämpfer ==> pirat, bandit, räuber
verteidiger ==> wächter, beschützer
simmwogger ==> siedler, kolonist, entdecker
händler ==> passt so wies is ^^

6

09.12.2009, 20:27

ich finde die entwürfe ganz gut , aber es ist wirklich eine riesige veränderung...

atter+verteidiger sollte aber sys intern und externe vorteile bekommen nicht nur das eine bzw das andere..

7

09.12.2009, 22:16

Zitat

Original von 2furious[Pit-Bull]
atter+verteidiger sollte aber sys intern und externe vorteile bekommen nicht nur das eine bzw das andere..


Es gibt ja keinen Malus auf einen der Antriebe. Somit kann der Angreifer ganz normal den Brenner forschen wie vorher auch, bekommt allerdings auf externe Antriebe einen Bonus. Beim Verteidiger genau so.
Durch den Ress- und Zeitgewinn kann er dann wiederum auch eher den anderen Antrieb forschen usw...

Das soll etwas Taktik mit rein bringen und Teamwork fördern.

FreakaMania

unregistriert

8

09.12.2009, 22:38

find die ausarbeitung von enemo schon sehr gut, wenn möglich mach ich mir zum WE nochmal mehr gedanken dazu, oder wir bereden es im IRC zusammen ;)

FreakaMania

unregistriert

9

11.12.2009, 13:31

WoG goes RPG

Also ich sizt im Zug gerade und hab ein wenig Zeit mir nochmal gedanken zu machen zum Thema "WoG goes RPG" und das kam dabei raus.

##############################

Der Händler
Vorteile
- Reduzierung der Forschungszeiten und Kosten der Werftforschung
- Reduzierung der Bauzeit von aller Schiffe
- Reduzierung der Baukosten von Kontainern, Kolos, Invas, Arks
- Reduzierung der Bauzeit von Asteroiden
- Reduzierung der Baukosten der Werft

Nachteile
- Erhöhung der Forschungszeit und Kosten der Kolonialverwaltung
- Erhöhung der Flugzeiten aller Antriebe und bei jedem Auftrag
- Erhöhung der Forschungszeit von Ressourcen und Spionage
- Erhöhung der Forschungskosten von Spionage und Recycling

Der Siedler
Vorteile
- Reduzierung der Forschungszeit der Kolonialverwaltung
- Erhöhung der Rohstoffproduktion
- Reduzierung der Kosten und Zeit der Ressourcenforschung
- Reduzierung der Flugzeit beim Kolonisierung
- Reduzierung der Baukosten von Asteroiden

Nachteile
- Erhöhung der Forschungszeit von Waffen und Schildern
- Erhöhung der Forschungskosten von Antrieben
- Erhöhung der Forschungskosten der Kolonialverwaltung
-

Der Krieger
Vorteile
- Reduzierung der Forschungszeit und Forschungskosten von Ionen- und Transionenantrieb
- Reduzierung der Forschungszeit von Waffen
- Reduzierung der Bauzeit von Kontainerschiffen
-

Nachteile
- Erhöhung der Forschungskosten und Forschungszeit der Ressourcen
- Erhöhung der Forschungskosten von Schilden
- Entfernung des Techtrees für Kolos, Invas, Arks
- Erhöhung der Bauzeit von Typ-12 Schiffen

Der Wächter
Vorteile
- Reduzierung der Forschungszeit von Schilden
- Reduzierung der Bauzeit von Typ-12 Schiffen
- Reduzierung der Flugzeit beim Flotten-Auftrag "Stationieren" und "Verlegen"
- Reduzierung der Forschungszeit von Ionen- und Transionenantrieb

Nachteile
- Erhöhung der Forschungskosten und Forschungszeit der Ressourcen
- Erhöhung der Forschungskosten von Waffen
- Entfernung des Techtrees für Kolos, Invas, Arks
- Erhöhung der Bauzeit von Schlachtschiffen der Galaxy-Klasse

#############################

Hab paar Ideen auch noch von Enemo übernommen, da ich mit ihm in der hinsicht übereinstimme.
(weiß leider net wie die tabelle hier zu machen ist ;) darum einfach nur ne auflistung von mir)

Desweiteren habe ich noch die % Zahlen außenvor gelassen, denn die sind erst danach von belangen finde ich.

//edit 2 Klassen arbeite ich noch aus wenn ich zu hause bin

10

11.12.2009, 13:35

also grundsätzlich würd ich bei den bezeichnungen die wog-typischen bezeichnungen wie kia, simwogger, etc hernehmen. da kann man gern auch etwas witz mit rein nehmen und ohne dass ich es jetzt genauer angeschaut hab, könnte man anstatt "wächter" auch "sitter" hernehmen, wenn es denn passt.

Pseudonym

unregistriert

11

11.12.2009, 21:17

[20:50:30] <@Snake> ############################################
[20:50:30] <@Snake> lust dich kurz hierzu zu äußern:
[20:50:31] <@Snake> [20:34:15] <@Snake> ich hatte das mit den stufen ja letztens schon angesprochen
[20:50:31] <@Snake> [20:34:29] <@Snake> was wäre verkehrt, wenn man direkt zum anfang schon die vorteile von stufe 4 hätte?
[20:50:31] <@Snake> [20:34:35] <@Snake> ob man die brauch oder nich is ja egal
[20:50:31] <@Snake> [20:34:46] <+int~enemo> jo
[20:50:31] <@Snake> [20:34:50] <+int~enemo> wäre auch einfacher
[20:50:31] <@Snake> [20:34:51] <+int~enemo> roi?
[20:50:36] <@Snake> bezügl. rassen
[20:50:46] <@Snake> wenn du noch ne minute zeit hast *g
[20:55:01] <@int~Danton> inwiefern gleich stufe 4?
[20:55:11] <@Snake> das es erst garkeine stufen gibt
[20:55:16] <@int~Danton> fehlt mir gerade etwas der zusammenhang
[20:55:21] <@int~Danton> ???
[20:56:05] <@Snake> hmpf, das hattest du doch erwähnt. das jede rasse nach irgendeinen wert eine gewisse stufe erreicht und somit die vorteile freigeschaltet werden
[20:56:14] <@Snake> und nicht vorher
[20:56:37] <@Snake> einfacher wäre es jedoch, diese stufen wegzulassen. somit hätte jeder direkt die vor und nachteile der jeweiligen rasse
[20:56:37] <@int~Danton> ich meinte, die wahl, wie man sich spezialisiert
[20:56:46] <@int~Danton> nach diversen eck-punkten fest zu machen
[20:56:53] <@int~Danton> snake
[20:57:02] <@int~Danton> mir gehts da eher ums "einführen" von noobs
[20:57:13] <@int~Danton> als erstes nen spezialisieren, das nicht wirklich weh tut
[20:57:31] <@int~Danton> dann, im weiteren spielverlauf immer mehr ins detail mit der spezialisierung gehen
[20:57:52] <@int~Danton> denn dann kann auch ein newb das abschätzen und abwägen, wie er später spielen will
[20:58:23] <@Snake> hmkay, ich denke dann sollten wir da nochmal in ruhe drüber sprechen, wenn du mehr zeit hast
[20:58:36] <@int~Danton> oder sehe ich das falsch
[20:58:40] <@int~Danton> so vermeidest das dilemma
[20:58:48] <@int~Danton> ahh, ich hab mich am anfang falsch entschieden
[20:58:52] <@int~Danton> blablablabla
[20:59:00] <@Snake> hm
[20:59:06] <@Snake> dann versteh ich dich jetzt falsch
[20:59:12] <@int~Danton> ich dachte da wirklich an ein stufen-sys
[20:59:20] <@Snake> <@int~Danton> ahh, ich hab mich am anfang falsch entschieden
[20:59:25] <@int~Danton> du kannst dich ja immer weiter spezialisieren
[20:59:26] <@Snake> wie soll man sich denn wann entscheiden?
[20:59:32] <@Snake> ACHSOOOO
[20:59:35] <@Snake> ich glaub ich weiß
[20:59:38] <@int~Danton> bsp
[20:59:42] <@int~Danton> bauer, raider
[20:59:45] <@Snake> jeder account wählt seine vorteile SELBER
[20:59:51] <@int~Danton> 1,2,3 auswahlen richtung bauer
[20:59:58] <@Snake> also vorteile, die mit nachteilen verknüpft sind
[20:59:59] <@int~Danton> und dann, doch, erste stufe raider...
[21:00:03] <@int~Danton> 2. stufe raider usw.
[21:00:10] <@int~Danton> jo
[21:00:18] <@int~Danton> und je nach den eckpunkten, wann man eine wahl treffen kann
[21:00:25] <@Snake> dann haben wir das bisher völlig falsch angegangen
[21:00:29] <@int~Danton> kann man sich in besagtem tree ja entscheiden
[21:00:39] <@int~Danton> sonst hast doch wirklich das problem
[21:00:50] <@int~Danton> dass bald leute kommen, ich hab mich am anfang falsch entschieden
[21:00:54] <@int~Danton> mein acc ist nichts mehr wert
[21:00:55] <@int~Danton> usw.
[21:01:17] <@Snake> aber hat man sich erst für einen vorteil entschieden, bleibt der für immer?
[21:01:20] <@int~Danton> der kolo-bauer, der sich am anfang dafür entscheidet, dann später bemerkt... heeyy, ich will doch kolon
[21:01:25] <@int~Danton> wäre ja dann.... quasi am arsch
[21:01:29] <@int~Danton> joa
[21:01:35] <@int~Danton> aber gerade deswegen eben am anfang
[21:01:39] <@int~Danton> kleiner einfluss...
[21:01:46] <@Snake> jo, ich versteh es nun
[21:01:51] <@int~Danton> und je weiter man geht, umso bessere vorteile und ggf auch nachteile
[21:02:03] <@int~Danton> oder sehe ich das so falsch?
[21:02:08] <@Snake> jo, wenn man dann am anfang crap gewählt hat, is es nich so schlimm
[21:02:12] <@Snake> nene, passt soweit
[21:02:40] <@Snake> wir haben das bisher total anders ausgearbeitet und gingen davon aus, dass es verschiedene klassen gibt, an denen die vor/nachteile gebunden sind
[21:02:41] <@int~Danton> denke halt, dass dürfte auch newbs langsam an das sys heranführen
[21:02:48] <@Snake> aber dein treesystem gefällt mir um einiges besser
[21:02:52] <@int~Danton> pros sind trotzdem im vorteil, denn die wissen ja, wohin sie wollen
[21:03:13] <@int~Danton> ein lob ^^
[21:03:18] <@int~Danton> *merci* :)
[21:03:21] <@Snake> :D
[21:03:27] <@Snake> ich paste das mal eben im internen
[21:03:30] <@int~Danton> jojo
[21:03:46] <@int~Danton> 1. ist es eben newb-freundlicher
[21:03:51] <@int~Danton> 2. ist es komplexer
[21:04:02] <@Snake> individueller
[21:04:03] <@int~Danton> 3. bietet es bestimmt mehr vielfalt in den accs
[21:04:06] <@Snake> jo
[21:04:27] <@int~Danton> nur die eckpunkte müsste man dafür eben festmachen
[21:04:36] <@int~Danton> ggf simwogger... anzahl planis
[21:04:37] <@int~Danton> usw.
[21:05:19] <@Snake> diese eckpunkte sind dann quasi große veränderungen, die einen für die zukünftigen vorteile in eine bestimmte richtung lenkt
[21:05:57] <@int~Danton> jo
[21:06:06] <@int~Danton> kannst ja für jeden richtungszweig festlegen
[21:06:12] <@int~Danton> die eckpunkte könnten dann ja eintreten
[21:06:16] <@int~Danton> wenn der user diese erreicht
[21:06:22] <@Snake> jo, genau
[21:06:26] <@int~Danton> sprich, der techtree reagiert auf die entwicklung des accs
[21:06:29] <@int~Danton> nen kolo-bauer
[21:06:35] <@int~Danton> werft hoch pushen usw.
[21:06:36] <@Snake> erinnert mich an skilltrees aus MMORPGs
[21:06:52] <@int~Danton> dann kolot er
[21:07:00] <@int~Danton> dann hat er die option, auf sim-wog-acc zu gehen
[21:07:14] <@int~Danton> oder erster att... att-acc-richtung
[21:07:15] <@int~Danton> usw.
[21:07:24] <@int~Danton> nur, DIESE punkte muss man dann eben fix machen
[21:07:37] <@Snake> jo
[21:08:06] <@Snake> wenn man sich an einem eckpunkt für z.b. KOLO entschieden hat, soll man aber trotzdem weiter in richtung ATT o.ä. gehen können?
[21:08:14] <@int~Danton> jo
[21:08:18] <@int~Danton> bsp anzahl der atts usw.
[21:08:27] <@int~Danton> sim-wogger eben an der anzahl der planis
[21:08:33] <@int~Danton> bsp erst 10 planis usw.
[21:08:41] <@Snake> und wann soll ein user die möglichkeit haben, einen weiteren vorteil wählen zu können?
[21:08:45] <@int~Danton> so kannst auch nen acc kriegen, der attet und sim-wogger ist
[21:08:53] <@Snake> jo
[21:08:56] <@int~Danton> mit vor-/nachteilen kombiniert
[21:09:03] <@Snake> ja, schon klar
[21:09:11] <@Snake> aber WANN kann ich einen neuen vor/nachteil wählen?
[21:09:14] <@int~Danton> wann... siehe oben
[21:09:21] <@int~Danton> wenn der punkt erreicht ist
[21:09:24] <@int~Danton> bsp, ich lege fest
[21:09:34] <@int~Danton> nach 10 atts, kannst dich entscheiden, willst nen att-acc
[21:09:42] <@Snake> ahja
[21:09:43] <@Snake> ok ok
[21:09:46] <@int~Danton> nach 10 kolos, kannst wählen sim-wogger
[21:09:51] <@int~Danton> aber eben auch dann mit nachteil
[21:09:59] <@Snake> jo, klar
[21:10:07] <@int~Danton> verneinen kannst das ja immernoch, um nicht deine anderen boni durch mali zu killen
[21:10:24] <@int~Danton> das ganze kannst ja sogar am anfang gleich einführen
[21:10:34] <@int~Danton> hast ne eisen-minde, silber-mine usw.
[21:10:45] <@int~Danton> auf welche ress willst dich spezialisieren
[21:10:56] <@int~Danton> machst nen plus von 2% beim ertrag bei der mine
[21:11:01] <@Snake> jo, genau
[21:11:04] <@Snake> habs nun verstanden
[21:11:07] <@int~Danton> dann wird der user schon SEHR FRÜH dran geführt
[21:11:14] <@Snake> jop
[21:11:49] <@Snake> okay, also wir haben schon einige vor/nachteile ausgearbeitet
[21:11:57] <@int~Danton> und das tut noch nicht weh :)
[21:12:30] <@Snake> dann müsste man in dem tree noch die eckpunkte ausarbeiten und dann könnte man nach und nach die vor/nachteile einarbeiten
[21:12:36] <@int~Danton> joa
[21:12:47] <@Snake> das wird bestimmt ne komplizierte sache sobald es fertig is :S
[21:12:47] <@int~Danton> beim einarbeiten könnt man es sogar in nwog machen....
[21:12:53] <@int~Danton> weil, pro tag, einen eckpunkt
[21:12:54] <@int~Danton> ...
[21:13:06] <@int~Danton> jeder user hat wieder ne entscheidung
[21:13:16] <@int~Danton> aber ihr wollt ja ne separate version ^^
[21:13:40] <@Snake> wir gingen die ganze zeit von einem anderen system aus
[21:13:52] <@Snake> bei dem system halte ich es für nich ganz so problematisch
[21:14:09] <@Snake> weil es halt jeder selbst entscheiden kann
[21:14:12] <@int~Danton> also ich bin von dem sys ziemlich überzeugt
[21:14:23] <@Snake> aber später müsste man das balancing noch finden
[21:14:23] <@int~Danton> es wird stark spezialisierte accs geben
[21:14:29] <@Snake> das is dann das schwierige
[21:14:34] <@Snake> jo, mir gefällt das sys auch sehr gut
[21:14:35] <@int~Danton> und einfach 0-8-15 durchschnitts-accs
[21:15:08] <@int~Danton> ok, dann sind wir uns einig? :)
[21:15:12] <@Snake> jop
[21:15:26] <@Snake> wart noch nen moment, wollt noch was anderes fix ansprechen
[21:15:29] <@Snake> muss es eben suchen
[21:16:00] <@Snake> ############################################

12

03.05.2010, 15:21

Dieser Thread stammt aus dem internen Forum des WoG-Teams und soll dem Spielerrat bei dem aktuellen Thema helfen.

Die Logs in diesem Thread wurden nicht entfernt, da dieser Thread später wieder ins interne Forum in unveränderter Form verschoben wird.

Thema bewerten