Sie sind nicht angemeldet.

1

02.05.2011, 21:46

Handel zwischen g3 und g8

wollt mal vorschlagen, ob nicht g3 und g8 der handel zusammen gelegt werden kann...

zumindest solange wie die g3 für den handel nach g1 und 2 gesperrt ist...

in g3 sind echt wenig leute und handeln ist fast nicht möglich ( jedenfalls vernünftig )
und g3 und g8 sind ja nur 2 oder 3 tage auseinander

2

02.05.2011, 23:16

Das würde dem Prinzip unseres Projekts völlig widersprechen.

Der Handel in G3 wird schon noch in die Gänge kommen. Ist ja so lange noch nicht offen.

3

08.05.2011, 14:14

Zitat

Original von thommy
Das würde dem Prinzip unseres Projekts völlig widersprechen.

Der Handel in G3 wird schon noch in die Gänge kommen. Ist ja so lange noch nicht offen.


Und deshalb war der Handel und das hochkolonisieren
auch zwischen G1 und G2 nicht erlaubt ...


weil das ist doch genau das was passiert ist, die Spieler aus G1 mit
dem Vorsprung haben die Gala 2 dicht gemacht, entspricht dem
Prinzip des Projektes?

Fair war das nicht.

4

08.05.2011, 15:16

ich hätte es so gemacht. anfliegen verboten, aber handel zw gala 1/2 und gala 3 erlaubt. das hätte natürlich pushing zur folge, aber prinzipell einen schnelleren aufbau. sodas die "eingeborenen" auch ein paar mehr planis abbekommen, bevor die grosse kolowelle überschwappt.
aber so werden die gala 3 leute auch am ende fluchen.

5

08.05.2011, 17:48

G2 wurde nichtmal 24h nach G1 eröffnet. Wer sich also in G2 rechtzeitig registriert hat, hatte also nur einen Rückstand von 24h und innerhalb von 24h war G2 definitiv nicht voll kolonisiert von G1ern. Das entsprach also voll und ganz dem Prinzip des Porjektes und wurde ganz bewusst so gemacht.

Bei G3 ist das was anderes - hier herrschte schon für den ersten Starter in G3 ein wochenlanger Rückstand. Deshalb wird in G3 auch der Schutz so lange aufrecht erhalten, bis die Planeten dort besiedelt sind. Da wird das Fluchen also wohl ausbleiben.

SFMorpheus

Fortgeschrittener

Beiträge: 236

Allianz: ~HdN~

Wohnort: Deutschland

Beruf: ~HdN~ Gründer am 07.01.2002

  • Nachricht senden
250

6

08.05.2011, 21:59

hi Thommy...

erstmal thx für die g3 koloschutzsperre vor g1er und 2er... das ist ne gute sache.

aber g3 und g8 liegen zeitlich gesehn nur 3 tage auseinander...
da könnte man doch ( wohlbemerkt nur solange wie die g3 von der 1 und 2 abgekoppelt ist ) den handel zwischen 3 und 8 erlauben...

aus g3 wird wohl niemand jemand in 8 pushen...
und von 1 und 2 kann nix kommen...

was spricht also dagegen den handel zu öffnen ?

in g3 sind 111 Spieler registriert... ( tendenz fallend wegen löschen )
und in g8 sind 352 Spieler ( Stand: 08.05.11 21.55 Uhr )

wieviel in g1 und 2 sind ka... genug auf jeden Fall...

Die Gala 3 ist die Galaxie, die am A.... gekniffen ist ( zumindest was den Handel angeht )

also ich bitte euch... überlegt euch das nochmal...

sollte die G3 geöffnet werden für G1 und G2 bin ich allerdings auch dafür,
dass der Handel zwischen g3 und 8 sofort wieder unterbrochen werden muß.

greetz sfm

7

09.05.2011, 11:13

Und wenn in G3 nur noch ein einziger Spieler übrig bleibt: Zone 1 bleibt von Zone 3 komplett abgeschottet und das ohne Ausnahme. Jeder, der sich in G3 registriert hat, musste davon ausgehen. Wir haben das in der Rundmail ausführlich erklärt.

Wer in G3 ist und unbedingt mit G8 handeln will, der soll löschen und in G8 neu anfangen. Noch hat er die Möglichkeit.

G1-G3 sind ein absolut abgetrennter Bereich und als autark anzusehen. Das allein spricht schon gegen eine Öffnung des Handels.

Der Thread hier bleibt offen und ihr könnt eure Zeit mit einer Diskussion darüber verschwenden, aber die Idee hat nicht die geringste Chance auf Umsetzung.

kicky

Meister

Beiträge: 1 866

Allianz: FACT

Beruf: Hartz IV und Zuhaelter

  • Nachricht senden
745

8

09.05.2011, 11:36

Zitat

Original von thommy
G2 wurde nichtmal 24h nach G1 eröffnet. Wer sich also in G2 rechtzeitig registriert hat, hatte also nur einen Rückstand von 24h und innerhalb von 24h war G2 definitiv nicht voll kolonisiert von G1ern. Das entsprach also voll und ganz dem Prinzip des Porjektes und wurde ganz bewusst so gemacht.

Bei G3 ist das was anderes - hier herrschte schon für den ersten Starter in G3 ein wochenlanger Rückstand. Deshalb wird in G3 auch der Schutz so lange aufrecht erhalten, bis die Planeten dort besiedelt sind. Da wird das Fluchen also wohl ausbleiben.


genau und wer sich nach dem 24h cluster registriert hat, ist scheissegal oder wie? fakt ist, g2 war noch immer startgala als bereits g1 spieler dort angekommen sind.

von daher -> your argument is invalid.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kicky« (09.05.2011, 11:39)


9

10.05.2011, 11:31

DENIED.

Thema bewerten