You are not logged in.

1

Friday, June 8th 2007, 8:14pm

Systemmeldungen vs Kampfmeldungen

Beim L?schen von Systemmeldungen sollten Kampfberichte nicht mit gel?scht werden. Da hat man hunderte Planeten und ?bersieht gern einen KB oder eine Spio. Und mit einem Schlag ist auch die wichtige Kampfmeldung weg.

Mich interessiert einen Dreck ob mein Konti, den ich 2 Std vorher wegschicke, ankommt und wann. Denn das weiss ich schon vorher wenn ich den wegschicke wann er ankommt. Daf?r brauch ich keine Meldung. Das setze ich vorraus da? der auch ankommt.

Aber wenn Spios misslingen oder Angriffe kommen dann sollte das in einer anderen Rubrik gespeichert werden als die unwichtigen Konti-Ank?nfte.

JiangXi

Professional

Posts: 669

Location: Franken

  • Send private message
250

2

Friday, June 8th 2007, 8:43pm

es gibt doch die verschiedenen Rubriken nach denen einkommende IGM sortiert werden.

Du hast allerdings Recht: f?r eingehemde eingehenden Spionagemeldungen gibt es keine extra Sortierung.
nichts ist so vergänglich wie die Gegenwart

3

Monday, July 16th 2007, 8:01pm

Also ich muss sagen:

Wenn ich einlogge habe ich da mit ?ber 200 Planeten 400 Meldungen, da? ne Flotte ress zum HP gebracht hat und dann sp?ter da? die Flotte wieder heimgekehrt ist.

Ich kann nicht alle Seiten lesen und es gehen dann auch mal kleine Angriffe, die waren, oder spio-Meldungen unter.

Noch schlimmer trifft es die Kollegen (einer der Allianz hat 900 Planeten).

Das kann nicht sein.

Die Meldungen, da? meine Ress, die ich losgeschickt habe, tats?chlich angekommen sind, sind unsinnig. W?rden sie nicht ankommen w?rde ich hier einen bug melden.

Wer liest schon alle 10 Seiten ?ber die Meldungen durch. Total un?bersichtlich.

Wichtig ist nur ob man gespyt wurde oder ob Angriffe laufen oder liefen.

Der Rest ist M?ll und sollte in einen extra Ordner (nenne man ihn z.b. M?ll-Nachrichten") kommen, den dann eh keiner interessiert.

Abgesehen davon, da? heute ein Spieler bei uns gebannt wurde, weil er jemand zu oft gespyt hat, weil das angeblich den Server ?berlastet.

Hierzu kann ich nur sagen, da? diese tausenden Nachrichten bei jedem am Tag den Server um ein tausendfaches mehr ?berlasten.

This post has been edited 1 times, last edit by "Lauser" (Jul 16th 2007, 8:03pm)


doca

Intermediate

Posts: 337

Location: Düsseldorf

  • Send private message
220

4

Monday, July 16th 2007, 9:55pm

Hallo Lauser,

nachdem du nun in mehreren Posts das Gleiche geschrieben hast, versuch doch einfach mal Folgendes:

Klicke nach dem Einloggen nicht auf "400 neue Nachrichten" in der?bersicht, sondern gaaaanz links unter "Highscore" auf den Link:

Kommunikation

Und siehe da?!

Neue Nachrichten 3
- Agenten-Berichte 4
- Kampfberichte 0
- Ressourcentransporte 0
- Zur?ckkehrende Flotten 0
- Verlegte Flotten 0
- Kolonisations-Nachrichten 0
- Handels-Nachrichten 0
Alte Nachrichten 5

Dann kannst du ganz einfach die f?r dich unwichtigen Meldungen l?schen.
Und schon hast du deinen "M?lleimer"

Manchmal mu? man einfach mal versuchen, flexibel zu sein, und sich mit den Gegebenheiten des Spieles arrangieren, statt ohne Wissen zu meckern.
docanaan

This post has been edited 1 times, last edit by "doca" (Jul 16th 2007, 9:55pm)


DSB

Unregistered

5

Tuesday, July 17th 2007, 12:49am

ich w?sste auch nicht wie man das optimaler gestalten sollte..
in der ?bersicht die meldung dient eigentlich nur der information das neue nachrichten vorhanden sind
eine detailierete aufschl?sselung wie unter kommunikation ist da einfach zu viel des guten
die ?bersicht soll einen ?berblick geben
aber nicht alle details zeige.
von daher trifft doca genau ins schwarze was die unterschiedlichen arten von news angeht. es kann einfach nicht alles in der ?bersicht stehen

und das ganze gibt es ja unter kommunikation einfach schon
von daher ist das ganze schon l?ngst eingebaut/umgesetzt
(hast einfach am falschen ort gesucht)

Gru? DSB

Rate this thread