Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: War Of Galaxy. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

19.05.2017, 12:32

Ein Neuling hat Fragen.

Guten Tag,

bin seit einem Tag jetzt in dem Game dabei und es tun sich ein paar Fragen bei mir auf.

- Gibt es einen Techtree für Forschungen?
- Kann man Forschungen parallel auf Planeten laufen lassen?
- Addieren sich die F-Zentren (Planetenübergreifend) um schneller zu forschen?
- Warum habe ich urplötzlich 2 Kolos dazu bekommen (nicht das ich mich beschweren würde)
- Ich habe mein F-Zentrum auf 3 ausgebaut. Allerdings hat sich die Forschungszeit nicht verkürzt (Normal?)

Werden sich sicher noch ein paar weitere Fragen im laufe der Zeit ergeben.

Vielen Dank im Voraus.

ps. Für Tipps bin ich immer dankbar :)

2

19.05.2017, 13:08

Hallo,

1. Einen Techtree gibt es unter "Manual", für die reinen Forschungen aber uninteressant, da du jede Forschung forschen kannst, sobald du ein Forschungszentrum hast.

2. Nein, man kann nicht parallel forschen

3. Nein, das addiert sich nicht, es zählt allein das FZ auf dem Plani, wo du die Forschung gestartet hast

4. Feature... Man bekommt ins gesamt 5 Planeten geschenkt. und zwar, wenn du auf deinem Startplani folgende Gebäude Stufen ausbaust: Zentrale 5, 15 und 20, dann noch Forschungszentrum 1 und Werft 1

5. Die Forschungszeit von Stufe 1 ist immer gleich, bzw. unterscheidet sich nur minimal, auch bei extrem hochen FZs... Die höhe des FZ hat erst auswirkungen auf die darauffolgenden Stufen....

3

19.05.2017, 13:47

Top :thumbup:
Danke für die schnelle Antwort

4

21.05.2017, 11:13

Also als Hinweis: Ein hohes FZ ist essentiell für das Spiel. Suche dir einen Planeten aus und baue ein FZ und die Zentrale so hoch wie möglich.

Wenn du eigene Kolonien (mit Kolonieschiffen) setzt, bekommst du Planeten mit einer Rotationsgeschwindigkeit von über oder unter 100%. Wenn du da einen mit 90 oder 91% findest, dann ist dort alles schneller und dieser Planet eignet sich als Standort für Dein Forschungszentrum. solange du diesen Planeten noch nicht hast, solltest du aber ein Ersatz-FZ auf deinem HP oder einer Kolonie nutzen, die du durchaus bis 15 oder 20 hochziehen kannst, bevor deine neue Kolonie soweit ist.

Besorge dir also so bald wie möglich ein Kolonieschiff im Handel, forsche NOCH NICHT Kolonialverwaltung (brauchst du erst bei mehr als 12 Planeten) und du brauchst einen Antrieb. (Verbrenner reicht)
----------------------------------
... im Herzen IdR ;)

5

02.06.2017, 14:48

Guten Tag,
da ich jetzt alle "Free" Kolos hab und mich langsam in Richtung Fleet umschaue, frage ich mich nun,
wie muss eine Fleet aufgestellt sein um 10% Att / Deff zu bekommen.
Ich kenne es aus einem ehemaligen Spiel (SSR), dass ich quasi

100 Mosk.
10 Begleitschiffe
10 Kreuzer
1 Schlachtschiff
wahlweise noch Träger

Was mich gleich zur nächsten Frage führt.
Trägerschiffe, in der Beschreibung steht, dass dort Platz für 100 Mosk. ist.
Was soll mir das sagen?
Kann ich die kleinen schiffe nur Trägern bewegen oder wie ist das zu verstehen.

Vielen Dank wiedermal im Voraus.

Gruß :thumbup:

6

02.06.2017, 15:45

Hi,

also zum ersten kannst Du auch Kolonieschiffe kaufen und weitere Planeten besiedeln, in der Highscore wirst du sehen dass die meisten Spieler über 100 Planeten haben. Um über 13 Planeten zu haben musst du allerdings "Kolonialverwaltung" erforschen.

Zum zweiten: Für die sogenannte "Opti" Fleet, brauchst du eigentlich jeden Angriffs-Schiffstyp. Die Faustregel lautet dass vom größten Schiff (Galaxy-Klasse) angefangen, man mit jeder kleineren Schiffsklasse immer mehr haben sollte. Man muss sich das wie eine Pyramide auf dem Kopf vorstellen. Also am wenigsten Galas, am meisten Mossis. Trägerplatformen/Oldman sind optional, die haben einen (m.E. nur sehr begrenzten) taktischen Wert.

TrägerSCHIFF oder TrägerKLASSE bedeutet nur dass diese Schiffe kleinere Schiffe aufnehmen können, so dass diese kleineren Schiffe keinen eigenen Antrieb nutzen müssen. Sonst könnte man mit Mossis ja nie mit mehr als Verbrennungsantrieb fliegen. Das ist auch nicht scharf getrennt. Eine korvette oder Leichter Kreuzer können z.b. schon Mossis und SJ mit an Bord nehmen (das siehst du im Flottenmenu), können aber auch selbst wieder mit an Bord genommen werden. Trägerschiffe die NICHT aufgenommen werden können ist alles ab dem schweren Kreuze aufwärts. Der Schwere Kreuzer ist auch das billigste schiff was mit Linear fliegen kann, weshalb die am Anfang recht beliebt sind, weil Sie Mossis mitnehmen können und flott unterwegs sind.

Wie genau die Opti Fleet aussieht, ist unter Spielern eine Glaubensfrage über die man trefflich diskutieren kann. Es gibt ein paar bekannte Varianten die sich alle ähneln. Im Spielerjargon nennt man die dann z.B. 100er Opti, wenn sie mit 100 Galaxy-Schlachtern "unten" anfängt. Ich will Dir jetzt nicht hier meine persönliche Mischung anpreisen, denn die ist sicherlich auch nicht der Weisheit letzter Schluss.

Schau mal hier - der Angreifer nutzt z.B. eine "800er" Opti: http://forum.warofgalaxy.eu/index.php?pa…&threadID=13016
----------------------------------
... im Herzen IdR ;)

7

02.06.2017, 20:18

Ahhhh, super vielen Dank.
Dann weiß ich ja wo ich hin muss :)

8

03.06.2017, 12:23

Hier ist mal ein Beispiel für einen Opti-Flotten-Rechner:

http://wog.r-volution.de/fr/flottenrechner.html

hab willkürlich mal einen Ausgesucht, bei es es über google sowieso nur noch 2-3 zu finden gibt, das war mal mehr^^

9

06.06.2017, 06:42

Genau das, was ich gesucht hab :)

In dem Game ist der Schwerpunkt ja anscheinend auf die Flotte gelegt ;)

Beim schreiben, schleichen sich immer neue Fragen ein.
Bei der Invasionseinheit sind die Truppen bei?

10

06.06.2017, 09:34

"In dem Game ist der Schwerpunkt ja anscheinend auf die Flotte gelegt "

Genau. Planeten und Forschung sind nur Wege die Flotte aufzubauen und sie effektiv und schnell zu machen.

Truppen gibt es gar nicht, oder nur in unserer Fantasie. Invasionseinheiten bei einer flotte übernehmen bei einem erfolgreichen Angriff den Zielplaneten für dich, SOFERN du bei Kolonialverwaltung noch Planeten frei hast, und der Angegriffene Planet kein Heimatplanet ist. Es reicht eine Invasionseinheit pro Planet.

Invasionseinheiten bremsen aber deine Flotte, daher sollte man solche Angriffe gut planen und Antriebe gut forschen, damit man trotzdem noch einigermaßen schnell ist, und das Opfer eventuell erwischt während er/sie offline ist.
----------------------------------
... im Herzen IdR ;)

Natascha

Anfänger

Beiträge: 1

Wohnort: Rengaia

Beruf: Königin der Estragon

  • Nachricht senden
40

11

13.09.2017, 11:40

Hab auch mal ne Frage, Ihrs:

Mein Planetenbild wird ned angezeigt. - Woran kanns liegen'?


Dank im Voraus fürs helfen,

Tascha :)
-----------------------------------------------------------------------------------
"Trag Honig auf Deiner Zunge und einen Dolch in Deinem Mantel."
-Aleja, Königin-Mutter von Estragon-

Thema bewerten