Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: War Of Galaxy. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Leto

Fortgeschrittener

  • »Leto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 514

Wohnort: Südwestfalen

Beruf: Pudelfriseur

  • Nachricht senden
355

1

03.08.2017, 22:04

An die Alteingesessenen: Was war noch mal die Börse?

Schur*,

vor kurzem kam ich mit einem RL-Freund, der auch mal gewoggt hat, auf das Thema WoG zu sprechen. Wir tauschten uns über allerlei vergangene Wirklichkeiten aus. Unter anderem auch über die Börse. Leider ließ uns bei diesem Thema nur unser Erinnerungsvermögen komplett im Stich. Wir konnten uns nur noch daran erinnern, dass die Börse das größte Fiasko der WoG-Geschichte war. So etwas wie legalisiertes Bugusing der übelsten Sorte. So groß, dass Roi die Börse sogar vollkommen aus WoG entfernt hat, während er die allermeisten seiner laienhaft programmierten und absolut undurchdachten Änderungen im Spiel behielt und die User sich weiterhin damit rumschlagen mussten. Doch die Börse hat solch einen Schaden angerichtet, dass selbst das nicht möglich war. Nun, die Tatsache, dass sehr zeitnah eine neue Runde gestartet ist und derzeit im Idealfall einige Alteingesessene Wogger wieder das Forum aufsuchen, sehe ich als idealen Zeitpunkt, bei der Community nachzufragen, was die Börse noch mal genau war und wie diese funktionierte. Irgendwie lässt mir das seit Wochen keine Ruhe. Falls sich jemand noch genau daran erinnert, darf die Erklärung gerne recht detailliert sein. Das ganze müsste so um 2005/06 gewesen sein.

Gruß Leto


*"Schur" ist eine Siegerländer Begrüßung ;)

Zitat von »-Yi-«

vom Quoten-Fascho LEto

2

23.08.2017, 14:05

... dass Roi die Börse sogar vollkommen aus WoG entfernt hat ...
Achja? :D :whistling:
Ich spreche flieÃ.end ironisch! Wirklich!


3

24.08.2017, 22:10

Nicht sichtbar ^^

Im Hintergrund werden noch immer alle Werte für die Börse erfasst...

Diskutiere nie mit einem Idioten, denn er zieht dich nur auf sein Niveau hinunter.
Fange nie einen Streit an, aber beende ihn, wenn n?tig.

4

25.08.2017, 07:54

Was war denn diese "Börse" ?
----------------------------------
... im Herzen IdR ;)

6

28.08.2017, 16:24

die börse hatte er doch mitten in der runde eingeführt. irgenwie war sie doch durchschaubar, so das du gewinne machen konntest. belgarion war ja der, der das knallhart durchgezogen hatte und später auch martixkiller. er hatte dann ja nachher in jeder gala ne monsterfleet geparkt. weil die meisten zu spät reagiert hatten, war das gesamte spiel verzehrt.
für die aktien musstest ja 5 gleiche teile an res bezahlen die man dann am ende ja auch wieder rausbekommen hat. der nebeneffekt beim verbauen du brauchst am meisten fe. die restlichen res stappelten sich dann ja. was man für nrg, h2 .. in den handel gestellt hatte, wurde ja blind gekauft. es wurden nur fe-minen ausgebaut, alles andere war uninteressant.

irgendwie so :pinch:

rushed

Fortgeschrittener

Beiträge: 270

Wohnort: Rheinland-Pfalz

  • Nachricht senden
260

7

31.08.2017, 16:05

Achja die Böse .. äh Börse

Leto

Fortgeschrittener

  • »Leto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 514

Wohnort: Südwestfalen

Beruf: Pudelfriseur

  • Nachricht senden
355

8

21.10.2017, 19:02

Danke itsJustMe, ein wenig klingelt es da gerade bei mir.



thommy und Roi beenden kurzfristig ihre WoG-Abstinenz, um sich zu Wort zu melden. Außerdem wurde erstmals seit über anderthalb Jahren ein Post von einem Foren-Mod in den Mülleimer verschoben. (Wenn auch nur, um seiner Antipathie gegen den entsprechenden User Ausdruck zu verleihen und darüber hinaus zu zeigen, wie sehr er es genießt und ausnutzt, gegenüber anderen Menschen in einer Machtposition zu sein.) Meine Frage nach der Börse scheint ja die eine oder andere unangenehme Erinnerung geweckt zu haben.
Hier noch ein Zitat eines damaligen WoG-Admins, das diese These untermauert:

Zitat

das soll wohl n witz sein. die börse hat ne ganze runde durcheinander gebracht und das ist grund genug für:

Zitat

Zitat


denied
edit: ich stell mir grade vor, wie es ankommt wenn wir das beim reset ankündigen. "wir haben die börse wieder eingeführt". für 90% der spieler wär das grund genug sich erst garnicht mehr bei wog anzumelden. von daher ist diese idee für alle zeit gestorben, egal in welcher ausarbeitung.

http://forum.warofgalaxy.eu/index.php?pa…d&threadID=2993

Zitat von »-Yi-«

vom Quoten-Fascho LEto

Beiträge: 901

Allianz: Kilrathy

Wohnort: Westberlin

  • Nachricht senden
910

9

26.10.2017, 02:14

Habe meinen Namen gelesen?
2. WOG -> matrixkiller [Kilrathy] 3. WOG -> matrixkiller [Kilrathy] 4. WOG -> Kilimatrixkiller [Kilrathy]
5. WOG -> EinfachMatrix [Kilrathy] (Platz2) 7. WOG -> Dschingiskhan [T2D] 8. WOG -> matrixkiller [GB!]
9. WOG -> matrixkiller [UF] 10. WOG -> Opticboom [Necro] 11. WOG -> GameOv3r [GO] (Platz 1) 12. WOG -> CarloCokx [Necro] (Platz 1)

10

28.10.2017, 13:16

Habe meinen Namen gelesen?


Kann nur um was Negatives gegangen sein... :D


"Our business is life itself..."

kicky

Meister

Beiträge: 1 866

Allianz: FACT

Beruf: Hartz IV und Zuhaelter

  • Nachricht senden
745

11

29.10.2017, 12:53

Wie schön es wäre wenn man an der realen Börse auch alle 2 Tage circa 1000% Gewinn einfahren würde. ;(

Zitat

Original von Qontrol
Ach, soll kicky reden. :)
Er ist nen guter Wogger und nen nettes Kerlchen.. Dafür aber auch eingebildet ohne Ende, nen Kellerkind und richtig feines Internet-Opfer..

12

02.11.2017, 20:03

...
thommy und Roi beenden kurzfristig ihre WoG-Abstinenz, um sich zu Wort zu melden. ...
So abstinent bin ich eigentlich gar nicht :)
Zur Börse selbst kann ich gar nicht viel sagen, da ich kurz danach eingestiegen bin und damit eher die Auswirkungen miterlebt habe. Ich stehe allerdings nach wie vor zu meinem Zitat, auch wenn das System mit genug thematischer Auseinandersetzung für WoG angepasst werden hätte können. Roi hat dafür ja viel einstecken müssen und ich stand immer hinter seiner Intention, etwas derartiges bei WoG zu integrieren. Ich denke aber auch er hat nach dem Feature viel Motivation eingebüßt, das noch irgendwie durchzuboxen und anzupassen.
Irgendjemand hatte damals gesagt, das Hauptproblem der Börse sei gewesen, dass der Aktienhandel nicht zwischen Spielern statt gefunden hat. Damit wären die Ressourcen begrenzt gewesen.
Ich spreche flieÃ.end ironisch! Wirklich!


Ähnliche Themen

Thema bewerten