Sie sind nicht angemeldet.

21

11.08.2009, 16:53

man das ganze habe ich mit 12 13 gekuckt ^^

Ahm tolle Serien sind auf jedne Fall:

King of Queens
Two and a half man
Whats up dad

Simpsons
Family Guy
American Dad
South Park

Beiträge: 690

Allianz: Kriegszone

Wohnort: S'Arenal

Beruf: Bezahlter Urlauber

  • Nachricht senden
330

22

11.08.2009, 21:06

Zitat

Original von FamE
Dexter is auch ne hamma geile serie kein anime


Zitat

Original von Storm
King of Queens
Two and a half man



/sign

und was gerade aktuell noch geil is "The Mentalist"

greetzz

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sargeras« (11.08.2009, 21:07)


23

11.08.2009, 21:30

Ach Dr House
Die Autohändler

sind auch super
Und geile Reportagen ^^

MariusSigma

Fortgeschrittener

Beiträge: 314

Wohnort: hinterm Mond gleich rechts

  • Nachricht senden
70

24

12.08.2009, 11:43

Stargate SG-1 Und Atlantis ftw!^^

Ansonsten..hm kennt keiner mehr die guten alten Zeichentrick?

Saber Rider and the Starsheriffs - Was geileres gibts einfach net ;P

One Piece ist ziemlich lustig und was ich persönlich als alter Magic-The Gathering -Fan recht gut fand war Yugi-Oh.

Weiterhin noch:

Babylon 5
Andromeda
Dr. House
Navy CIS
Prinz von Bel-Air
King of Queens
Friends

Nova

Profi

Beiträge: 849

Allianz: [Nemesis]

Wohnort: Göttingen

  • Nachricht senden
50

25

12.08.2009, 11:56

Heute sind die neuen Folgen von

Blech (Folge 232 - is aber n Filer - aber ne geile Story)

07Ghost (Folge 19 - zu empfehlen, baut sich aber grade erst auf)

kicky

Meister

Beiträge: 1 868

Allianz: FACT

Beruf: Hartz IV und Zuhaelter

  • Nachricht senden
745

26

12.08.2009, 14:31

Zitat

Original von Tzubasa

Zitat

Original von Leto
Ich bin ein wenig enttäuscht, dass meine Lieblingsanime noch nicht genannt wurde: Noir (Ich hab alle Folgen auf DVD)
Ansonsten Hellsing (leider nur 13 Folgen, aber dennoch nicht schlecht)

Neben der von mir im vorigen Post genannten Anime ist natürlich Digimon noch erwähnenswert. xD


Von Digimon aber nur die erste Staffel, der rest war nich so der reißer^^


Ich dachte die dinger heissen Pokemon? Oo

Leto

Fortgeschrittener

Beiträge: 514

Wohnort: Südwestfalen

Beruf: Pudelfriseur

  • Nachricht senden
405

27

12.08.2009, 14:48

Pokemon und Digimon sind zwei ganz verschiedene Paar Schuhe. Pokemon war was für Kleinkinder. Hinter Digimon steckten Intentionen und die Handlung war durchdacht.

Ach und: Wenn jetzt ein son Plaumenaugust meint, Digimon wäre von Pokemon abgekupfert oder letzteres wäre gar besser (Blasphemie!)... DEM ZIEH ICH DIE OHREN LANG!!!

28

12.08.2009, 15:17

Zitat

Original von Leto
Pokemon und Digimon sind zwei ganz verschiedene Paar Schuhe. Pokemon war was für Kleinkinder. Hinter Digimon steckten Intentionen und die Handlung war durchdacht.

Ach und: Wenn jetzt ein son Plaumenaugust meint, Digimon wäre von Pokemon abgekupfert oder letzteres wäre gar besser (Blasphemie!)... DEM ZIEH ICH DIE OHREN LANG!!!


Pokemon ist was für Kleinkinder und Digimon sehn nur die großen (6-10 jahre)

Beiträge: 690

Allianz: Kriegszone

Wohnort: S'Arenal

Beruf: Bezahlter Urlauber

  • Nachricht senden
330

29

12.08.2009, 15:32

Zitat

Original von kolbenverdichter
Pokemon ist was für Kleinkinder und Digimon sehn nur die großen (6-10 jahre)


/sign

Nova

Profi

Beiträge: 849

Allianz: [Nemesis]

Wohnort: Göttingen

  • Nachricht senden
50

30

12.08.2009, 15:32

Zitat

Original von Leto
Pokemon und Digimon sind zwei ganz verschiedene Paar Schuhe. Pokemon war was für Kleinkinder. Hinter Digimon steckten Intentionen und die Handlung war durchdacht.

Ach und: Wenn jetzt ein son Plaumenaugust meint, Digimon wäre von Pokemon abgekupfert oder letzteres wäre gar besser (Blasphemie!)... DEM ZIEH ICH DIE OHREN LANG!!!




Du scheinst das wirklich ernst gemeint zu haben, oder?

dunkman

Profi

Beiträge: 1 382

Allianz: GSW/]tDM[

Wohnort: Voerde

  • Nachricht senden
295

31

12.08.2009, 16:11

neeeeeeeeeeeeeeeein

antworte nicht.

Lass mich in der Illusion, wir leben in einer normalen Welt

#bitte

Leto

Fortgeschrittener

Beiträge: 514

Wohnort: Südwestfalen

Beruf: Pudelfriseur

  • Nachricht senden
405

32

12.08.2009, 16:56

Ja, ich meine das ernst. In so gut wie jeder Digimonfolge ging es um Werte wie Freundschaft, Vertrauen, Loyalität, Mut etc. Mir ist keine Pokemonfolge bekannt, in der es um ähnliche Werte ging. Dass Kinder dort die Protagonisten sind, heißt doch noch lange nicht, dass die Zielgruppe der Serie nur aus Kindern besteht. Es gibt auch jede Menge erwachsene Harry Potter Fans. (Diesem Hanswurst kann ich übrigens überhaupt nichts positives abgewinnen.) Ich habe auch nirgends geschrieben, dass Digimon die beste Anime aller Zeiten ist. Wer den ganzen Thread gelesen hat, weiß, dass Noir und Hellsing meine Lieblingsanimes sind. Wenn ich gerade nichts besseres zu tun habe, gucke ich eben hin und wieder Serien, die euch kindisch erscheinen.

33

12.08.2009, 17:06

Zitat

Original von Leto
Ja, ich meine das ernst. In so gut wie jeder Digimonfolge ging es um Werte wie Freundschaft, Vertrauen, Loyalität, Mut etc. Mir ist keine Pokemonfolge bekannt, in der es um ähnliche Werte ging. Dass Kinder dort die Protagonisten sind, heißt doch noch lange nicht, dass die Zielgruppe der Serie nur aus Kindern besteht. Es gibt auch jede Menge erwachsene Harry Potter Fans. (Diesem Hanswurst kann ich übrigens überhaupt nichts positives abgewinnen.) Ich habe auch nirgends geschrieben, dass Digimon die beste Anime aller Zeiten ist. Wer den ganzen Thread gelesen hat, weiß, dass Noir und Hellsing meine Lieblingsanimes sind. Wenn ich gerade nichts besseres zu tun habe, gucke ich eben hin und wieder Serien, die euch kindisch erscheinen.


*blöde Bemerkungen verkneif (auch wenns schwer fällt)*

1.Um Freundschaft, etc. geht es auch in Pokemom... Die neuen Pokemon sind einfach nur billig, aber die ersten 150 hatten noch Stil und ich habs mir lieber angesehn als Digimon.
War einfach ein wenig mehr Fantasie dahinter (bei Pokemon versch. Attacken und bei Digiomon schießen die Tierchen mit Raketen,...)

2.Ja ich hab auch noch den letzten Band Harry Potter gelesen, da der erste rauskam, als ich noch ein Kind war- und man will ja schließlich das Ende erfahren ;).
Hab allerdings auch nur die Bücher gelesen und 2 Filme gesehn. (ja klarer Nachteil: lesen)

Thema bewerten