Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: War Of Galaxy. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

241

24.07.2008, 19:49

also ich bin ja stark dafür, dass man die %-Zahl der Reparatur auch an den KV bindet. (und nicht an die Antriebe) Der Vorschlag wurde übergangen :D

brainstorm

unregistriert

242

24.07.2008, 20:09

Zitat

Original von ilu
also ich bin ja stark dafür, dass man die %-Zahl der Reparatur auch an den KV bindet. (und nicht an die Antriebe) Der Vorschlag wurde übergangen :D


in welche richtung denn? willst du große accounts dadurch benachteiligen oder stärken?

Shanti

Anfänger

Beiträge: 46

Allianz: GUS

Wohnort: DeathMold

  • Nachricht senden
0

243

25.07.2008, 10:23

Ich würde die KV gerne außen vorlassen..

A: Weil ich keine "SIM"eigenschaft (ich hoffe ihr wisst was ich damit meine) mit reinbringen möchte. Es geht um Fleet und da macht für mich das einbringen der Antriebe mehr Sinn. Damit fliegt die ja rum und der Schrott muss ja irgendwie zum HP gebracht werden.

Nicht dass ich meine Fleet in Gala 40 schrotte und am nächsten Tag ist sie in Gala 10 auf HP. Wo ich vorher ne Woche geflogen bin, fliegen die kaputten, angeschossenen Schiffe dann schneller als heile Schiffe?? Bei StarTrek fliegen die nach so manchem Beschuss auch nur noch impuls.. an Sprunantrieb ist da nicht zu denken. DA zerlegts dass Schiff ("Scotti können wir auf WAP?" NEeee ich bekomm nur 70% Impuls hin.. Der WAPkern ist instabil, die Hülle könnte reißen, weil die Schilde nicht genug Energie bekommen, blabla" ;-))

Sehr große Accs mit viel KV haben schlechtere Antriebe, dadurch wird die Macht der ganz Großen abgemildert wird.. die können mit dem vielen Ress einen Mainverlußt eh am besten verkraften.

B: die KIAs dann Ihre Fleet immer am schnellsten wieder haben und dann so langsam die absoluten Gewinner der Aktion wären. Kias haben oft viel Dinos, sind schnell und haben keine KV.. na danke. Soooo übervorteilen würde ich eine Spielergruppe dann doch nicht.

244

25.07.2008, 11:29

Also da hier jetzt schon einige Ideen vorgebracht wurden, möcht ich euch jetzt die Gelgenheit geben diese Ideen in einem gesonderten Thread nocheinmal vollständig und störungsfrei zu präsentieren.

In diesem Thread ist der richtige Platz dafür: Flotten-Reparatur anstatt Flotten-Zerstörung

Bitte lest den Startpost von mir sorgfältig durch, damit es nicht wieder zu missverständnissen kommt!

Ansonsten darf hier natürlich noch weiter diskutiert werden!

Und keine Eile, ihr habt das Wochenende auf jeden Fall noch zeit für eine komplette Ausarbeitung eines Vorschlags.

dunkman

Profi

Beiträge: 1 382

Allianz: GSW/]tDM[

Wohnort: Voerde

  • Nachricht senden
295

245

25.07.2008, 11:47

ist nicht ganz richtig.

Die großen accs haben meist die besten Antriebe(ausser Simwogger), wenn sie es richtig machen.

Ausserdem bestrafst du damit die kleinen, nicht 24/7 aktiven die auch schlechte forsche haben.
Das sollte ja eigentlich nicht sein.
Und wegen meinen Argument von der letzten Seite würde ich die Antriebe komplett aussen vor lassen
Ehre und Stärke

dunkman

Profi

Beiträge: 1 382

Allianz: GSW/]tDM[

Wohnort: Voerde

  • Nachricht senden
295

246

25.07.2008, 11:54

was sagst du den zu der aktuellen Idee?
Formeln, etc.

Ist ja mehr oder weniger eine IDee, die gemeinschaftl. optimiert wurde.

Btw was ist mit der Interdim-Diskussion ?

@ brainstorm:

Waren meine Bsp. gegen die Antriebe mti den beiden accs genug Argument gegen die Einrechnung der Antriebe, oder hab ich was übersehen/nicht beachtet.

Bzw die Einrechung mit 50% Rückflugzeit ist ja schon in der Formel
Ehre und Stärke

247

07.03.2010, 16:47

Die Idee wurde wie bereits angekündigt umgesetzt und wird ab Dienstag getestet.

Ich möchte für die vielen Denkanstöße in dem Thread danken und hoffe dass das Feature ausgiebig getestet wird, damit eventuelle Lücken oder Probleme aufgedeckt werden und das Feature dann fertig in die neue Runde eingebaut werden kann.

Wie genau die Flottenreparatur jetzt aussehen wird, geben wir am Dienstag per Rundmail und im Forum bekannt.

Demzufolge:

-> UMGESETZT!

Thema bewerten