Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: War Of Galaxy. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

61

09.03.2013, 16:38

ich denke mal, dass ist nen support acc für tests und hat mit der quest nichts zu tun, kann man aber auch normal beantworten anstatt gleich den post in den mülleimer zu verschieben


hierbei handelt es sich um einen account mit den ich einige sachen testen musste. hat nichts mit der quest zu tun. wir wollten nur auf 5 member kommen für die ally damit wir den memberfaktor +-20 nutzen können.

und das konnte man nicht normal sagen, sondern gleich kommentarlos verschieben?
2stoned4u ist und bleibt für mich der unfähigste supporter ever

63

09.03.2013, 18:11

man man

die wahrheit wohl nicht vertragen wen man seine meinung sagt

fühlt euch wohl gleich auf den slip getreten wen man mal ehrlich ist

haha wog ist schon so lächerlich echt die seite gehört gesperrt und gelöscht

haha

deine inhaltslosen kommentare sind lediglich verschoben und immernoch einsehbar
Omis Apfelstrudelsaft so natürlich und gut

http://www.omis-apfelstrudel.at/

enterhaken

Anfänger

Beiträge: 44

Allianz: -UF-

Wohnort: Essen

  • Nachricht senden
320

64

09.03.2013, 18:17

Zu beginn dieses Quest wurde hier seitens des Team geschrieben, man wollte damit nicht entscheidend in das Spiel eingreifen.
Sehe ich mir aber die aktuelle Entwicklung des Quest-Accounts an, so sehe ich das mittlerweile anders.

Flotte, Flugzeiten; hier kann man nur eins machen: eigene Vorhaben auf Eis legen, und seine Spielweise auf den Quest ausrichten.

Wenn ich mir den KB gegen Goofy ansehe, so wird mir schlecht. Der Spieler hatte Glück, er hat den Att im letzten Moment noch kommen sehen, und konnte alles in Sicherheit bringen. Wenn das nicht ein Eingriff in das Spiel ist, weiß ich auch nicht.

Wie soll man als normaler Spieler z.B. gegen eine Invasionseiheit des Quests ausrichten? Ich sehe hier max. eine Handvoll spieler, die überhaupt die Flotte haben, um den Quest du deffen. Jedem anderen bleibt nur die Flucht.

Wie lange ist der Questaccount mit dieser Forschung und einer Invasionseinheit Sysintern unterwegs? 2 Stunden? Kommt der Nachts, so hat man wohl sehr geringe Chancen, noch zusätzliche Deff zu Organisieren. Die Inva geht durch. Und wenn es ganz schlecht läuft, hatte der Spieler auf dem Kolo noch seine Flotte.

Da es wokhl keine Chancen gibt, den Quest zu stoppen, so sollte der Quest an bestimmte Regeln gebunden sein, wie das wenn er mit einer Invasionseinheit z.B. systemintern unterwegs ist, hier wenigstens 4-5h unterwegs ist, damit der Spieler auch die Möglichkeit hat, wenigstens zu versuchen zusätzliche deff heranzuziehen. Die Anzahl der Flotte sollte hier dann auch so gewählt sein, dass jeder die Möglichkeit hat, mit 1-2 zusätzlichen Spielern diesen Angriff abzuwehren.

Ansonsten sehe ich das mittlerweile so, dass der Quest eher den Spielspaß herabsetzt, als das er eine Herausforderung darstellt.
cvs -d /dev/myself commit -m "it's my life" dont/you/forget

OpenBSD User und stolz drauf






Vinki

WoG - Admin

Beiträge: 1 284

Allianz: [Support]

Wohnort: Gala 8

  • Nachricht senden

65

09.03.2013, 18:23

die normalen flugzeiten von deartigen waffen liegen bei 6h + und wird auch nicht mit einer fleet die zb größer ist als die der gesamten gala geflogen, sodass das ergebniss eh schon feststeht.

66

09.03.2013, 18:24

Zu beginn dieses Quest wurde hier seitens des Team geschrieben, man wollte damit nicht entscheidend in das Spiel eingreifen.
Sehe ich mir aber die aktuelle Entwicklung des Quest-Accounts an, so sehe ich das mittlerweile anders.

Flotte, Flugzeiten; hier kann man nur eins machen: eigene Vorhaben auf Eis legen, und seine Spielweise auf den Quest ausrichten.

Wenn ich mir den KB gegen Goofy ansehe, so wird mir schlecht. Der Spieler hatte Glück, er hat den Att im letzten Moment noch kommen sehen, und konnte alles in Sicherheit bringen. Wenn das nicht ein Eingriff in das Spiel ist, weiß ich auch nicht.

Wie soll man als normaler Spieler z.B. gegen eine Invasionseiheit des Quests ausrichten? Ich sehe hier max. eine Handvoll spieler, die überhaupt die Flotte haben, um den Quest du deffen. Jedem anderen bleibt nur die Flucht.

Wie lange ist der Questaccount mit dieser Forschung und einer Invasionseinheit Sysintern unterwegs? 2 Stunden? Kommt der Nachts, so hat man wohl sehr geringe Chancen, noch zusätzliche Deff zu Organisieren. Die Inva geht durch. Und wenn es ganz schlecht läuft, hatte der Spieler auf dem Kolo noch seine Flotte.

Da es wokhl keine Chancen gibt, den Quest zu stoppen, so sollte der Quest an bestimmte Regeln gebunden sein, wie das wenn er mit einer Invasionseinheit z.B. systemintern unterwegs ist, hier wenigstens 4-5h unterwegs ist, damit der Spieler auch die Möglichkeit hat, wenigstens zu versuchen zusätzliche deff heranzuziehen. Die Anzahl der Flotte sollte hier dann auch so gewählt sein, dass jeder die Möglichkeit hat, mit 1-2 zusätzlichen Spielern diesen Angriff abzuwehren.

Ansonsten sehe ich das mittlerweile so, dass der Quest eher den Spielspaß herabsetzt, als das er eine Herausforderung darstellt.


flog den ne maininva?
flog ne 1 std ark sysintern?
was hätte goofy verloren wenn er den att nicht gesehen hätte?
atm sieht es ja wohl so aus das aus dem questacc mehr provitiert wurde als verloren^^

67

09.03.2013, 18:25

man man jetzt kann ich nicht mal mehr was rein schreiben hier haha

ich stimme enterhaken aber zu!

ich kenne einen da wurde schon eine inva los geschickt und der plani gehört jetzt dem quest acc

so lächerlich diese aktion
Omis Apfelstrudelsaft so natürlich und gut

http://www.omis-apfelstrudel.at/

68

09.03.2013, 18:25

Ich hätte es nicht besser formulieren können, enterhaken. In der G2 fliegen plötzlich sysinterne Arks durch die Gegend, 1-2 Tage nachdem es da überhaupt Planis vom Quest-Account gibt. Das soll also kein Eingiff in das Spielgeschehen sein? Maßlos untertrieben. Wer soll sich denn so schnell drauf einstellen? G2 Kann noch ned ma Dinos bauen...

Vinki

WoG - Admin

Beiträge: 1 284

Allianz: [Support]

Wohnort: Gala 8

  • Nachricht senden

69

09.03.2013, 18:40


ich kenne einen da wurde schon eine inva los geschickt und der plani gehört jetzt dem quest acc

so lächerlich diese aktion


ein inaktiver account ;)

70

09.03.2013, 18:46

Ich persönlich bin der Meinung, dass der Reiz des Spieles darin liegt, dass vieles berechenbar ist und man sich "nur" auf die Spielweise der anderen Spieler einlassen muss. Durch diesen Acc wird dieses Faktum jedoch vollkommen zerstört.

Wie soll ein "normaler" Spieler mit einem intaktem Reallife denn auf solche Flotten und Flugzeiten reagieren? Und die Aussage, dass nur Flotten verwendet werden, die nicht größer sind als alle Flotten der Gala zusammen, zeigt doch auch die Schwachsinnigkeit dieses Vorhabens. Ich möchte die Gala erleben, die es nachts schafft, alle Spieler aus dem Bett zu holen und dann noch rechtzeitig die Flotten zu stationieren. (Abgesehen davon, reicht es dann ja aus, wenn der Acc eine große Flotte gefunden hat und im Auge behält und somit abbrechen kann.)

Ich persönlich werde mir die Situation eine gewisse Zeit ansehen und im Notfall einfach die endgültigste Entscheidung treffen, bevor ich mir durch solch einen Fake-Acc meine kleine Flotte nehme lasse, die ich gegen einen regulären Spieler verteidigen könnte.

71

09.03.2013, 18:48

Ich persönlich bin der Meinung, dass der Reiz des Spieles darin liegt, dass vieles berechenbar ist und man sich "nur" auf die Spielweise der anderen Spieler einlassen muss. Durch diesen Acc wird dieses Faktum jedoch vollkommen zerstört.

Wie soll ein "normaler" Spieler mit einem intaktem Reallife denn auf solche Flotten und Flugzeiten reagieren? Und die Aussage, dass nur Flotten verwendet werden, die nicht größer sind als alle Flotten der Gala zusammen, zeigt doch auch die Schwachsinnigkeit dieses Vorhabens. Ich möchte die Gala erleben, die es nachts schafft, alle Spieler aus dem Bett zu holen und dann noch rechtzeitig die Flotten zu stationieren. (Abgesehen davon, reicht es dann ja aus, wenn der Acc eine große Flotte gefunden hat und im Auge behält und somit abbrechen kann.)

Ich persönlich werde mir die Situation eine gewisse Zeit ansehen und im Notfall einfach die endgültigste Entscheidung treffen, bevor ich mir durch solch einen Fake-Acc meine kleine Flotte nehme lasse, die ich gegen einen regulären Spieler verteidigen könnte.

noch einer der meiner meinung ist
Omis Apfelstrudelsaft so natürlich und gut

http://www.omis-apfelstrudel.at/

Vinki

WoG - Admin

Beiträge: 1 284

Allianz: [Support]

Wohnort: Gala 8

  • Nachricht senden

72

09.03.2013, 18:52

mit dem unterschied das dieser in der lage ist zwei sinnvolle sätze hintereinander schreiben zu können

Beiträge: 1 508

Allianz: PinaKuhlada

Wohnort: ISA

Beruf: Wogger

  • Nachricht senden
765

73

09.03.2013, 18:52

:P

kann ich nicht nachvollziehen, dann save doch und halt dich raus, keiner zwingt dich irgendwie mit zu spielen. gegen die arkoniden und ihre übermäßigen fleets konnten wir mit genug zusammenhalt auch locker deff stellen, warum sollte das hier anders sein. rl haben wir selbstverständlich alle denke ich, in der zeit kann man saven und gut ist ^^

74

09.03.2013, 18:52

ja aber ic hdenke auch, dass es hier darum geht, dass sich die WoG gemeinde zusammensclhießt und zusammen die fleets von dem acc defft

damals beim robotregenten war es ähnlich .. gut das war am ende bissl seltsam weil wir durch gezielte invas fleetvorteile erhascht hatten ;)

und so wie ponr mit 50 mrd H2 rausgekommen is nach der inva in gala 50

aber ich finde es einfach interessant ein ziel für alle spieler von wog zu erstellen

bringt vielleicht etwas abwechslung in den "ich bash jeden der nicht bei 3 am baum ist" alltag

also meckert mal nicht so viel und organisiert euch gegen den feind AKA Stoned

75

09.03.2013, 19:05

:P

kann ich nicht nachvollziehen, dann save doch und halt dich raus, keiner zwingt dich irgendwie mit zu spielen. gegen die arkoniden und ihre übermäßigen fleets konnten wir mit genug zusammenhalt auch locker deff stellen, warum sollte das hier anders sein. rl haben wir selbstverständlich alle denke ich, in der zeit kann man saven und gut ist ^^

das hab ich auch nicht gesagt das ich gezwungen werde ich spiele wog um spaß zuhaben aber durch solche acc hat man keinen spaß und wen man hier nicht mal die meinung sagen darf ohne das man verwarnt wird oder gedroht wird dann ist das echt traurig.
Omis Apfelstrudelsaft so natürlich und gut

http://www.omis-apfelstrudel.at/

Beiträge: 1 508

Allianz: PinaKuhlada

Wohnort: ISA

Beruf: Wogger

  • Nachricht senden
765

76

09.03.2013, 19:08

naja ich habe deinen beitrag gelesen und ne verwarnung finde ich da nicht übertrieben. ich versteh dein problem einfach nicht, wieso versaut dir das quest denn bitte den spaß? als kleiner tipp, forsch mal etwas deff resycling oder wie das heisst und freu dir ein zweites loch in den a... wenn eine inva kommt die man deffen kann ;). bei den arkoniden damals sind da richtig nette ress rum gekommen. das die leute die dinge nich einfach mal hin nehmen können und immer gleich diese arbeitslos rl schiene fahrn müssen find ich mittlerweile nurnoch armseelig, sorry

77

09.03.2013, 19:08

Ich versteh garnicht, wieso die Gemüter hier so hoch kochen. Bisher ist doch noch kaum was passiert. Der Acc hat sich lediglich verteilt. Es wurde ein Main-Att auf Goofy geflogen, nachdem dieser den Acc abgefarmt hat, obwohl eindeutig davor gewarnt und solch eine Aktion untersagt wurde. Daher hatte er nun den Main-Att als Konsequenz.

Dieser Acc soll nicht das ganze Universum zerstören, 50k Plannis invan und Alleinunterhalter sein. Er soll NEBEN dem normalen Wog-Geschehen herlaufen und etwas Würze reinbringen. Nicht mehr und nicht weniger.

Also entspannt euch mal alle etwas und lehnt euch zurück. Das WoG-Team hat doch sicher am allerwenigten Interesse daran, dass Spiel zu zerstören, wie es hier bei Einigen im O-Ton nachklingt.

Vielleicht wollen wir einfach wirklich (wie von Osiris beschrieben) vom üblichen Schema xy etwas abweichen und so allen Unterhaltung und Spaß bieten. Es ist schließlich unser aller Hobby, welches genau dies bringen soll. Und ja stellt euch vor, auch das WoG-Team hat ein RL, Arbeit, Studium usw.

Also cool down und vorallem kein Grund beleidigend und persönlich angreifend zu werden. 8)


Edit:

@GalaxyFight

Die Art und Weise, wie man seine Meinung zum Ausdruck bringt, ist dabei nicht irrelevant. Natürlich werden faktenlose Behauptungen nicht freundlich aufgenommen. Wie es in den Wald ...

78

09.03.2013, 19:11

Saven ist ja schön und gut, aber lass mal deine Flotte stehen, um einen guten aber "echten" Spieler in eine Falle zu locken und geh dann zwei Stunden ins Bett, da in dieser Zeit bei realistischen Flugzeiten nichts anbrennen kann. Ich würde mal sagen, diese Taktik ist auf einen Schlag vollkommen vernichtet worden.

Ich möchte wirklich niemanden persönlich angreifen, aber es scheint mir, dass die Logik hinter solch einem Acc nicht von jedem durchdrungen wird. Daher bin ich der Meinung, dass das "Spiel im Spiel" auf einige Galas beschränkt werden sollte, in denen sich gerne die mutigen und "gelangweilten" Spieler niederlassen und sich so auf dieses Gefecht einlassen können.

Beiträge: 1 508

Allianz: PinaKuhlada

Wohnort: ISA

Beruf: Wogger

  • Nachricht senden
765

79

09.03.2013, 19:13

basti dich kenne ich gut, du hast kein rl und dein keller ist von aussen verschlossen :P

80

09.03.2013, 19:15

basti dich kenne ich gut, du hast kein rl und dein keller ist von aussen verschlossen :P

wieso greifst du den spieler persönlich an ich kenn neptun und der heißt sicher nicht basti
Omis Apfelstrudelsaft so natürlich und gut

http://www.omis-apfelstrudel.at/

Thema bewerten