Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: War Of Galaxy. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

41

06.04.2013, 11:59

Also um einen Scriptban zu provozieren muss man weder multi sein, noch muss man zugriff auf 2 accounts haben.

Von daher ist doch garnicht erwiesen das Barney multi ist oder jemand anderen sitten kann?!

Es geht nur darum wie entschieden wird wenn jemand absichtlich einen timeban provoziert um einen vorteil dadurch zu erzielen.

Denn eigentlich ist die Strafe ja der Timeban.

42

06.04.2013, 14:31

(PS: @Jango: Wieso du das Multitum/Sitting als kleinen Fehler der nich gebannt werden muss darstellst, is mir schon klar...)

Lieber Phani, setz doch bitte deine lesebrille noch einmal auf und lies meinen absatz noch einmal :- ) .... ich tolleriere so ein verhalten genauso wenig wie ihr alle. Sowas gehört gebannt und ende. jedoch ging es mir um das geflame & das gehate etc.


wird er gebannt ist er gebannt, dann ist es Barneys ei, sonst von niemandem... er muss dann klar kommen, zusehen von 0 anzufangen oder aufzuhören.



Und versuch mir hier nix zu unterstellen, Will hier nix auslösen aber du weißt wohl selber am besten wo, wesshalb und wann mal wer kurze zeit gebannt war ;)

Vinki

WoG - Admin

Beiträge: 1 284

Allianz: [Support]

Wohnort: Gala 8

  • Nachricht senden

43

06.04.2013, 22:59

Die Entscheidung für die jetztige Handlungsweise wurde von Stoned, Roi und mir beschloßen. Es gab im Vorfeld verschieden Möglichkeiten, Szenarien die wir durchgegangen sind wie wir in diesem Fall handeln werden. Keine Fremduser, keine Supporter haben und hatten zu keinem Zeitpunkt darauf einen Einfluß. Weder die Supporter dessen Allianzkollegen betroffen sind, noch die Geschädigten selbst.
Die Entscheidung wird auch so umgesetzt.

Der User Barn3y hat seinen Fehler eingesehen, Reue gezeigt, sich mit dem Thema selbstständig zur Community gewandt und Möglichkeiten einer Wiedergutmachen geboten. Der Schaden der durch sein Handeln ausgelöst wurde (Fleet gesavet) kann relativ simpel an eine natürliche Situation angepasst werden. Entweder dadurch das der User seine Fleet, den geschädigten abermals zum Ziel bietet oder sofern die beiden Angreifenden User dies nicht wahrnehmen möchten durch einen Eingriff von Adminseite.
Der User hat ein, dem Team bekanntes Problem, ausgenutzt, dass bis dato noch nicht gelöst ist. Unter dem Druck und Streß seine wochen- und Monatelange Arbeit zu verlieren und dem Zuspruch anderer hat sich der User entschieden gegen geltenes Recht zu verstoßen. Unter der Berücksichtigung aller Umständen hat der User einen ertwagigen 7 Tages Ban bekommen.

Wir haben es hier nicht mit einem Multi zu tun der gezielt über einen langen Zeitraum heimlich versucht sich dadurch Vorteile zu erarbeiten, wir haben es hier nicht mit einem Sitterkomplex zu tun die ein raffiniertes System aufgebaut haben die Accounts anderer zu checken, wir haben es hier nicht mit jemanden zu tun der einen unbekannten Bug ausnutzt und sich heimlich einen riesen Vorteil erschafft. Wir haben es hier mit jemanden zu tun der nicht langfristig eine Planung erstellt hat um zu schummeln sondern ganz offensichtlich aus dem Affekt einen Fehler genutzt hat, den er selbst nie zu verheimlichen versuchte. Wir sind davon überzeugt das der besagte Spieler aus den Fehlern lernt und halten eine Banzeit von 7 Tagen und die Anpassung seiner Flotte an einen korrekten Stand für angemessen.

Die Entscheidung wird selbstverständlich von einigen, vorallem von hier forenaktiven Usern die sich dazu geäußert haben, nicht zustimmend aufgenommen. Ihr könnt euren Unmut hier gerne Äußern oder auch den #wog channel oder diverse Qry als Ventil für den Frust / Empörung nutzen um dem WoG Team die meinung zu Geigen - damit können wir leben.
Wofür ich aber absolut kein Verständniss aufbringen kann, ist wenn Spieler anderen Spielern aufgrund dieser ganzen Thematik hier angehen. Wenn ihr einen Schuldigen, also einen Entscheidungsträger anfahren wollt seid ihr nicht bei Spielern an der richtigen Addresse die die Situation anders sehen als ihr, sondern bei uns.

damit ist das thema hier auch geschloßen

Thema bewerten