Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: War Of Galaxy. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Transoil

Fortgeschrittener

  • »Transoil« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 378

Allianz: KH

Wohnort: U-D-E

  • Nachricht senden
520

1

08.11.2013, 22:42

Neue Runde neues Spiel im Rat

Auch wenn bei weitem nicht alles umgesetzt wurde, was der Rat sich ausgedacht hat, so ist die Funktion des Rates gar nicht schlecht.
So wäre aktuell der Rat perfekt geeignet um die Quest-Implementierung und die Gala-Ausgestaltung objektiv zu begutachten, vielleicht Stimmen zu sammeln und zu einem Pro und Contra zu kommen um die Ideen weiter zu führen. Die Einführungen waren meiner Meinung nach alles andere als Schlecht aber Verbesserungsmöglichkeiten und Ansatzpunkte gibt es defnitiv.

Diese Runde sollte wohl der Rat wieder neu gewählt werden. Wer hatte das letzte Runde angestoßen?

2

16.11.2013, 21:05

Was wurde denn von den "Vorschlägen" des Rates alles umgesetzt?

Ich habe ehrlich gesagt die ganze letzte Runde über kaum was von euch gehört. Man wusste kaum bis garnicht, woran ihr arbeitet und was für Ideen ihr habt.

Das Einzige, was ich mitbekommen habe, dass umgesetzt wurde, ist die KV-Anpassung. Und diese finde ich, wie an andere Stelle schon gesagt, sehr suboptimal.

3

16.11.2013, 22:00

ehrenamtliche arbeit sollte bitte nicht herabgewürdigt werden, das solltest du als supporter am besten wissen. es gibt nie lob nur schmähungen.

deswegen ein lob an alle die sich bemüht haben dieses spiel voranzubringen; indem sie in den support, in den rat oder #lehrerchannel gegangen sind oder einfach nur im forum geholfen haben.

danke

4

17.11.2013, 00:12

Das hatte überhaupt nichts mit Herabwürdigung zu tun. Doch trotz mehrmaligem Nachfragen kamen keine konkreten Antworten, woran überhaupt gearbeitet wird. Weiterhin sollte Kritik erlaubt sein. Diese habe ich konstruktiv und mit Argumenten an der neuen KV-Formel geäußert. Niemand ist vor Kritik gefeit - weder Support, noch Rat, oder andere Institutionen. Denn es sind alles nur Menschen. Und es gibt auch immer verschiedene Sichtweisen auf Dinge, die angesprochen werden sollen. So gibt es einen konstruktiven Dialog, an dessen Ende hoffenlich eine Verbesserung steht.

Nichts desto trotz war ich immer ein Befürworter des Rates. Jedoch war ich vom letzten einfach ziemlich enttäuscht. Kaum Publikmachungen, Mitglieder haben den Rat sehr schnell wieder verlassen, es gab keine Ersatzmänner (wie bei vorherigen Räten), die nachgerückt sind - die Ergebnisse blieben aus, obwohl es personell gesehen kein schlechter Rat war.


PS: Aber vielen Dank für deinen Post. Soetwas sollte es wirklich öfter geben. Anerkennung statt immer nur Flame.

Transoil

Fortgeschrittener

  • »Transoil« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 378

Allianz: KH

Wohnort: U-D-E

  • Nachricht senden
520

5

18.11.2013, 10:06

Nun in dem Thread ging es eher darum einen neuen Rat zu bestimmen, nicht die Qualität oder den Output des vorherigen zu bewerten.

Jedoch muss ich wohl doch zumindest darauf antworten.

Nichts desto trotz war ich immer ein Befürworter des Rates. Jedoch war ich vom letzten einfach ziemlich enttäuscht. Kaum Publikmachungen, Mitglieder haben den Rat sehr schnell wieder verlassen, es gab keine Ersatzmänner (wie bei vorherigen Räten), die nachgerückt sind - die Ergebnisse blieben aus, obwohl es personell gesehen kein schlechter Rat war.


Wofür ist der Rat zuständig?
Wir haben uns bewusst dazu entschieden, WoG nicht in Kleinstschritten zu beurteilen und zu optimieren, da wir eher grundsätzliche Probleme in WoG gesehen haben, wie beispielsweise die geringe Spieleranzahl und das Neuspieler in dem Spiel einfach viel zu kurz überleben um das Spiel überhaupt erst kennenzulernen.
Ob nun Antrieb XY lieber 3 Minuten schneller ist als der andere spielte dann keine Rolle. Entsprechend gab es keine hundert Vorschläge was alles gemacht werden könnte.
Mit der Prämisse haben wir im Rahmen des Möglichen (Vorgabe: Änderungen können nur Umgesetzt werden, wenn diese nicht tief in das System eingreifen) Vorschläge gemacht. Entsprechend haben wir mit den WoG-Admins bei einigen Schritten Rücksprache gehalten, vieles Verworfen, etliches Angesprochen, versucht eine gemeinsame Linie zu finden und eine Schlussendliche Empfehlung gegeben in welche Richtung das Spiel gehen könnte.
Abschlussbericht WoG Rat Runde 2013
Die Umsetzung wäre umfassend und verspräche, unserer Meinung nach, mehr Spieler in WoG und dadurch langfristig mehr Spielspass.

Aber klar, man hätte wohl mehr nach Aussen kommunizieren können.

Ebenso haben wir uns dem großen Streitpunkt der Quest angenommen.
Die KV Anpassung (die du bei Veröffentlichung sogar noch befürwortet hattest Link) hat wie alles Vor- und Nachteile. Wobei ich denke, die Pushproblematik ist nicht mit der KV zu bekämpfen. Und andere Dinge versucht, die auch an der Resonanz gescheitert sind.

Nun, schlussendlich muss jeder selbst entscheiden ob ihm das ausreicht.

Gruß
Oil

kicky

Meister

Beiträge: 1 868

Allianz: FACT

Beruf: Hartz IV und Zuhaelter

  • Nachricht senden
745

6

19.11.2013, 03:32

. Wobei ich denke, die Pushproblematik ist nicht mit der KV zu bekämpfen.



Du wirst Pushing in diesem Game NIE(!) unterbinden koennen solange: Atts, Transporte, Invas und der Handel im Spiel moeglich sind. Hat aber eigtl. nichts mit dem Thema zu tun von daher Sorry fuer den Off-Topic Teil.




Rat JA/NEIN bleibt zu sagen, man hat am Ende der Runde einen "Abschlussbericht" gelesen das wars aber soweit auch schon. Es gab fuer Spieler nicht einmal die Moeglichkeit sich mit dem "SPIELER"rat in Verbindung zu setzen via IRC oder aehnlichem.
Meiner persoenlichen Meinung nach ist bisher JEDER Rat gescheitert, sei es durch mangelnde Motivation, Leute die sich selbst reingewaehlt haben oder auch durch Inaktivitaet.

Es gibt hier im Forum das Ideen-Board, dort kann die ganze Community Ideen ausdiskutieren. Einen Rat von wenigen "Auserwaehlten", welche sich wie letzte Runde geschehen zum Teil selbst in diese Position gevoted haben (Ja ich wiederhole mich), braucht kein Mensch.

Zitat

Original von Qontrol
Ach, soll kicky reden. :)
Er ist nen guter Wogger und nen nettes Kerlchen.. Dafür aber auch eingebildet ohne Ende, nen Kellerkind und richtig feines Internet-Opfer..

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kicky« (19.11.2013, 03:37)


Ähnliche Themen

Thema bewerten