Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: War Of Galaxy. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Transoil

Fortgeschrittener

  • »Transoil« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 375

Allianz: KH

Wohnort: U-D-E

  • Nachricht senden
520

1

24.07.2014, 23:11

Neue Spieler und Wog-Einsteiger

Ich habe mich gestern kurz aber sehr gut mit Nobby unterhalten und wir haben eine Idee angerissen wie neue Spieler in Wog besser gehalten werden könnten. Denn jede Runde kommen einige neue Spieler in der Spiel hinein, jedoch hören nahezu alle wieder auf.

Lösungsvorschlag: Neue Spieler starten in einen Sandkasten. Und aus diesem Sandkasten brechen die Spieler aus wenn sie im Verhältnis zu anderen im Sandkasten viele BPs gesammelt haben oder viele Punkte haben oder viele Planis haben oder es freiwillig wollen.

Grund: Die Spieler werden von 2 Dingen aus Wog getrieben.
1. den neuen Spieler wird von den alten kaum eine Chance gelassen, sie kommen weit ins Hintertreffen und werden heraus geschossen.
2. Der Wissensvorsprung der alten Spieler ist enorm und bring massiv Vorteile. Wenn ich bedenke dass jahrelang Spieler aus den KBs den Startzeitpunkt errechnen konnten und damit die Flotten sekundengenau abpassen konnte, ist mir klar warum neue Spieler entnervt aufgeben.

Umsetzung: Spieler können in einer abgeschlossenen Sim-Gala starten. (@Nobby, das komplett getrennte Wog lass ich mal weg, da die Spieler noch weiter gesplittet würden)
Dort haben die Spieler ungehindert Zeit das Spiel kennen zu lernen. Invas und Arkons funktionieren in der Gala nicht. Dort kann gekolot und angegriffen werden. Wenn ein Spieler zu groß wird oder zu Aggressiv wird wechselt er automatisch in eine normale Gala. Das könnte man mit Durchschnittswerte regeln, zum Beispiel wer doppelt so viele Planis wie der Durchschnitt hat wechselt oder wer so und so viele Planis kolot wechselt oder wer so und soviel BPs mehr als der Durchschnitt hat wechselt. Zudem könnte der Spieler auch wechseln wenn er möchte.

Technische Umsetzung: Ich denke die Durchschnittswerte herauszubekommen wird nicht schwierig sein. Das komplette Umsetzen der Planis und des Accounts in eine andere Gala vielleicht schon. Aber ich denke der Aufwand würde sich lohnen um neue Spieler tatsächlich das Spiel näher zu bringen und zu halten.

Zu überlegen: ob nach der Startphase nicht sogar alle in einer solchen Gala starten sollten.

Probleme und genaue Ausarbeitung der Wechselmodalitäten: So eine Idee ist nur Umsetzbar wenn noch ein wenig Hirnschmalz eingesetzt wird um Probleme auszuschließen. Da sind dann alle gefragt, damit ein solches Konstrukt nicht direkt wieder ausgenutzt wird.

Viele Grüße
Nobby und Oil

ps. ich habe diesen Thread einfach mal im WoG Rat Bereich gepostet um auf die Dringlichkeit hinzuweisen auch wenn der Rat nicht mehr steht.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Transoil« (31.07.2014, 09:20)


2

24.07.2014, 23:17

Sollten wir mal ruhen lassen bis es zumindest die Ankündigung einer neuen Runde gibt und das dann im Rat berreden.

Ich würd einfach mit der alten Besetzung weitermachen (wir wurden ja nicht umsonst gewählt :D) bzw. gegebenenfalls auffüllen.

Finde die Grundidee aber schonmal nicht schlecht.


"Our business is life itself..."

3

25.07.2014, 00:34

Also wenn ihr wirklich noch die Energie habt und euch ins Spiel einbringen wollt, wäre ruhen lassen das vollkommen falsche. Arbeitet die Idee lieber aus (wenn es nur irgendwie zu einer Umsetzung kommen soll), so dass sie schon fertig ist, wenn es zur neuen Runde kommt. Denn wenn Roi überhaupt noch aktiv ist, dann zumeist zum Beginn einer neuen Runde. Und da sollte nicht erst angefangen werden (denn bevor die Idee dann ausgearbeitet ist, ist Roi sehr wahrscheinlich schon wieder inaktiv). Jedoch sehe ich eh erhebliche Probleme an der technischen und logischen Umsetzung des "Account-Verschiebens". Keine Ahnung, wie ihr euch das vorstellt.

Zum Rat bzw. @ Nana:
Wieso sollte die Idee nur vom Rat besprochen werden und nicht von allen? Wer vom zuletzt gewählten Rat (die Wahl ist doch schon ewig her) ist denn überhaupt noch da/aktiv? Mit wem willst du es also bereden oder wer soll aufgefüllt werden? Schließt andere "Aktive", die vielleicht wirklich noch Lust/Zeit haben sich einzubringen, nicht durch so etwas aus. Dafür sind es einfach mittlerweile viel zu Wenige.
Habe auch ewig nichts vom Rat gehört/gelesen (verständlich auf Grund des Rundenverlaufs/Quests, etc.). Und nun diese Abgrenzung? Etwas lächerlich. Sorry.

4

25.07.2014, 02:04

Mit genau diesen Leuten die du ansprichst will ich ja auch auffüllen. Es gibt überhaupt keine Abgrenzung und somit auch nichts Lächerliches.
Das hast du iwie falsch verstanden.

Ausgeschlossen wird hier doch niemand.
Auch Ideen sind natürlich (wie auch früher schon immer) gern gesehen.

Allerdings weiss ich nicht wer außer dem Rat das dann letzendlich (unter Berücksichtigung aller Ideen bzw Leuten die sich beteiligen wollen) ausarbeiten soll. Der Support? Erstens ist der sowieso inaktiv und Zweitens für mich auch die falsche Stelle für solche Dinge.

Womit du dann doch wohl Recht hast, ist dass es tatsächlich besser wäre die Idee/den Vorschlag gleich auszuarbeiten um Roi dann ein fertiges Konzept vorzulegen sobald der Reset kommt. (aus zuverlässigen Quellen weiss ich dass der Reset schon in Arbeit ist (ka mit wv Monaten man da bei Roi rechnen muss :P))

Zur Aktivität des Rates: Dass und warum in letzter Zeit nichts vom Rat zu hören war muss ich ja nicht nochmal näher ausführen. :P
Allerdings schwirren zb. Transoil und MK ja des öfteren hier im Forum herum und ich auch. Sind schonmal 3 Member die mehr oder weniger aktiv sind (nicht unbedingt IG aber zumindest im Umfeld von WoG)
Und wenn man dann noch zb. 2 Leute dazu nimmt die ganz heiß auf die Sache sind dann reicht das ja schonwieder.

Im Grunde ginge das ganz flott.
Wir lassen alle die gute Ideen zu dem Thema haben ihr Vorstellungen posten machen uns im Rat paar Termine aus und basteln aus den besten Sachen davon nen Konzept für Roi. Zeit genug haben wir so wie man ihn kennt ja sicher. xD


"Our business is life itself..."

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Nana« (25.07.2014, 02:11)


Transoil

Fortgeschrittener

  • »Transoil« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 375

Allianz: KH

Wohnort: U-D-E

  • Nachricht senden
520

5

25.07.2014, 07:44

WIr könnes es ja erstmal hier für alle versuchen.
Es ist ja nicht so dass hier im Forum tausende herumspringen.

Sollte der Thread vor Ideen überquellen und dann zu unübersichtlich werden oder aber absolut gar keine Resonanz kommen, können wir die Idee immer noch mit einer Handvoll Leute entweder organisieren oder selbst ausarbeiten.

Gruß
Oil

Beiträge: 882

Allianz: Kilrathy

Wohnort: Westberlin

  • Nachricht senden
910

6

26.07.2014, 00:41

Jungs das Spiel ist tot, Roi baut seit Jahren nur noch Mist und kümmert sich 0 mehr um die wichtigen Dinge. Seht es einfach ein. War ne lustige Zeit insgesamt, aber das wars dann nun auch jetzt.
2. WOG -> matrixkiller [Kilrathy] 3. WOG -> matrixkiller [Kilrathy] 4. WOG -> Kilimatrixkiller [Kilrathy]
5. WOG -> EinfachMatrix [Kilrathy] (Platz2) 7. WOG -> Dschingiskhan [T2D] 8. WOG -> matrixkiller [GB!]
9. WOG -> matrixkiller [UF] 10. WOG -> Opticboom [Necro] 11. WOG -> GameOv3r [GO] (Platz 1) 12. WOG -> CarloCokx [Necro] (Platz 1)

7

26.07.2014, 13:12

Naja, separate Gala ist ja kein Ding.

Nur ich sehe folgendes Problem. Wie willst du solche Spieler bei der Registrierung filtern? Ohne, dass dann ggf. doch Pros dort landen.



Und noch viel kritischer ist der Punkt. In eine andere Gala setzen... Dies ist technisch schon nicht leicht und was noch hinzu kommt:

Was ist, wenn der Spieler als Bsp. Eine Kolo an den Koordinaten 1:1:1 hat und diese Koordinaten dann in der andern Gala belegt sind?

Diskutiere nie mit einem Idioten, denn er zieht dich nur auf sein Niveau hinunter.
Fange nie einen Streit an, aber beende ihn, wenn n?tig.

Beiträge: 58

Allianz: [-HH-]

Wohnort: Berlin

Beruf: Geheim

  • Nachricht senden
300

8

26.07.2014, 21:00

Hmm, ich klincke mich da mal kurz ein und möchte drauf hinweisen das es schon mal sowas in der Richtung gab.

Normal WoG
Speed-WoG

Mann könnte wenn das Sys noch Läuft darauf einen Neueinsteiger Server machen und ein Bonus sys ein führen das die ( 6 Monate) feste Runden die Top 50 ind andere Gala rein darf. Wie das ganze genau ablaufen soll habe ich miir nocht nicht überlegt. Aber vieleixht kann ein andere mit diesen Ansatz was anfangen.

mfg
Steppi
It is a good day to die !?!

Tevion1387

unregistriert

9

27.07.2014, 13:30

Wie wäre es einfach mit einem noobschutz. erst einmal zeitlich begrenzt und dann größen begrenzt.

zeitlich : 14 -28 Tage vllt.
Größe : mann kann nach oben hin alles angreifen, jedoch nach unten hin nicht. mit anderen worten wenn ich 1k punkte habe dann kann ich alles angreifen was mehr als 1k punkte hat. und nach unten hin nicht weniger als 50 % der eignen punkte.
dh ein spieler mit 100k punkte kann alles ab 50k punkte angreifen.

Legendary

unregistriert

10

27.07.2014, 19:30

Hmm, ich klincke mich da mal kurz ein und möchte drauf hinweisen das es schon mal sowas in der Richtung gab.

Normal WoG
Speed-WoG

Mann könnte wenn das Sys noch Läuft darauf einen Neueinsteiger Server machen und ein Bonus sys ein führen das die ( 6 Monate) feste Runden die Top 50 ind andere Gala rein darf. Wie das ganze genau ablaufen soll habe ich miir nocht nicht überlegt. Aber vieleixht kann ein andere mit diesen Ansatz was anfangen.

mfg
Steppi
1. Eine "feste" Runde wird es in WoG niemals geben.
2. Die Speed Runde sollte damals schon, als Roi sich noch etwas mehr engagiert hat, wieder ins Leben gerufen werden. Somit wird wohl kaum ein Neu Einsteiger Server ins Leben gerufen. Die Ressourcen dafür wären, vom Server her, vorhanden, die Zeit dazu das umzusetzen allerdings nicht.


Seit erst mal damit zufrieden, dass es überhaupt noch einen Reset gibt, es ist schon schwer genug Roi von seinen Facebook Games weg zu locken, da wird er jetzt bestimmt nicht anfangen mehr als nötig zu machen.

Transoil

Fortgeschrittener

  • »Transoil« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 375

Allianz: KH

Wohnort: U-D-E

  • Nachricht senden
520

11

28.07.2014, 13:01

Also bei einem komplett getrennten Wog für Einsteiger wie bei Speedwog, fehlt der Bezug zur tatsächlichen Runde.
Zudem können bei einzelnen Einstiegsgalas im normalen WoG dann auch keine Planis doppelt belegt werden, wenn Accounts übertragen oder freigegeben werden. Das Pro Spieler in soeiner Gala starten ist nicht so schlimm, da es automatische Regelungen gibt, wann jemand wechseln muss. Und wirklich aktive alte Hasen würden diese Grenzen schnell erreichen. Wenn die alten Hasen auch nur Sim-Woggen ist es ja nicht schlimm wenn sie in soeiner Gala hocken.

Ich versuche es mal mit einer konkreten Ausarbeitung.

Wo liegt die Einsteiger-Gala?

Am besten zu Beginn zwischen den Start Galas.

Welche Eigenschaften hat eine Einsteigsgala?

Sim-Gala
keine Arks und Invas (alternativ: wer eine Ark oder Inva schmeißt wechselt automatisch),

Zu überlegen:
- erhöhter Standard-Recycling Wert um 30 %
Alternativ: 100 % Recycling (beim Wechsel in eine Normale Gala bekommt man 40 % der Durchschnittsflotten der Spieler von ganz Wog)
- Inaktive werden nach 3 Tagen komplett gelöscht (da keine Invas oder Arks nutzbar sind und damit es sauber aussieht)
- Quest Planis alle 2 Systeme eine Handvoll in einem Sys oder ein ganzes System (damit man Angriffsziele hat abseits von anderen Spielern)

Wie kommt man in eine Einstiegsgala?

Es kann bei Rundenbeginn / Registrierung ausgesucht werden.

Wann fliegt ein Account aus der Einstiegsgala?

- Viele BPs (wenn man 3-mal soviel BPs wie der Durchschnitt der positiven BPs innerhalb der Einsteiger-Gala hat)
- Viele Planeten ( > 100 Planeten)
- Auf Wunsch (in den Account Einstellungen vorzunehmen)

Optimal wäre, wenn es nur eine Einstiegsgala gäbe, durch die alle neuen Spieler durchgeschleust werden können. Für ‘normale’ Spieler bleiben die Einstiege wie gehabt.

Wohin wechselt ein Spieler?

gewechselt wird in die zuletzt geöffnete Startgala (Noob Schutz muss weg sein) mit allen Planis und Schiffen und Forschungen, also eine Account Umsetzung.

Technische Fragen:

Bevor man Zwangswechseln muss, sollten Hinweise gegeben werden.
- Beim Abschuss von Inva und Arkon (wenn die nicht generell verboten sind)
- Beim Erreichen von bestimmten BP Grenzwerten
- Beim Erreichen einer bestimmten Anzahl von Planis (bei 90 Planis)

Die aktuelle Zonentrennung könnte gut für die Einsteigergala funktionieren, da die Allianzbildung geht, aber der Handel etc. nicht.

Übertrag des Accounts in eine andere Gala.

- Das sollte ein Skript übernehmen, der die Planis eins zu eins auf eine andere Gala umschreibt. Da die Gala schon andere Accounts beinhaltet, sollten die Planis auf die freien Planis verteilt werden.

Alternativ könnten die späteren Startgalas kleiner sein (weniger Systeme), und mehrere Accounts aus der Einsteigergala, werden zusammen umgesetzt, bzw. die Systeme werden an die kleinere Startgala herangehängt.
Bsp.:
Startgala hat die Systeme 1 bis 200
Einsteigergala hat die Systeme 1 bis 200
2 Accounts in der Einsteigergala haben die Systeme 10 14 und 20 der Einsteiger-Gala besiedelt.
Bei der Umsetzung der Einsteigerspieler in normal Wog hat die Startgala nun die Systeme 1 bis 400, wobei die 2 Accounts aus der Einsteigergala die Systeme 210, 214 und 220 belegt haben.
Das wäre dann am besten, wenn man mehrere Accounts gebündelt übergeben könnte.
Beispielsweise werden die Umsetzungen nur jede Woche oder alle 2 Wochen gemacht.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Transoil« (28.07.2014, 15:23)


12

28.07.2014, 19:20

dann spielen 5 leute in der 'normalen' Gala und 7 in der 'Einsteigergala', statt 12 zusammen im kompletten game. (Applaus)

Das Spiel ist seit Jahren tot, wacht mal auf geht raus und sucht euch neue Hobbys.
Is gar nich so ohne..
Ich mag die Nächte.
Einiger meiner besten Tage waren Nächte!

Transoil

Fortgeschrittener

  • »Transoil« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 375

Allianz: KH

Wohnort: U-D-E

  • Nachricht senden
520

13

29.07.2014, 04:31


dann spielen 5 leute in der 'normalen' Gala und 7 in der 'Einsteigergala', statt 12 zusammen im kompletten game. (Applaus)

Das Spiel ist seit Jahren tot, wacht mal auf geht raus und sucht euch neue Hobbys.
Is gar nich so ohne..


Es ist wahrscheinlich auch mal gut wenn Wog einen Neustart versucht ohne die alten Miesepeter.

Beiträge: 882

Allianz: Kilrathy

Wohnort: Westberlin

  • Nachricht senden
910

14

29.07.2014, 04:40

Ja dann viel Spaß zur neuen Runde. Dann gibts Reset, du freust dich und in nem halben Jahr sind wir wieder genausoweit wie jetzt. Kannst ja mit Roi mal nen Gespräch ausmachen :D
2. WOG -> matrixkiller [Kilrathy] 3. WOG -> matrixkiller [Kilrathy] 4. WOG -> Kilimatrixkiller [Kilrathy]
5. WOG -> EinfachMatrix [Kilrathy] (Platz2) 7. WOG -> Dschingiskhan [T2D] 8. WOG -> matrixkiller [GB!]
9. WOG -> matrixkiller [UF] 10. WOG -> Opticboom [Necro] 11. WOG -> GameOv3r [GO] (Platz 1) 12. WOG -> CarloCokx [Necro] (Platz 1)

Transoil

Fortgeschrittener

  • »Transoil« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 375

Allianz: KH

Wohnort: U-D-E

  • Nachricht senden
520

15

29.07.2014, 08:30

Zurück zum Thema.

Denkt ihr dass mit einem solchen Konstrukt wirklich mehr Spieler gehalten werden können ?

(Sim Gala, keine Inva & Arks, Mehr Recycling)
Oder langt das nicht, oder gehen die neuen Spieler vielleicht im Lauf der Runde verloren weil die Runden immer so lange laufen?

16

29.07.2014, 09:37

Die Idee und die Überlegungen im ersten Post sind erstmal richtig. Dann muss man das filtern, was Roi bereits angedeutet hat und die Ursprungsidee etwas abspecken, dann müsste eine machbare Lösung herauskommen. Ich bin da optimistisch.
Doener macht schoener aber nicht schlauer

17

29.07.2014, 16:37

2 dinge:

1. Ist mir nicht klar, warum man im Forum eines "toten" Spiels herumhängt und auf der Leiche trampelt, wenns denn so tot und doof und alles ist. Offensichtlich gibt's immer noch ne Fangemeinde die es nicht für tot hält, und mir ist nicht klar was der gewinn für die Miesepeter ist denen ständig "Alles scheiße, gebt es auf" ins Ohr zu raunzen. Oder steckt da doch die geheime sehnsucht nach einem lebndigen WOG dahinter? dann könte man das auch netter sagen.

2. Meines erachtens ist es weniger das Gameplay, das neue spieler schreckt. denn das Gameplay a sich ist ja imer noch anzieend genug um uns an das Spiel zu fesseln. Ich denke eher es liegt an der nicht mehr zeitgemäßen Oberfläche und Benutzbarkeit. Es ist 2014 eh schon schwer Leuten die Liebe zu einem Quasi-Textadventure zu vermitteln, wenn diejenigen nicht damit großgeworden sind. Ich (und einige andere hier) haben wahrscheinlich noch die Datasette genutzt um zu zocken, aber wenn man einem Heute 15 Oder 18 Jährigen das GAME zeigt, dann haben die - nett gesagt - andere Vorstellungen davon wie ein Sci-Fi Raumschlachten-Spiel ausschaut. (EVE?)

Um die Grauzone der "In meinem Kopf geht auch noch was ohne bilder" Leute anzusprechen, fände es wichtiger die Oberfläche etwas zu aktualisieren. ein paar Beispiele:

- Die startseite: Netteres Logo und die komische Geschichte da weg. Stattdessen lieber ine Text der erklärt was in dem Spiel passiert und wo die Besonderheit liegt (z.b. Verweis auf die Kackigkeit durch 24/7 Gameplay, etc.)
- PDA taugliche aufbereitung
- Bessere Planiverwaltung für Multi-Plani spieler
- Kleine Korrekturen im Handling (z.b. dass die Ress-Art nicht zurückspringt wenn man es zu einem zu niedrigen oder hohen Preis einstellt)
- Überarbeitung der Script Ban regeln (Ich spiele mit meinem Nachbarn, wir haben beide WLAN... ja, man kann es sich denken.
- Und nicht zuletzt - ein Support der wenigstens ANTWORTET und einem nicht das Gefühl gibt die Mail versandet im Nirvana
----------------------------------
... im Herzen IdR ;)

18

29.07.2014, 19:34

Es ist wahrscheinlich auch mal gut wenn Wog einen Neustart versucht ohne die alten Miesepeter.


Nicht Miesepeter, sondern Realisten.
Ich mag die Nächte.
Einiger meiner besten Tage waren Nächte!

Legendary

unregistriert

19

30.07.2014, 16:00

Ihr könnt hier diskutieren und vorschlagen was ihr wollt am Ende macht Roi eh wieder einfach was anderes, so wie jede Runde.
Die Meinung, der Hand voll Spieler die sich das Spiel noch antun, wird einfach übergangen und ohne Rücksicht auf Verluste weiter gemacht ;)
WoG, die kleine Diktatur :D

Eigeninitiative von Roi ist ja schön und gut aber es gibt zig gute Ideen im Ideen Bereich, welchen er nie Beachtung schenkt.
Naja dann fahrt den Kahn mal endgültig vor die Wand, Admins gibts hier ja eh nicht mehr, nur noch minimaler Forumssupport, da man dabei ja nicht lange on sein muss.

Aber naja für die paar Spieler braucht es ja dann auch nur noch Semi Support bis gar keinen ;)

Transoil

Fortgeschrittener

  • »Transoil« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 375

Allianz: KH

Wohnort: U-D-E

  • Nachricht senden
520

20

31.07.2014, 09:19

@Yi
du Zyniker :rolleyes:


Zum Thema:

Wenn das Umsetzen der Accounts nicht machbar ist, und es daran scheitern würde, dann könnte man den Noobschutz wie von Tevion1387 vorgeschlagen wirklich aufbohren. Und schauen ob man die Ideen vereinen könnte.
Hier könnte man auch den Sitter Account aufgreifen. Der dann nur für Einsteiger möglich wäre.

Ich werde später mal einen konkreteren Entwurf vorlegen.

Thema bewerten