Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: War Of Galaxy. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

30.04.2018, 21:39

Geschenkte Planeten

Mahlzeit

Die Sache mit dem Bot ist ja gut und schön. Geschenkte Planeten ist auch eine feine Sache (wenn auch sinnlos aber okey), nur was ich grade nicht verstehe ist, warum bekommt man wenn der Geschenkte Planet eine Arkon abbekommt oder eine Inva, direkt einen neuen Planet in der Galaxy :D
Was ist das für ein Schrott?
Ist das ganze ein fehler oder soll das so sein. Wäre dann der erste Grund warum diese Runde meine letzte Runde in diesem Spiel wäre. Das macht das auslöschen von Spielern unmöglich und meiner Meinung nach kommt es genau darauf an. Dem Att Account seine Standbeine zu nehmen und dem usw.

Gruß David

2

30.04.2018, 22:22

die geschenkten 100% geschw. pl haben bei inva/ark respawn eingebaut auf neue koords in der selben gala....damit das geschenk auch nicht verloren geht -_-

3

30.04.2018, 22:38

ob es ein Fehler ist weiß außer Roi keiner so richtig, evtl. at er beim programmieren einfach nicht an arkons und invas gedacht.

Es läuft einfach ein script, welches checkt ob ein HP gewisse ausbauten hat (Zentrale 5,15,20, Werft, FZ ) wenn ja, schaut das script ob in den jeweiligen galas (1 drüber drei, 2 drüber einer oder 4 drüber einer) Planeten exisitieren. Wenn NICHT, dann gibt das System dir direkt einen neuen 100% plani. wenn der HP gut ausgebaut ist, hat der acc also immer mindestens 6 planis.
----------------------------------
... im Herzen IdR ;)

4

01.05.2018, 04:08

Thema umbenannt und verschoben

Zu diesem Thema gibt es auch bereits Informationen hier im Forum.

Thema bewerten