Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: War Of Galaxy. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

17.09.2018, 21:12

Bedarf ?

Hi,

da ich mich selbst ja gerne absolut als Händler in diesem Spiel etablieren möchte, mal eine kurze Frage:

Wo genau besteht der Bedarf der Planni Spieler derzeit und wohin entwickelt sich der Bedarf und ab wann ?

Die Frage zielt darauf ab, dass ich bereits Schlachtschiff der Imperiums-Klasse gebaut habe und versuche diese zu verkaufen, aber irgendwie das Gefühl habe, der Bedarf ist noch nicht wirklich vorhanden.
Ich werde mich nun also wieder auf Kolos konzentrieren, aber gibt es ggfs. irgendwie eine Art "magische" Kennzahl (zB Anzahl an Planeten der Highscore Spieler) an denen man absehen kann, ab wann Kolos weniger interessant werden, und dafür Kriegsschiffe in den Vordergrund rücken?

Außerdem habe ich bisher das Gefühl, das viele Spieler doch eher alles selbst bauen (bis auf Kolos) - hatte zu Beginn der Runde eher damit gerechnet, dass Planni Spieler so gut wie gar keine Schiffe selbst bauen, sondern diese über den Handel beziehen. Aber wie gesagt, habe eher das Gefühl, dass dies nicht der Fall ist?

2

17.09.2018, 22:19

Hi,

da ich mich selbst ja gerne absolut als Händler in diesem Spiel etablieren möchte, mal eine kurze Frage:

Wo genau besteht der Bedarf der Planni Spieler derzeit und wohin entwickelt sich der Bedarf und ab wann ?

Die Frage zielt darauf ab, dass ich bereits Schlachtschiff der Imperiums-Klasse gebaut habe und versuche diese zu verkaufen, aber irgendwie das Gefühl habe, der Bedarf ist noch nicht wirklich vorhanden.
Ich werde mich nun also wieder auf Kolos konzentrieren, aber gibt es ggfs. irgendwie eine Art "magische" Kennzahl (zB Anzahl an Planeten der Highscore Spieler) an denen man absehen kann, ab wann Kolos weniger interessant werden, und dafür Kriegsschiffe in den Vordergrund rücken?

Außerdem habe ich bisher das Gefühl, das viele Spieler doch eher alles selbst bauen (bis auf Kolos) - hatte zu Beginn der Runde eher damit gerechnet, dass Planni Spieler so gut wie gar keine Schiffe selbst bauen, sondern diese über den Handel beziehen. Aber wie gesagt, habe eher das Gefühl, dass dies nicht der Fall ist?



Als Händler, oder wie man hier gerne sagt "KIA" (Kolos, Invas, Arks), liegt der Augenmerkt klar auf diesen 3 Schiffsarten, ggf noch Dinotender, vereinzelt auch andere Schiffe, aber ja, die meisten bauen selbst.
Zum Ende hin dann noch Trägerplattformen und Oldman (zum Ende, weil die Forschungen umfangreich sind und dauern)

Du musst bzw. solltest einen festen Kundenstamm haben, sonst ist man als KIA eigentlich verloren, da die Kunden, das nahtlose Forschen ermöglichen, entweder durch gewinnbringenden Verkauf, oder durch Ressourcen-Transporte, die sie dir zukommen lassen.
Auch die Händler der Allianz -KH- haben in der Regel feste Kunden und bauen nicht einfach so in den blauen Dunst hinein irgendwelche Schiffe und hoffen dann, dass man sie verkauft bekommt.

3

18.09.2018, 12:30

Gibt es denn noch irgendeine Möglichkeit, sich aktiv um "Kunden" zu bemühen?

Habe schon das eine oder andere Mal nun IRC gelesen, aber da ist wohl nichts mehr los ^^

Und auch hier im Forum scheint nicht mehr all zu viel Aktivität zu herrschen.
Zur not schreibt man Ingame einfach mal eine Reihe Highscore Spieler an, oder ist das nicht so gern gesehen?

4

18.09.2018, 13:10

Der leichteste Weg ist sicherlich, sich einer Allianz anzuschließen und einer der Ally-KIAs zu werden. Dies böte dir mehrere Vorteile: Du lernst das Spiel und die Mechanismen und hast direkt Kunden. Du kannst dich mit anderen KIAs austauschen, bekommst direktes Feedback von den Spielern und erfährst sofort den Bedarf. Gerade als neuer Spieler und vor allem Händler der einfachste Weg. Die meisten haben ihren festen KIA. Es ist daher schwierig, aber nicht unmöglich neue Kunden zu gewinnen. Es braucht allerdings auch immer eine Vertrauensbasis. Weiß der Spieler mit den Ressourcen umzugehen? Weiß er was/wie er forschen muss? Ist er bis zum Ende der Runde verfügbar, usw. Deshalb nehmen die wenigsten Spieler einen fremden KIA. Entweder man kennt ihn (teils über Jahre) oder er ist zumindest in der gleichen Ally.

Thema bewerten