You are not logged in.

Dear visitor, welcome to War Of Galaxy. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Friday, December 8th 2006, 8:07pm

Handelszentrum

Quoted

Allianz - Handelszentrum (Anzahl: 0) (Flugzeit: 2 Tag(e) 0:00:00)
Dieses Geb?ude bestimmt den maximalen %-Satz des Auszahlens aus der Allianzkasse. Weitere Funktionen sollen folgen.



Hihoo allerseits !

Zuerst: Falls im falschen Thread, bitte entsprechend verschieben!

So, nun die Frage.
In der Beschreibung des HZ steht der oben rot markierte Satzt
"weiter funktionen sollen folgen"
Meine Frage hierzu nun: Was f?r Funktionen sollen folgen, und v.a. wann sollen diese folgen?
Gibt es hier konkrete Hinweise, sei es seitens Administration oder Community ?



Greez
Bruce

EzE

Beginner

Posts: 39

Location: Straight from Hell [Pulheim @ Cologne]

Occupation: owner

  • Send private message
0

2

Saturday, December 9th 2006, 2:01am

diese funktionen sind wenn ich mich jetzt richtig erinnere seit 2 runden geplant ... aber passiert ist nix ^^

aber stimmt schon auch da sollte es mal langsam weiter gehen -.-
Wenn die Arkon an dem Plani leckt
Gibts nen sch?nen Lichteffekt

3

Saturday, December 9th 2006, 5:29am

Uff, das wurde im alten Forum schon sehr oft debattiert.

Einfach das Ding ignorieren und nicht bauen ;)

BoneBene

Intermediate

Posts: 222

wcf.user.option.userOption52: ={tbpt}=

Location: Heilbronn

  • Send private message
345

4

Saturday, December 9th 2006, 9:25pm

meiner meinung nach sollte man es so machen, dass eine ally erst mf?s und andere sachen bauen kann, wenn sie ein handelszentrum hat.

zus?tzlich k?nnte man ja noch regeln, dass man alle 20 mf?s ein handelszentrum brauch bzw. alle 20 allygeb?ude.

aber so wie es jetzt ist einfach ignorieren.

xelsor

Intermediate

Posts: 186

wcf.user.option.userOption52: FREE

  • Send private message
30

5

Tuesday, December 12th 2006, 10:38pm

Und dann gleich mal es so gestalten das D?mpfungsfelder NUR die feindliche Flugzeit verl?ngert (langsamer fliegen l?sst) und Minenfelder NUR xx% Flotte schrotten.... und nciht auchncoh die Fleet verlangsamen. Auch sollte es D?mpfungsfeld-zerst?rer geben.
________________
Shoop Da Woop

Pseudonym

Unregistered

6

Saturday, October 31st 2009, 8:54am

Hier ist noch kräftig Diskussionsbedarf.
Wenn also Vorschläge, Ideen oder Kritik habt, immer her damit :)

dunkman

Professional

Posts: 1,382

wcf.user.option.userOption52: GSW/]tDM[

Location: Voerde

  • Send private message
295

7

Saturday, October 31st 2009, 11:30am

snake, du glaubst doch nicht ernsthaft, dass sich noch irgendwer ernsthaft Mühe macht ??

Ich erinnere da nur nochmal an die Aufforderung von thommy, sich Gedanken zum Interdim zu machen, etc.....

Gerade brainstorm, viele andere und meine Person haben da mehere Wochen echt tolle ausgearbeitete Ideen eingebracht.

Ich frag mich nur wofür ?

Hier wird es nicht anders sein !!

MfG
*gefrusteter [BDF-Testmember]dunkman*

sh4d0wripper

Intermediate

Posts: 218

wcf.user.option.userOption52: #xtlgh

Occupation: Fachinformatiker

  • Send private message
30

8

Saturday, October 31st 2009, 11:33am

Ein KIA ist meistens durch die Anzahl der Planeten beschränkt im Verkauf von Invas Arkons und Kolonisationsschiffe. Vorallem durch die Entfernung zu anderen Galaxien werden die Angebote uninteressant.

Ein Handelszentrum ist ein Allianzgebäude
demnach wäre meine Idee wenn ein solches Gebäude z.B.
in Gala 30 gesetzt wird das sich die Steuern auf Invas Arkons und Kolos Allianzintern sinken (vorallem die Entfernungspauschale). So wie es der Name sagt ein Allianz-Handelszentrum.

Beispeil:
KIA in der 10
Verkauf von INVA in die 20
5 MIllionen Steuern ohne Handelszentrum

mit Handelszentrum
1 Million Steuern Pauschal egal wie weit entfernt

Dies hätte zur Folge das man durch geschicktes setzen dieser Gebäude nicht auf 50 KIAS angewiesen ist die in jeder Gala einen Planeten setzen müssen jedenfalls in einer Allianz.

Um das Gameplay in den Startergalaxien nicht negativ zu beeinflussen würde ich die Gebäude auf "NICHT STARTERGALAXIEN" beschränken.

Wäre strategisch ein guter Punkt wie auch Allianzen die weit verteilt von einander sind an IHr Material kommen können.

This post has been edited 1 times, last edit by "sh4d0wripper" (Oct 31st 2009, 11:36am)


brainstorm

Unregistered

9

Saturday, October 31st 2009, 11:36am

eindeutig dagegen. dann haben in den startgalas die kleinen, neuen allianzen ja noch weniger chancen gegen die spieler, die den etablierten allianzen beitreten...wenn die dann noch nicht mal nen kia brauchen.

sh4d0wripper

Intermediate

Posts: 218

wcf.user.option.userOption52: #xtlgh

Occupation: Fachinformatiker

  • Send private message
30

10

Saturday, October 31st 2009, 11:38am

Quoted

Um das Gameplay in den Startergalaxien nicht negativ zu beeinflussen würde ich die Gebäude auf "NICHT STARTERGALAXIEN" beschränken.


damit ist dein Gegenargument schon vom Tisch

Und ein KIA der in der Gala ist - ist trotzdem noch Galaintern günstiger

This post has been edited 1 times, last edit by "sh4d0wripper" (Oct 31st 2009, 11:39am)


Rate this thread