Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: War Of Galaxy. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

161

21.07.2008, 08:39

Also wieder mal der Hinweis: Ontopic bleiben.

Es gab mal wieder genug Beispiele in diesem Thread, dass einige diese Idee grundsätzlich nicht mögen. Das ist ja O.K., aber die Leute, die hier wirklich produktiv arbeiten wollen, sollten auch Lösungsvorschläge anbieten, anstatt Probleme als Gegenargumente darzustellen.

Als Beispiel:
Wenn sich hier jemand beschwert, dass dieses Spiel wegen Noobschutz, Arkspamschutz etc. sowieso schon zu noobfreundlich wäre und diese Reperatur zuviel wär, was könnte man dafür dann weg lassen? Wo bleiben die direkten Lösungsvorschläge für ein Problem? Wenn einem selbst schon Probleme auffallen, wieso ist dieser Jemand dann nicht in der Lage, passende Lösungen zu präsentieren?
Genau das stört mich etwas hier...es werden einfach nur gegenargumente gesucht...man erkennt dann ganz deutlich, wer sich duch das "Nein"-Stimmen dieser Idee im endeffekt nur selbst helfen will.

Ich seh hier leider keinerlei Bereitschaft dazu, diese Idee auszuarbeiten, deshalb wird sie höchstwarscheinlich auch in simpelster Form für den Vote präsentiert und dann wird Roi die Details entscheiden. Soweit wirds dann noch kommen.

PS: Es wurden einige Posts in diesem Thread verwarnt. Bitte Spamt hier nicht rum und versucht auch beim Thema zu bleiben. Die anderen Probleme die WoG hat, haben hier z.B. absolut nichts verloren!

162

21.07.2008, 09:17

Auch wenns sich jetzt im letzten Post so anhört: Ihr seid natürlich NICHT dazu gezwungen, diese Idee auszuarbeiten und wenn ihr einfach nur dagegen seid, heißt das auch nicht, dass ihr nur euch schützen wollt. Worauf ich damit hinaus wollte:

Ich hab irgendwo gelesen, dass jemand vermutet, diese Idee wird Ingame von den Usern sowieso angenommen. Ich denke das irgendwie auch. Aber wenn ich jetzt schon gute Gründe gegen diese Idee habe und mir recht sicher bin, dass sie von den Usern in welcher Form auch immer agenommen wird, dann kann ich doch noch wesentlich dazu beitragen die Fehler und Lücken dieser Idee zu dezimieren.

Die Ausarbeitung dieser Idee soll ja GERADE von den Kritikern geschehen..die bringen solche Dinge erst vorran.

dunkman

Profi

Beiträge: 1 382

Allianz: GSW/]tDM[

Wohnort: Voerde

  • Nachricht senden
295

163

21.07.2008, 10:12

Thommy, bist du so nett und kannst einen aktuellen Status-Quo mal
zusammenfassend hier posten.

Danke
Ehre und Stärke

164

21.07.2008, 10:22

Ich hab hier ehrlichgesagt den Überblick verloren. In meinen Augen ist auch am Wochenende jetzt nichts gravierendes dazu gekommen. Da herrschte hier mehr Chaos als geordnetes ausarbeiten. Für mich hat sich leider nicht viel geändert, deshalb hier nochmal der letzte Post:

Zitat

Original von thommy
Ich möchte das ganze mal etwas zusammenfassen, damit nicht immer wieder die gleichen Fragen/Unklarheiten zur Sprache gebracht werden und diejenigen die offensichtlich nicht die ganze Diskussion verfolgt haben, wissen auf welchem Stand wir sind:

  • Flotte wird KEINESFALLS zu 100% wiederhergestellt
  • Flotte wird KEINESFALLS sofort wieder zur Verfügung stehen
  • Die Flotte sollte auf dem HP des Spielers wieder bereit stehen nach der Reparatur
  • Wann die Flotte bereit steht, sollte vom User selbst bestimmt werden können, damit man diese nicht timen kann


Ich denke, wenn diese Idee in betracht gezogen wird, sind diese Eigenschaften absolut notwendig.


Dazu kommen würde allerdings sicherlich schonmal die Umstellung der Highscore auf Battlepoints. Die anderen Highscores sollten entweder ganz verschwinden oder eben in den Hintergrund geschoben werden.

Steht aber jedem frei ein eigenes Resume zuschreiben.

dunkman

Profi

Beiträge: 1 382

Allianz: GSW/]tDM[

Wohnort: Voerde

  • Nachricht senden
295

165

21.07.2008, 10:31

ok,

wichtig:

Die Reperaturfunktion der Dinos(die eh sehr übermächtig sind)
sollte rausgenommen werden.

Ich denke das Beispiel, dass sich die Reperaturrate nach der "Übermacht" des Atters richtet, sollte auch einbezogen werden.

So bekommen gleichstarke Gegner fast nix wieder, und die, die von unweit größeren geplättet werden bekommen mehr wieder.

Die Ausarbeitung von irgendwo von vor 2 Seiten war ganz gut
Ehre und Stärke

dunkman

Profi

Beiträge: 1 382

Allianz: GSW/]tDM[

Wohnort: Voerde

  • Nachricht senden
295

166

21.07.2008, 10:33

genau, von manu war es,

wobei ich die Reperaturquoten viel zu hoch fand.

Es sollte definitiv nie mehr als die Hälfte zurückgeben, egal wie übermächtig der Gegner war
Ehre und Stärke

brainstorm

unregistriert

167

21.07.2008, 11:11

dann versuche ich mal kurz eine kleine zusammenfassung...

sollte die reparaturlösung kommen, werden folgende vorschläge gemacht und haben einigermaßen zustimmung in der com hier:

- abhängigkeit der reparaturrate von den größenverhältnissen
- umstellung der hs auf bps
- abschaffung von anderen att-hindernissen, insb. minen - und dämpfungsfelder
- reparaturate irgendwo zwischen 40% und 60%




---------------------------------------------
meine persönliche meinung:

obige punkte, aber folgende ergänzungen:
- minen - / dämpfungsfelder wirken nur noch gegen flotten in denen arks/invas mitfliegen
- flugzeiten für arks/invas im kriegsfall reduziert

dunkman

Profi

Beiträge: 1 382

Allianz: GSW/]tDM[

Wohnort: Voerde

  • Nachricht senden
295

168

21.07.2008, 11:43

40-60 % eher nicht.

Das Voting war bei 0-35
Ehre und Stärke

169

21.07.2008, 11:47

0-35% sind nicht zu werten. erstens weil leute gevotet haben, die einfach nur gegen diese idee sind (was sicherlich auch das voranschreiten des punktes verursacht hat) und außerdem reparieren die dinos jetzt schon soviel, dass die idee bei dem prozentsatz gleich fallengelassen werden könnte.

alles über 60% wird allerdings wohl auch außer betracht gezogen und für den ingame-vote stehen schonmal die möglichkeiten: 35-40% undr 40-60%.

Beiträge: 171

Wohnort: Bonn

Beruf: Woodstock Generation

  • Nachricht senden
10

170

21.07.2008, 11:51

Zitat

Original von thommy
0-35% sind nicht zu werten. erstens weil leute gevotet haben, die einfach nur gegen diese idee sind (was sicherlich auch das voranschreiten des punktes verursacht hat) und außerdem reparieren die dinos jetzt schon soviel, dass die idee bei dem prozentsatz gleich fallengelassen werden könnte.

alles über 60% wird allerdings wohl auch außer betracht gezogen und für den ingame-vote stehen schonmal die möglichkeiten: 35-40% undr 40-60%.


pack in die umfrage noch rein ob kolos wieder in dinos passen sollten =P

so schlägt man meiner meinung nach viele fliegen aufeinmal und den aggressiven die jagen können tut das auch gut ....

aber das ist offtopic =(...

ich selbst wäre für 35-40 % wenn es soweit käme.
„Viele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun.“

Orson Welles

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »The Heroin Diaries« (21.07.2008, 11:51)


brainstorm

unregistriert

171

21.07.2008, 11:55

Zitat

Original von thommy
0-35% sind nicht zu werten. erstens weil leute gevotet haben, die einfach nur gegen diese idee sind (was sicherlich auch das voranschreiten des punktes verursacht hat) und außerdem reparieren die dinos jetzt schon soviel, dass die idee bei dem prozentsatz gleich fallengelassen werden könnte.

alles über 60% wird allerdings wohl auch außer betracht gezogen und für den ingame-vote stehen schonmal die möglichkeiten: 35-40% undr 40-60%.


dann sollte man das ingame vote aber noch anpassen...allein schon aufgrund der unterschiedlichen spanne der alternativen müsste letztere gewinnen...

35-45%, 45-55%, 55-65%

was ich aber noch wichtiger finde...gibts denn vor dem vote auch ne info, was dann an die einführung der reparatur gekoppelt werden würde oder müssen wir das raten?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »brainstorm« (21.07.2008, 11:57)


dunkman

Profi

Beiträge: 1 382

Allianz: GSW/]tDM[

Wohnort: Voerde

  • Nachricht senden
295

172

21.07.2008, 12:00

sry, hab mich nur verschaut.
Meinte das mit den 35-40, also das niedrigste
Ehre und Stärke

173

21.07.2008, 12:00

jop, hab ich mir auch eben gedacht, als ich den post geschrieben hab. die staffelung wird in dem vote dann schon etwas angepasst.

bei dem vote haben wir zwei möglichkeiten: entweder es wird eine ausgearbeitete, komplette idee vorgetragen die zur abstimmung gebracht wird, oder es wird (wie in diesem thread) zu beginn nur geschrieben wie die ungefähre idee aussieht und den rest wird dann roi nach seinem gefühl programmieren.

edit für dunkman: 0-35% HATTE die meisten stimmen. ich hab die option allerdings aus dem vote entfernt.

174

21.07.2008, 13:07

ich weiss nicht ob du es überlesen hast, aber manutary hatte eine sehr gute idee, wie die ganze sache einen positiven sinn bekommt.

die reparaturrate sollte von den grössenverhältnissen der gegner abhängen.

also 100k gegen 1mio = 75% rep.
500k gegen 1mio = 50%
750k gegen 1mio = 25%

-> ( verlierer / gewinner ) - 1 = | reparaturrate | (maximal 75%, falls ohnehin positives ergebnis keine reparatur)

dinos sollten weiterhin denselben effekt haben, und zwar genau denselben wie bisher... aber wenn die dinos z.B. 30% wieder herstellen, sollte die systemreparatur um diesen faktor gesenkt werden.

also wenn von den grössenverhältnissen z.B. 75% reparatureffekt erzielt wird und dinos 20% wieder herstellen, dann wird von den dinos 20% repariert und vom "system" nurnoch 55%, so das es zusammen 75% ergibt.

-> hätte den vorteil das vermehrt gleichstarke gegeneinander kämpfen, und kleinere keinen grossen schaden haben... gepushte haben durch ihre übermässige grösse weniger chancen gegen ungepushte, bzw. beim ungepushten wird mehr repariert.

dann sollte der effekt relativ zeitnah stattfinden, 2 wochen sind zulange.

die verliererflotte sollte sich nach dem kampf automatisch auf den heimweg machen, also zum HP fliegen... so kann auch jemand der von galaxy 10 nach galaxy 30 geflogen ist aus der galaxy vertrieben werden, ohne das man sogut wie keine chance hat den wieder loszuwerden... so wäre es möglich auch bei knappen KBs einen Vorteil zu erhalten.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Usut« (21.07.2008, 13:10)


kalle

God of Flame

Beiträge: 726

Wohnort: A better Place

Beruf: A better Job

  • Nachricht senden
30

175

21.07.2008, 13:44

wenn ihr so was wirklich einbauen solltet, dann schafft wenigstens diese fast standardmäßig bis zu 5% beim gewinner ab. sonst lohnt sich das ganze att system nicht mehr und keiner fliegt..
Kalle, einfach besser !

Ob das nen keks gibt? ;)

Wenn der klügere immer nachgibt, passiert nur, was die dummen wollen :P

brainstorm

unregistriert

176

21.07.2008, 14:02

Zitat

Original von kalle
wenn ihr so was wirklich einbauen solltet, dann schafft wenigstens diese fast standardmäßig bis zu 5% beim gewinner ab. sonst lohnt sich das ganze att system nicht mehr und keiner fliegt..


erstens sind die nicht standardmäßig...schon länger keinen kb von neo gesehen wo der fleet verloren hat ;)

außerdem ist das realistisch und stört doch auch keinen...der den du attest verliert ja noch mehr :P

177

21.07.2008, 17:07

so und wo bleiben die meinungen zu manutarys idee die usut hier nochmal dargestellt hat? gibts da keine einwände und ich soll dieses system mit den eigenschaften dann zum ingame-voting machen?

wo sind die nein-sager die jetzt noch ein bisschen daran arbeiten und die idee in allen arten und weisen lauffähig machen und helfen es auszuarbeiten?

es sind noch ca. 4 tage und das ist bisher der beste ansatz.

178

21.07.2008, 19:56

Zitat

Original von thommy
so und wo bleiben die meinungen zu manutarys idee die usut hier nochmal dargestellt hat? gibts da keine einwände und ich soll dieses system mit den eigenschaften dann zum ingame-voting machen?

wo sind die nein-sager die jetzt noch ein bisschen daran arbeiten und die idee in allen arten und weisen lauffähig machen und helfen es auszuarbeiten?

es sind noch ca. 4 tage und das ist bisher der beste ansatz.



ergänzend aus meiner Sicht wichtige Punkte dazu:

- anders als bei Usut reparieren Dinos nichts. (sonst fliegt man halt 5x drüber bei den nicht aktiven und wir haben nix gekonnt)
- Abschaffung der angriffsverhindernden Minenfelder und Dämpfungsfelder
- kein Spamschutz (atts mit ingames überdecken als Maßnahme gegen inkonsequente Scanlisten)
- keine Ark-Beschränkung

179

21.07.2008, 20:48

Zitat

Original von thommy
so und wo bleiben die meinungen zu manutarys idee die usut hier nochmal dargestellt hat? gibts da keine einwände und ich soll dieses system mit den eigenschaften dann zum ingame-voting machen?

wo sind die nein-sager die jetzt noch ein bisschen daran arbeiten und die idee in allen arten und weisen lauffähig machen und helfen es auszuarbeiten?

es sind noch ca. 4 tage und das ist bisher der beste ansatz.


Also ich finds spitze, und muss nun nochmals die Idee einbauen, das diese Funktion (Reparatur) beschränkt oder abgeschafft werden kann wenn es einen Krieg gibt (beiderseitiges einverständnis beim Krieg).

Und ich kenne mich bei diesen ganzen Wog-Versionen nciht aus, aber warum spielen die die diese Änderungen ablehnen nicht O-Wog?
________________
Shoop Da Woop

brainstorm

unregistriert

180

21.07.2008, 21:31

Zitat

Original von xelsor

Zitat

Original von thommy
so und wo bleiben die meinungen zu manutarys idee die usut hier nochmal dargestellt hat? gibts da keine einwände und ich soll dieses system mit den eigenschaften dann zum ingame-voting machen?

wo sind die nein-sager die jetzt noch ein bisschen daran arbeiten und die idee in allen arten und weisen lauffähig machen und helfen es auszuarbeiten?

es sind noch ca. 4 tage und das ist bisher der beste ansatz.


Also ich finds spitze, und muss nun nochmals die Idee einbauen, das diese Funktion (Reparatur) beschränkt oder abgeschafft werden kann wenn es einen Krieg gibt (beiderseitiges einverständnis beim Krieg).

Und ich kenne mich bei diesen ganzen Wog-Versionen nciht aus, aber warum spielen die die diese Änderungen ablehnen nicht O-Wog?


weil niemand owog spielt :D und alleine is doch langweilig

ich bin dagegen, diese funktion im krieg abzuschaffen, sondern eher dafür, die flugzeiten von arks/invas zu senken. dann kann man trotz flottenverlust noch weiter krieg führen, und man kann spieler aber auch endgültig besiegen, da es leichter wird die planis zu killen.

jetzt nur noch manutarys idee umsetzen (ich bin auch grad dabei, sie etwas zu präzisieren/auszubauen...aber das dauert noch etwas ;) ) und die effekte von minen- und dämpfungsfeldern auf flotten mit arks/invas beschränken und maximal ein minenfeld oder dämpfungsfeld pro system zulassen und ich bin zufrieden und ich hoffe viele andere auch

Thema bewerten