Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: War Of Galaxy. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

13.10.2008, 15:19

Reset

Hier ist der passende Bereich um über den Thread in den Ankündigungen zu diskutieren.

2

13.10.2008, 15:24

Ich muss sagen, dass mich das anfängliche Zwischenergebnis ein wenig schockt.
So oft gab es in der Vergangenheit aufschreie, dass die Runden zulang sind. So oft wurde versprochen, sich an die eigentlich angedachte Rundendauer von ca. 6-7 Monaten zu besinnen. Doch nun liegt 2009 vorne, womit die Runde erneut über 12 Monate lang wäre.

Auf die Dauer wird WoG einfach zu zeitintensiv und nur wenige schaffen es auch, über 12 Monate kontinulierlich soviel Zeit hier rein zu stecken, dass es am Ende auch lohnenswert ist. Ich habe dafür gestimmt, dass die Runde ein schnelles Ende finden soll, denn in meinen Augen ist die Runde sowieso schon zu Ende.
Pushing-Skandale in einem Ausmaße, wie es Sie bisher selten gab und ein völlig unverteiltes Kräfteverhältnis. Dazu schwindet bei vielen aktuell die Lust und ich weiß von mindestens zwei Allianzen, die einfach keine Lust mehr haben. Und das sind definitiv keine 4-Mann-G50+ Allis.

Soviel von mir zum Thema.

Gruß
Knatterpeter

In Memory Of..
Weltraumpuff, FACT, 42, -Pirates-, -UF-, la MAFIA, Hells Army, Streichelzoo, Social Experiment, ITF, POWERRANGERS

3

13.10.2008, 15:26

auch wenn das vorläufige ergebnis nicht zwingend das endergebnis wiederspiegeln muss, war ich doch auch etwas erschrocken zu sehen dass diese option vorne dabei ist. ich hatte eher gedacht, dass alle nurnoch auf den reset warten.

4

13.10.2008, 15:30

Naja würde eben das Push Projekt vieler zerstören. Nen Reset würde evtl neue Spieler ranholen, aber so ist WoG doch nurnoch langweilig. Platz 1 hat 4mal soviel Punkte wie #50...

Reset ist bitter nötig...

5

13.10.2008, 15:31

Ich habe bisher mit einigen Leuten gesprochen (auch in den letzten Wochen) und falls diese sich mitlerweile nicht doch völlig aus WoG verkrümelt haben, werden da noch einige Stimmen für die nächste Zeit kommen.
Meiner Meinung nach bleibt die Startphase die attraktivste und sobald die Kolonien die ersten Ress abwerfen und noch keiner untergegangen ist, ist auch noch am Meisten los.

Aktuell sind es wieder wenige Aktive, einige Semi-Aktive, aber deutlich zuviel Inaktive.
Mal schauen, was sich da beim Voting noch tut. Die WoG-Gemeinde scheint ja mehr oder weniger in "2009" und "Sofort" gespalten sein.

Gruß
Knatterpeter

In Memory Of..
Weltraumpuff, FACT, 42, -Pirates-, -UF-, la MAFIA, Hells Army, Streichelzoo, Social Experiment, ITF, POWERRANGERS

arcutor

Fortgeschrittener

Beiträge: 198

Allianz: -Pirates- TAM

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden
30

6

13.10.2008, 15:32

mit "innerhalb dieses jahres" is doch bis spätestens 31. dez 2008 gemeint ? ^^

7

13.10.2008, 15:34

Ich vin strickt dagegen diese runde jetzt zu beenden. Wir haben so viele Neuanfänger und andere die gerne weiterspielen würden und es wäre das Falsche jetzt aufzuhören.

Wir sollten noch wenigstens is weihnachten die Runde laufenlassen. Und ich finde nicht jeder hat gnügend Zeit in der Anfangsphase um sich komplett auszubauen. Für viele ist JETZT ie richtige Zeit dafür. Und wer kein bock mehr hat kann ja aufhöhren und nächste Runde wieder starten.

MFG

8

13.10.2008, 15:34

Zitat

Original von arcutor
mit "innerhalb dieses jahres" is doch bis spätestens 31. dez 2008 gemeint ? ^^


wenn der 1. januar nicht ins jahr 2008 einzuordnen ist, jo.

9

13.10.2008, 15:37

Zitat

Original von Lordadmiral
Ich vin strickt dagegen diese runde jetzt zu beenden. Wir haben so viele Neuanfänger und andere die gerne weiterspielen würden und es wäre das Falsche jetzt aufzuhören.

Wir sollten noch wenigstens is weihnachten die Runde laufenlassen. Und ich finde nicht jeder hat gnügend Zeit in der Anfangsphase um sich komplett auszubauen. Für viele ist JETZT ie richtige Zeit dafür. Und wer kein bock mehr hat kann ja aufhöhren und nächste Runde wieder starten.

MFG

Wiedersprichst du dir da nicht ein wenig?
Ihr habt viele Neuanfänger und aktuell haben diese am meisten Zeit. Wenn ein Reset also direkt in der nächsten Zeit kommen würde, haben alle die gleichen Voraussetzungen und die Leute bei euch haben schön viel Zeit für eine anständige Startphase.

Doch was ist mit den Leuten, die nun bei euch angefangen haben, weiterspielen wollen und dann nächsten Jahr, wenn Sie endlich über die anfägnliche Phase hinweg sind, keine Lust haben das alles nochmal zu machen? Entweder scheinst du einzuplanen, dass 90% deiner Leute schnell wieder aufhören oder das von dir gesagt gibt einfach kaum Sinn. :D

Gruß
Knatterpeter

In Memory Of..
Weltraumpuff, FACT, 42, -Pirates-, -UF-, la MAFIA, Hells Army, Streichelzoo, Social Experiment, ITF, POWERRANGERS

10

13.10.2008, 15:37

@Knatterpeter

Die aktuelle Runde wurde am 07.03.2008 gestartet und wenn die Option "nicht vor 2009" am Ende vorne liegen sollte, läuft die Runde trotzdem nicht über 12 Monate.

Ein Reset zu diesem Zeitpunkt fänd ich schade, da man nun erst richtig loslegen kann mit Wog. Die Aufbauphase is zu Ende und nun geht es ans killen. Wenn innerhalb der nächsten 30 Tage reseted werden würde, würd ich next Round NICHT mehr spielen, ich hab mir net umsonst so viel zeit diese Runde für Wog genommen um nun, wenns richtig losgeht, doch wieder von Null anfangen zu müssen.

12 Monate is Optimal als Rundenlänge. Bedenkt, die letzten 2 Runden liefen auch ÜBER 12 Monate. Bis Ende Februar wie gesagt, fänd ich schön.

mfg


P.S.: Um sowas in Zukunft zu vermeiden, solltet Ihr einfach mal an Anfang der Runde ne Abstimmung machen oder sofort festlegen wie lang die Runde sein soll, damit man sich darauf einstellen kann. Wenn bald reseted wird, hab ich quasi 6 Monate Zeit VERGEUDET für NIX, da mein Acc anders ausgelgt ist. Wenn man sowas vorher wüsste, könnte man auch ganz anders spielen.
Für ein sauberes Wog!!!!!

11

13.10.2008, 15:43

Zitat

Original von TitelNummerVier
@Knatterpeter

Die aktuelle Runde wurde am 07.03.2008 gestartet und wenn die Option "nicht vor 2009" am Ende vorne liegen sollte, läuft die Runde trotzdem nicht über 12 Monate.

Ein Reset zu diesem Zeitpunkt fänd ich schade, da man nun erst richtig loslegen kann mit Wog. Die Aufbauphase is zu Ende und nun geht es ans killen. Wenn innerhalb der nächsten 30 Tage reseted werden würde, würd ich next Round NICHT mehr spielen, ich hab mir net umsonst so viel zeit diese Runde für Wog genommen um nun, wenns richtig losgeht, doch wieder von Null anfangen zu müssen.

12 Monate is Optimal als Rundenlänge. Bedenkt, die letzten 2 Runden liefen auch ÜBER 12 Monate. Bis Ende Februar wie gesagt, fänd ich schön.

mfg


P.S.: Um sowas in Zukunft zu vermeiden, solltet Ihr einfach mal an Anfang der Runde ne Abstimmung machen oder sofort festlegen wie lang die Runde sein soll, damit man sich darauf einstellen kann. Wenn bald reseted wird, hab ich quasi 6 Monate Zeit VERGEUDET für NIX, da mein Acc anders ausgelgt ist. Wenn man sowas vorher wüsste, könnte man auch ganz anders spielen.

"Wenns richtig losgeht."
Sowas habe ich jetzt schon oft gehört und es ist in meinen Augen Schwachsinn.
Das einzige, was nun anders ist, als vor drei Monaten..
Die Flottenverhältnisse sind noch unausgeglichener (Push sei Dank), es haben in der Zeit noch mehr Spieler aufgehört und man spielt nur mit "anderen Zahlen".

Ob man nun mir 2-3 Mio Pkt. gegeneinander kämpft oder mit 20-30 Mio. Im Endeffekt sind nur die Schiffszahlen anders und damals hatte man noch eine gute Chance sich wieder aufzubauen. Wer nun seine komplette Flotte verliert, ist schlichtweg im Arsch. Findet er nicht zackig ein paar Spieler, die ihm Ress ohne Ende in den Hintereingang pumpen, so dürfte nicht mehr viel an Motivation da sein.

Bringt wenigstens anständige Argumente, die mich übereugen können. ;)
"Die letzte Runde ging auch ** Monate" ist hinfällig, da es mich dort schon extrem angekotzt hat, dass die Runde sich nicht irgendwann mal dem Ende zuneigt. WoG als BG kostet im Vergleich zu anderen massig Zeit. Und WoG dann noch im Vergleich zu anderen solange laufen zu lassen. Ist in meinen Augen Mist.

Gruß
Knatterpeter

In Memory Of..
Weltraumpuff, FACT, 42, -Pirates-, -UF-, la MAFIA, Hells Army, Streichelzoo, Social Experiment, ITF, POWERRANGERS

dOmI

Fortgeschrittener

Beiträge: 313

Allianz: 42

Wohnort: Aachen4Life

Beruf: Studi

  • Nachricht senden
185

12

13.10.2008, 15:43

Solange pushen und schlucken von Flotten nicht verhindert werden kann,sollte man die Runden auf max 6 Monate begrenzen, denn spätestens dann beginnt die Zeit in der Flotten getradet werden usw...

Man kann kurz nach begin der Runde schon spass am Spiel haben, denn die größe der Flotte sagt nichts aus... ab nun 10k Galas gegen 10k Galas kämpfen oder zu begin 100 Mosks gegen 100 Mosks ist doch irrelevant!

Sinnvoll, wäre jedoch evtl. Änderungen die geplant sind vorher umzusetzen, dann die Runde neu zu starten, oder?
Der Fisch gibt nicht, er nimmt!

Earthlost - Schweinebacke - Inkasso Moskow

13

13.10.2008, 15:45

Meiner Meinung nach ist ein Reset nötig um die Chancengleichheit zu erhalten, da die Kluft zwischen den Top 50 und den Darunterliegenden für die meisten unüberbrückbar ist.
Außerdem hab ich mich sowieso schon immer gewundert was man eigentlich noch machen soll wenn man in den Top 50 ist.

Gruß
Occassus

14

13.10.2008, 15:55

@Knatter

Wenn Dich das eh alles ankotzt, warum spielst Du dann wieder jede Runde aufs Neue? LOL

Und es ist nunmal so, wenn Leute erst nach 3-4 Monaten mit Wog anfangen, dass sie die Runde nur noch zum "lernen" nutzen können um dann nächste Runde, wenns Ihnen spass gemacht hat, voll anzugreifen.

Und Euer blabla wegen Rundenlänge fnd ich echt armselig, wenn es Euch JEDE Runde stört, dass Wog zu lange dauert, hättet Ihr vllt. mal schon eher darauf hinweisen sollen.

Bei nem BG in ECHTZEIT gibt es NIE Chancengleichheit, wenn ich sowas lese kommt mir die Galle wieder hoch. Wer 2-3 Monate später anfängt wird den rest der Runde NIE Chancen haben. Auch wer kein 24/7 Spieler ist, hat nicht wirklich Chancen. Wer keine "Freunde" hat, die einen "pushen und alles in den Arsch schieben" hat auch keine wirkliche Chance. Also von "Chancengleichheit erhalten" zu reden is echt mal unnötig.

mfg
Für ein sauberes Wog!!!!!

15

13.10.2008, 16:02

Ich gratuliere dir, NummerVier.
Du hast mal wieder nur ein Bruchteil meiner Posts verstanden und einfach mal alles so aufgefasst, wie du es gerne hören willst.

Nachdenken bevor deine Ergüsse kommen.

Zitat

Wenn Dich das eh alles ankotzt, warum spielst Du dann wieder jede Runde aufs Neue? LOL

Ließ meine Posts. Anfängliche Phase macht am meisten Spaß. Dazu gehört die Startphase, die Kolophase und wenn es dann so langsam an die ersten Flotten geht, man sich noch aktiv gegenseitig anfliegt und noch richtig was los ist. Da ist auch Pushing noch nicht so verbreitet und genau das habe ich in einem anderen Post bereits geschrieben.

Chancengleichheit? Da die Leute in verschiedenen Galas starten, haben theoretisch gesehen die anfänglichen Starter nichts mit denen nach 2-3 Monaten zu tun. Das trotzdem welche hochkolon, nun gut. DAS passiert jedoch auch meist erst nach einer gewissen Zeit. Pushen verzerrt alles noch viel stärker und aktuell ist es erneut in einem Ausmaße, dass man durchaus den Begriff Chancengleichheit verwenden kann.

Aber da du dich weiter hinter deinem "TitelNummerVier" versteckst und die Posts sowieso nur so auslegst, wie DU Sie hören willst, ist mir deine Meinung relativ egal. Ich habe gesehen, dass du meine Posts anscheinend nicht verstehst und gut ist. :)

In Memory Of..
Weltraumpuff, FACT, 42, -Pirates-, -UF-, la MAFIA, Hells Army, Streichelzoo, Social Experiment, ITF, POWERRANGERS

16

13.10.2008, 16:04

Mal was ganz anderes in den Raum geworfen.

Wie siehts denn aus mit einem neuen Progger ? Lässt sich Roi da nicht breitschlagen ? Eigentlich könnts ihm doch recht egal sein, wenn ihm sowieso nichts mehr an dem Spiel liegt.

Auch wenn man evtl den "neuen" nicht direkt auf NWoG loslässt, sondern ihn erstmal bei SWoG arbeiten lässt um ihn zu "testen" ?

17

13.10.2008, 16:16

@knatter

Richtig, ich lese mir deinen Mist nicht genau durch, weil Du eh nur jammerst und immmer das gleiche schreibst, und JA, auch Deine Meinung is mir ziemlich Wurst.

Die Startphase macht vllt. Spass, aber es ist schon ein Unterschied, ob Du nach 2-3 Monaten oder 6-7 Monaten gegeneinander kämpfst, da Du am Anfang nur wirklich Leute "killen" kannst, die 5-10 Std. nicht am Rechner sitzen, weil du einfach noch langsamer fliegst als ein Trabbi.

Und zum Abschluss nur noch eins: ALLEN kann man es eh NIE recht machen. Es gibt immer Leute, die gegen dies sind und andere, so wie ich, die anderer Meinung sind. Alle auf einen Nenner zu bekommen ist unmöglich.

mfg

P.S.: @Knatter, nimm nich alles so ernst was ich schreibe, ich spiel eh nur nebenbei Wog und mir isses ehrlich egal, ob jetzt oder in 10 Jahren schluss ist, hab zwar wirklich viel zeit in diese Runde investiert (siehe Post oben), aber richtig Bock hab ich auch nicht mehr wirklich

Anmerkung: so schlimm is des "pushen" auch nicht. Ich finds zwar auch nicht gut, aber ich zb. wurde kaum gepusht (ca. 1,3 mios Fleetpkt. geschluckt) und bin trotzdem unter den Top 10.
Für ein sauberes Wog!!!!!

18

13.10.2008, 16:16

Zitat

Original von DieDreiFragezeichen
Mal was ganz anderes in den Raum geworfen.

Wie siehts denn aus mit einem neuen Progger ? Lässt sich Roi da nicht breitschlagen ? Eigentlich könnts ihm doch recht egal sein, wenn ihm sowieso nichts mehr an dem Spiel liegt.

Auch wenn man evtl den "neuen" nicht direkt auf NWoG loslässt, sondern ihn erstmal bei SWoG arbeiten lässt um ihn zu "testen" ?


glaub ich net dass das jemals kommen wird .. dazu hat mr. R. sicher zuviel angst um den code ... würd ich auch haben und net jeden x beliebigen darin rumpfuschen lassen .. und wieviel man leuten im netz trauen kann hat man ja schon oft gesehen ^^




hmmm ich bin auch für einen schnellen reset .. es nervt irgendwie nur noch .. anfangsphase is einfach die witzigste aber zz isses einfach öde geworden .. hab mich die rund eauch mal dauernd in den top 15 gehalten und es hat spaß gmacht

aber irgendwann is die luft einfach raus ...

reset go :) knatter 4tw

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »CIA_Osiris« (13.10.2008, 16:16)


19

13.10.2008, 16:21

Zitat

Original von CIA_Osiris

Zitat

Original von DieDreiFragezeichen
Mal was ganz anderes in den Raum geworfen.

Wie siehts denn aus mit einem neuen Progger ? Lässt sich Roi da nicht breitschlagen ? Eigentlich könnts ihm doch recht egal sein, wenn ihm sowieso nichts mehr an dem Spiel liegt.

Auch wenn man evtl den "neuen" nicht direkt auf NWoG loslässt, sondern ihn erstmal bei SWoG arbeiten lässt um ihn zu "testen" ?


glaub ich net dass das jemals kommen wird .. dazu hat mr. R. sicher zuviel angst um den code ... würd ich auch haben und net jeden x beliebigen darin rumpfuschen lassen .. und wieviel man leuten im netz trauen kann hat man ja schon oft gesehen ^^




hmmm ich bin auch für einen schnellen reset .. es nervt irgendwie nur noch .. anfangsphase is einfach die witzigste aber zz isses einfach öde geworden .. hab mich die rund eauch mal dauernd in den top 15 gehalten und es hat spaß gmacht

aber irgendwann is die luft einfach raus ...

reset go :) knatter 4tw


Das würde ich verstehen, wenn Roi noch am Spiel arbeiten würde. Aber so ?

Beiträge: 165

Allianz: MoXoN

Beruf: Arbeitslos

  • Nachricht senden
30

20

13.10.2008, 16:26

sofortiger reset bin ich für :)

eigentlich wurden alle gründe schon genannt, immoment ist es eh nurnoch flotten hin und herschieben, passieren tut nix großartiges mehr... zudem ist die anfangsphase eh am geilsten wenn wirklich alle auf dem selben stand anfangen, man noch um sein main sys kämpfen muss, neue verbündete finden etc. derzeit geht halt nixmehr, was wohl zum einen daran liegt das viele leute angst um ihre fleets haben, die sie in den letzten 7 monaten sich erspielt oder erpusht haben :D und zum anderen daran das einfach zuviele allies sich schon am anfang bekriegt haben und anschließend bündnisse geschlossen haben, von daher werden eh nurnoch inaktive gefarmt und die fleet aufgebaut.., denke aber auch das der runde dadurch ziemlich viel saft geraubt wurde dass sie mitten durch den sommer ging, wo viele leute, verstänlicherweise, lieber draussen beim grillen, im freibad oder im urlaub ihre zeit verbringen als in nem bg....

ich denke/hoffe das die nächste runde dadurch das sie ja eher eine "winterrunde" ist, wesentlich interessanter wird, als eine "sommerrunde" ... von daher wär ich für nen reset in den nächsten 3 wochen, da man dann im winter die erste "größere" fleet hat und auch die antriebe soweit oben hat, dass man ordentlich atten kann...
Es sinkt heute für sie: Das Niveau

Thema bewerten