Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: War Of Galaxy. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

17.10.2008, 14:23

Pappmann in den WoG-Support?

Mal eine kleine Umfrage zu dem Thema. Das Ergebnis ist (wie dem Forenbereich zu entnehmen) nicht verbindlich und in keinster Weise demonstrativ. Dennoch würde ich mich freuen wenn diese Umfrage mit einem ernsten Hintergrund betrachtet wird.

Im diskutieren dürft ihr allerdings dann die Sau rauslassen ;)

Pappmann

unregistriert

2

17.10.2008, 14:24

flame on :(

3

17.10.2008, 14:40

Definitiv nicht.
Für mich ist und bleibt Pappkopp 'nen Opfer. :)

Ich könnte das jetzt sicher auf zwei Seiten mit Gründen und Erläuterungen füllen. Ich denke aber, dass das nicht nötig ist. Der Herr hat seine paar Ballerinas, die um ihn rumtänzeln und sich bevorzugt anal penetrieren. Eine Paraphobie ist in diesen Reihen definitiv nicht vorhanden.
Der Rest weißt zu großen Teilen, was er für ein Kerl ist und das darf mir am Liebsten sogar als Spieler von der Pelle bleiben. Irgendwo in ein Erdloch ziehen und dort Ruhe geben - Danke!

Gruß
Knatterpeter

//edit1: Hoffe, dass der erste Flame dieses Threads wenigstens ansatzweise geglückt ist.

In Memory Of..
Weltraumpuff, FACT, 42, -Pirates-, -UF-, la MAFIA, Hells Army, Streichelzoo, Social Experiment, ITF, POWERRANGERS

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Qontrol« (17.10.2008, 14:40)


4

17.10.2008, 14:42

Naja 3 haben ja schonmal dafür gestimmt.

Ich bin dafür Pappos macht mal ne Wahlrede. Ich enthalte mich mal und stimme für nichts ab...

5

17.10.2008, 14:43

Zitat

Original von Qontrol
Definitiv nicht.
Für mich ist und bleibt Pappkopp 'nen Opfer. :)

Ich könnte das jetzt sicher auf zwei Seiten mit Gründen und Erläuterungen füllen. Ich denke aber, dass das nicht nötig ist. Der Herr hat seine paar Ballerinas, die um ihn rumtänzeln und sich bevorzugt anal penetrieren. Eine Paraphobie ist in diesen Reihen definitiv nicht vorhanden.
Der Rest weißt zu großen Teilen, was er für ein Kerl ist und das darf mir am Liebsten sogar als Spieler von der Pelle bleiben. Irgendwo in ein Erdloch ziehen und dort Ruhe geben - Danke!

Gruß
Knatterpeter

//edit1: Hoffe, dass der erste Flame dieses Threads wenigstens ansatzweise geglückt ist.


hättest dich mal mehr auf die umfrage-optionen konzentriert und auch alle richtig gelesen ;) denn so wie du deinen vote begründest, passt das eher zu "Ich mag Pappmann generell nicht und kann deshalb nicht unvoreingenommen an der Umfrage teilnehmen." :)

6

17.10.2008, 14:50

Zitat

Original von thommy

Zitat

Original von Qontrol
Definitiv nicht.
Für mich ist und bleibt Pappkopp 'nen Opfer. :)

Ich könnte das jetzt sicher auf zwei Seiten mit Gründen und Erläuterungen füllen. Ich denke aber, dass das nicht nötig ist. Der Herr hat seine paar Ballerinas, die um ihn rumtänzeln und sich bevorzugt anal penetrieren. Eine Paraphobie ist in diesen Reihen definitiv nicht vorhanden.
Der Rest weißt zu großen Teilen, was er für ein Kerl ist und das darf mir am Liebsten sogar als Spieler von der Pelle bleiben. Irgendwo in ein Erdloch ziehen und dort Ruhe geben - Danke!

Gruß
Knatterpeter

//edit1: Hoffe, dass der erste Flame dieses Threads wenigstens ansatzweise geglückt ist.


hättest dich mal mehr auf die umfrage-optionen konzentriert und auch alle richtig gelesen ;) denn so wie du deinen vote begründest, passt das eher zu "Ich mag Pappmann generell nicht und kann deshalb nicht unvoreingenommen an der Umfrage teilnehmen." :)


Das ist so wohl nicht ganz richtig. Da Knatter und Pappos beide miteinander Zoo gegründet haben und sehr wohl was miteinander zu tun hatten und sich wohl auch mochten, entstand Knatters Meinung wohl doch aus der bösen Vergangenheit der Pappente.

7

17.10.2008, 14:50

Trifft beides zu.
a) Ich kann ihn und seine Sippschaft nicht leiden.
b) Ich halte ihn für vollkommen unfähig und das in jeglicher Hinsicht.

Nun musste ich schauen, was das größere Übel ist. Dies ist in dem Falle wohl Pappmann als Supporter, da die komplette Spielerschaft mit reingezogen wird und dementsprechend im #wog-support mit Inkompetenz und blöden Kommentaren überhäuft wird.
Ein Buch kann er darüber schreiben, wie man andere Spieler verarscht. Damit hat er sich in WoG einen Namen gemacht und zu mehr ist er nicht im Stande.

Gruß
Knatterpeter

In Memory Of..
Weltraumpuff, FACT, 42, -Pirates-, -UF-, la MAFIA, Hells Army, Streichelzoo, Social Experiment, ITF, POWERRANGERS

8

17.10.2008, 15:01

definitiv nein, bei der vergangenheit wäre es eine farce ihn zum supporter zu machen.

9

17.10.2008, 15:01

ganz klar: der gehört in den support.
warum?
warum denn nicht?
was hat er verbotenes getan, dass er nicht in den support dürfte? multi? cheater?
ich denke nicht. also.
hat er ahnung von wog? ja
kann er anderen helfen? ja
also rein mit ihm.
und lustig würde es bestimmt auch.

10

17.10.2008, 15:10

Zitat

Original von Dimelton
und lustig würde es bestimmt auch.

Machen wir einen Zirkus aus WoG.. Warum auch nicht?! Dann kann man den Support nichtmal mehr ernst nehmen. :D

Ajo - "hat er ahnung von wog? ja"
Ansichtssache. :rolleyes:

In Memory Of..
Weltraumpuff, FACT, 42, -Pirates-, -UF-, la MAFIA, Hells Army, Streichelzoo, Social Experiment, ITF, POWERRANGERS

11

17.10.2008, 15:11

Zitat

Original von Dimelton
was hat er verbotenes getan, dass er nicht in den support dürfte? multi? cheater?


es gibt auch noch andere dinge, die man tun kann, ausser sitten und cheaten, die einen in meinen augen unfähig machen für die community einzustehen und am game zu arbeiten.

Zitat

hat er ahnung von wog?


woher nimmst du diese behauptung? weisst du eigentlich, woraus der grossteil der arbeit im support besteht? nur weil jemand mal nen account hochgezogen hat und in der HS ganz gut darstand, heisst das in keinster weise, dass er genug ahnung hat um im support tätig sein zu können.
das gilt übrigens nicht nur für pappmann, sondern ganz pauschal für eine reihe von spielern. hoher hs-platzierung ungleich zwangsläufig geeignet für den support.

Zitat

kann er anderen helfen?


das gleiche wie oben. darüber hinaus: würde ich hilfe annehmen von jemandem, der schon desöfteren bewiesen hat dass er intrigant und egoistisch handelt? also ich nicht . :)


Zitat

und lustig würde es bestimmt auch.


der support ist nicht dazu da um lustig zu sein, sondern um den spielern zielgerichtet bei ihren problemen zu helfen.

man sollte bei der abstimmung hier von sympathien abstand nehmen und ganz neutral auf dem boden der tatsachen beurteilen, ob er in den support gehört oder nicht.

Leto

Fortgeschrittener

Beiträge: 515

Wohnort: Südwestfalen

Beruf: Pudelfriseur

  • Nachricht senden
405

12

17.10.2008, 15:11

Etwas verbotenes hat er zwar nicht getan, aber mehrmals etwas moralisch in höchstem Maße verwerfliches. OT: Wer so einen Allyklau auch noch befürwortet, hat sie einfach nicht mehr alle strack in einer Reihe.

Jemand mit so einer Vergangenheit gehört einfach nicht in den Support.

Zitat von »-Yi-«

vom Quoten-Fascho LEto

13

17.10.2008, 15:13

btw: antwortmöglichkeit 3 (zum glück noch nicht gewählt), ist in so einem vote völlig fehl am platz... wie soll man denn darüber urteilen, ob jemand supporter werden soll oder nicht, wenn man ihn nicht kennt, ergo keinerlei belastende vorerfahrung mit ihm hat? könnt ihr direkt streichen, einfaches ja oder nein genügt...

14

17.10.2008, 15:13

8o
Ich muss ja zugeben das ich ihn sooo gut auch nicht kenne.
Aber durch das was ich kennengelernt habe und durch Erzählungen erfahren habe würde ich mit Punkt zwei euch (den Support) schützen.

Außerdem bin ich mir sicher das er die Infos aus dem Support für seine eigene Zwecke nutzen würde.
Wie schon gesagt wurde, kennt man ihn als jemand der gerne Leute verarscht und jeden Trick nutzt um sich einen Vorteil zu verschaffen (spreche nicht vom Cheaten).
Sowas gehört nicht in einen seriösen Support. Sorry.

Edit:
Sucht euch jemanden mit sozialen Kompetenzen. Das Technische und spielerische Know-How kann man lernen. Soziale Kompetenz nicht wirklich.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »enemo« (17.10.2008, 15:16)


15

17.10.2008, 15:26

Zitat

Original von Wuti
btw: antwortmöglichkeit 3 (zum glück noch nicht gewählt), ist in so einem vote völlig fehl am platz... wie soll man denn darüber urteilen, ob jemand supporter werden soll oder nicht, wenn man ihn nicht kennt, ergo keinerlei belastende vorerfahrung mit ihm hat? könnt ihr direkt streichen, einfaches ja oder nein genügt...


da steht doch was völlig anderes. es geht nicht darum ob ihn jemand nicht-kennt, sondern ob ihn jemand einfach nur nich leiden kann.

16

17.10.2008, 15:30

und? wenn ich ihn nicht leiden kann, dann wird das seine (guten) gründe haben. diese gründe haben viel mit meiner entscheidung zu tun für "nein" zu stimmen. so wie es da steht hab ich also kein recht an dem vote teilzunehmen, wenn meine unangenehmen vorerfahrungen ihn in meinen augen unqualifiziert für den support machen.

lies selbst:
"Ich mag Pappmann generell nicht und kann deshalb nicht unvoreingenommen an der Umfrage teilnehmen"

ergo dürfte ich gar nicht abstimmen, weil ich ihn nicht mag. egal wie begründet meine abneigung ist und wieviel sie mit meiner einschätzung seiner fähigkeiten als supporter zu tun hat.

also, streicht den punkt besser schnell wieder, sonst ist dieser vote ein witz und völlig unrepräsentativ.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wuti« (17.10.2008, 15:30)


17

17.10.2008, 15:35

falls du den eingangspost nicht gelesen hast. dieser vote soll auch garnicht repräsentativ sein. egal was hier dabei rauskommt, wir haben im support schon über seine bewerbung entschieden.

und ich muss dir wiedersprechen. nur weil du jemanden nicht magst, bedeutet das nicht automatisch dass er nicht über gewisse kompetenzen verfügt.

privates und geschäftliches trennen (oder so ähnlich). mit deinem chef biste sicher auch nich immer einer meinung oder vielleicht magst du seine art nicht. deshalb würdest du ihn aber nicht automatisch für inkompetent für seinen beruf einstufen.

mit dem "du" mein ich jetzt nich dich persönlich. ist verallgemeinernd geredet. das "du" hat sich da jetzt irgendwie so angeboten ^^

Pappmann

unregistriert

18

17.10.2008, 15:39

aso ne wahlrede wurde gefordert, denke den wunsch kann ich dir erfüllen.

naja da ich sowieso schon abgelehnt wurde vor geraumer zeit mit der stellungnahme von einem supporter der auch wirklich was zu sagen hat

Zitat

<x> ich sags dir ganz ehrlich
<x> also von den fähigkeiten her würd ichs dir zutrauen
<x> aber das gäb einfach zuviel ärger und diskussionen unter den spielern


der name wurde unkenntlich gemacht, denke is ok so.. könnt spekulieren welcher der beiden es war gg

aber ich schweife ab.. zu meiner wahlrede..

öhm joah.. würde ja gern sagen, dass im support jemand mit ner gewissen aktivität fehlt da es immer wieder zu beschwerden kam dass zu langsam supportet wurde.. aber der meinung bin ich definitiv nicht.. kann mich nicht dran erinnern jemals deutlich länger als 5min gewartet zu haben.. (nein, ich hab mir nich mein gedächtnis rausgekifft oder gesoffen).. also kann der aktivitätsbonus auch nich zählen..
4 runden diploarbeit werden wohl auch nicht angerechnet, da meine diplomatie nur selten anhänger fand welche nicht dadurch begünstigt wurden..
allein wegen meiner höflichen art werd ich wohl auch nich in den support kommen.. weil sie oft mit arroganz verwechselt wurde..
die fähigkeit sachliche diskussionen führen zu können zählt auch nicht, weil das mit den alt eingesessenen supportern immer gut geklappt hat..
warum sollte man mich also in den support wählen (unverbindlich!) - vllt damit ich raus ausm spiel bin/wäre :P aber ganz ohne wog isses mir einfach zu langweilig ^^

Leto

Fortgeschrittener

Beiträge: 515

Wohnort: Südwestfalen

Beruf: Pudelfriseur

  • Nachricht senden
405

19

17.10.2008, 15:39

Zitat

Original von thommy
egal was hier dabei rauskommt, wir haben im support schon über seine bewerbung entschieden.


Dann habt ihr seine Bewerbung wohl abgelehnt, sonst wäre er doch unter http://forum.warofgalaxy.eu/team.php bereits unter Supporter aufgelistet, oder täusche ich mich da? ?(

€dit: Jetzt hat sichs erledigt. Als ich anfing zu schreiben, existierte Pappmanns Stellungnahme noch nicht.

Zitat von »-Yi-«

vom Quoten-Fascho LEto

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Leto« (17.10.2008, 15:49)


20

17.10.2008, 15:46

Zitat

Original von thommy
und ich muss dir wiedersprechen. nur weil du jemanden nicht magst, bedeutet das nicht automatisch dass er nicht über gewisse kompetenzen verfügt.


kann ich genauso umdrehen... nur weil ich jemanden nicht mag, bedeutet das nicht, dass ich nicht in der lage bin seine eignung/kompetenz für so einen posten einzuschätzen.
daher bleibts dabei, diese antwortmöglichkeit ist völliger unsinn....

Thema bewerten