Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: War Of Galaxy. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

61

19.12.2009, 15:00

Zitat

Original von SpanKy

Zitat

Original von Hawkeye
Hiermit wird vorgeschlagen den Spielerrat wieder zu Reaktivieren um Kritik, Ausarbeitungen sowie geplante umsetzungen zu Bereden und ggf. zu verändern und auf Ihre für und wider zu pfüfen.


Geplante Besetzung.

Pappmann
AlphaOne
Oklino
Hawkeye
Usut
Alpha
Coxy

Sowie ein Ansprechpartner aus dem Wog Team der besagte Ideen auf umsetzbarkeit prüfen könnte und auch Programmiertechnische Hürden nennen könnte.


jo bin dagegen wenn ich die namen lese ...


/sign

Zitat

Original von Valkyrie
dann sei net dagegen sondern nenn nen paar andere kandidaten :P

bissl kindisch :P


<-- :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Nana« (19.12.2009, 15:01)


kalle

God of Flame

Beiträge: 726

Wohnort: A better Place

Beruf: A better Job

  • Nachricht senden
30

62

19.12.2009, 17:23

Zitat

Original von thommy

Zitat

Original von deCox
auf gut deutsch: wenn die spieler es schaffen sollten, eine art rat zu finden, dann können die erstmal warten, bis die admins / supporter ihre dinge umgesetzt haben. sollte nach der wartezeit dann noch ein rat bestehen, kann man mal drüber nachdenken.


Damit meine ich lediglich, dass Roi derzeit nicht an zwei Fronten kämpfen KANN und das auch nicht SOLL.

Sollte der Rat in der Form zustande kommen wie er hier Vorgeschlagen wird (also Spieler mit zig verschiedenen Ansichten), dann wird daraus ein Diskussionsterror wie man ihn sich sehr gut vorstellen kann wenn man die Threads der letzten Änderungen betrachtet. Wenn da jetzt noch Roi mit drinnen steckt, dann wird bei WoG vorraussichtlich erstmal Stillstand herrschen.

Deshalb sage ich: Hofft nicht auf Roi, sondern arbeitet aus was ihr ausarbeiten wollt. Wenn von eurer Seite dann Ergebnisse kommen, könnt ihr diese im Ideenboard präsentieren. Sie werden dann wie alle anderen Vorschläge in die Abarbeitungs-Queue für Roi eingereiht. Das kann auf dem ersten Platz sein und das kann etwas nach hinten rutschen, aber das ist egal. Hauptsache die Idee ist ausgearbeitet - die Umsetzung muss garnicht zeitnah sein.


Übersetzt heißt das wohl:
du verweigerst einem Spielerrat im vorhinein die enge Zusammenarbeit mit dem entwickler, weil du Angst hast, dass auserlesene erfahrene Spieler bessere Ideen ausarbeiten als ihr "Profis" vom Sub-Ort. Du willst für dich und deine Sub-Orter, die dir so tief in den Arsch kriechen, dass sie durch dein Mund wieder rausschauen können, das Privileg des Kontaktes mit Roi erhalten. Du hast schlicht und einfach nicht die Eier, hier erhobenen Hauptes eine offene Konkurrenz zwischen Spielerat und Sub-Ort zu schaffen. Zusammen mit deinem bisherigen Verhalten in dem Forum, kann man daher schon viele negative Aspekte bzgl deiner Person ableiten. Es tut mir leid für dich, dass du so bist, wie dich kaum einer haben will. Wahrscheinlich wärst auf der Beliebtheitsskala zwischen Morpheus75 und F4ilure, wenn du nicht Mitglied des Teams wärst. SO nun kannst du wieder Zensieren und Verwarnen, oder du erträgst diese eloquente Kritik an deinem Verhalten wie ein Mann.

Frohe Weihnachten an alle anderen Spieler!

63

19.12.2009, 17:29

kalle:

Ich fasse das nochmal für dich zusammen, dass du es auch verstehst:

- Roi hat wenig Zeit. So ca. 4h / Woche.
- Diese Zeit kann man totdiskutieren, ohne dass dabei was rauskommt
- Mit der Zeit kann man auch Bugs fixen und Probleme lösen.
- Oder er kann sich in der Zeit fertig erarbeitete Vorschläge anschauen.

64

19.12.2009, 17:40

Ich weiß garnicht wo Du immer den Blödsinn ausgräbst, den Du hier verzapfst.

Seit ich beim Support bin ist für mich das Ideenboard heilig. Ich lege sehr viel Wert auf die Ideen der User und sehe es als uneingeschränkt notwendig an, dass das gefördert wird. Das schließt auch Ideen eines Spielerrates nicht aus - ganz im Gegenteil.

Ich erwarte nur, dass der Spielerrat seine Gründung nicht von Sonderprivilegien abhängig macht. Für mich definiert sich der Spielerrat in der heutigen Zeit als eine Gruppe von Spielern die ihre Ideen ausarbeiten und sich wie jeder andere User den Kommentaren und der Kritik der restlichen Spieler im Ideenboard stellen müssen.

Schaut man sich die letzten Veränderungen an, so sieht man das geschätzte 90% der Ideen von Spielern selbst stammen und nicht vom Support-Team. So soll es auch weiterhin sein.

Zu Roi hab ich bereits schon gesagt: Wir können wieder in alte Zeiten zurückfallen und bei WoG wird nichts passieren. Oder wir können das ganze zentral koordinieren (und das ist mittlerweile die Aufgabe des Supports geworden).

Dass ich hier ständig als der Kopf von allem angesehen werde zeugt nur von Unwissenheit und Ignoranz über die internen Abläufe zu denen sich jetzt schon viele Supporter und Admins geäußert haben.
Wäre es wirklich so, wären viele Ausarbeitungen nicht ansatzweise so gut gewesen wie sie es jetzt sind.

65

20.12.2009, 17:21

Leute, wenn hier nicht mal jemand die Initiative ergreift und einfach mal was auf die Beine stellt, dann wird das hier nie etwas.

Bedarf ist zwar da, aber niemand fühlt sich ernsthaft angesprochen. Sollte also bis zum Ende des Jahres hier nichts passieren dann werde es wiedermal ich sein, der die Sache ins Rollen bringt. Nicht mehr und nicht weniger.

---
Es sieht dann folgendermaßen aus: Jeder der sich zur Wahl stellen will, kann das in einem gesonderten Thread machen. Gegebenenfalls werden wir das dann in einer Rundmail erwähnen. Jeder der sich dort meldet, schreibt ein bisschen über sich und kämpft mit dieser Beschreibung um einen Sitz im Spielerrat.

Nach einer gewissen Zeit wird der Thread dicht gemacht, die Personen in einem Vote aufgeführt und jeder Forenuser kann 10 Stimmen abgeben. Die 10 User mit den meisten Stimmen bilden dann den Spielerrat. Sind es <= 10 Spieler ist der Spielerrat auch ohne Vote gebildet.
---

Jetzt liegt es also an euch: Macht nichts und wartet darauf dass ich es so durchführe oder engagiert euch selbst und stellt es selbst auf die Beine. Mir ist es letztendlich egal wie es läuft, Hauptsache es läuft!

FreakaMania

unregistriert

66

20.12.2009, 18:32

Zitat

Original von FreakaMania
Hey,

machen wir das nun so...

da einige wohl für den RAT sind, und ne vorstellung haben, wer dort hinein soll kann sich nochmal gedanken drüber machen

jeder der für so einen rat ist und ein paar leute hat die er dort gerne sehen will soll mir eine PN schicken.

Betreff: Spielerrat
Test: sollte die nutzernamen(forumnick) enthalten die gewünscht sind für den rat, man kann sich auch selber dafür dann eben eintragen.


die möglichkeit mit der PN is absofort bis sonntag 12:00 uhr möglich und dann werde ich eine umfrage erstellen, wo jeder dann voten kann, je nach anzahl werde ich dann auch die anzahl an votes einstellen.


#########

das kann ich gerne so anbieten, muss aber nicht sein wenn es so nicht gewünscht ist


so,

es ist sonntag und ich muss sagen, es wurden mir 2 PNs geschickt mit ein paar namen, doch ich bin der meinung ich belass es dabei und bin traurig das nur 2 leute sich wenigstens gesagt haben sie wollen es versuchen und leute nominieren aber der rest redet hier nur rum im thread und ist der hoffnung das irgendwer was aufstellt, sodass er an der aufstellung rummeckern kann.

also ich werde die 2 PNs gleich löschen und ich schließe mich dem posting von Thommy an dass wenn nichts passiert wir der community dann eine selbstnominierung freigeben und dann gevotet und wer dann die meisten votes hat, wird es eben.

bringt ja nicht wenn ihr hier viel redet aber nichts macht, denn immerhin ist es ein SPIELERRAT und nichts vom support-team aus.

also rafft euch zusammen und versucht was auf die beine zu stellen, ansonsten machen wir das.

67

21.12.2009, 06:30

Zitat

Original von FreakaMania

[...]

also ich werde die 2 PNs gleich löschen und ich schließe mich dem posting von Thommy an dass wenn nichts passiert wir der community dann eine selbstnominierung freigeben und dann gevotet und wer dann die meisten votes hat, wird es eben.

bringt ja nicht wenn ihr hier viel redet aber nichts macht, denn immerhin ist es ein SPIELERRAT und nichts vom support-team aus.

also rafft euch zusammen und versucht was auf die beine zu stellen, ansonsten machen wir das.


kann es möglicher weise daran liegen, dass die user, die auch im forum aktiv sind und die letzten wochen die diskussionen und argumente verfolgt haben, sich der wenigen möglichkeiten bewusst sind?

ich selbst finde meinen namen im ersten vorschlag, welcher sowohl anerkennung findet als auch ablehnung. analoges gilt für die restlichen spieler dieser liste. doch was sind das für spieler? spieler die sich in den letzten änderungen sowohl positiv als auch negativ eingebracht haben. sprich user, die im forum aktiv sind. diese hatten versucht, euch klar zu machen, das die letze änderung nicht in ihrem sinne gewesen ist, sie haben in mehrheit dagegen gestimmt. reaktion? "es bleibt so wie es ist." wie wird das dann bei anderen vorschlägen / ratsbeschlüssen aussehen?

68

21.12.2009, 10:28

Die Mehrheit war auch mal für Völkermord... du gehst mir langsam echt auf den Sack ;) Vor allem weil du die ganze Diskussion mitverfolgt hast und es eigentlich besser wissen müsstest.

Wenn du das Bild aus Entfernung betrachtest und nicht nur die "GUT"-Ecke... die du ausschließlich siehst... würdest du den Sinn dahinter verstehen...

Aber umso besser, du standest zwar auf meiner Liste die ich Freakmania geschickt habe, aber als letztes, Alpha dagegen auf platz 2... weil ich mir bei dir echt nicht sicher war... ohne dich kann er vermutlich nur besser werden.

Du kapierst einfach nicht, das manchmal selbst eine Absolute Minderheit mehr "Recht" haben kann als andere.... eins meiner vielgeliebten RL-Beispiele... "Die Mehrheit ist gegen ein Nachflugverbot" -> "Die Mehrheit der Deutschen lebt in keiner Einflugschneise".

Solange du das nicht kapierst bist du da eh schlecht aufgehoben.... würde nie ein Ergebnis bei rum kommen, da müssen Leute rein die auch mal nen Schritt zurück gehen können und sich das Bild aus der Entfernung anschauen... Und ihre eigenen Ansichten nochmal neu(nach/während einer Diskussion) beurteilen können, ohne Angst die ursprüngliche Meinung zu wechseln.

Ich stehe selbst auch nicht zur Verfügung wie ich Freakmania schon geschrieben habe, aus Zeitmangel und weil Pampers recht hat, da sollten eher Aktive Leute rein, die auch mit den Änderungen spielen "müssen"... und die Terminabsprache leichter fällt.

@kalle
mach Thommy nicht so schlecht, er hat zwar manchmal so seine Überreaktionen, aber alles in allem macht er mehr gute Arbeit als alle die über ihn meckern.

@thommy
ich empfehle euch den Spielerrat selbst zu bestimmen, ansonsten sind da hinterher eh nur die bekannten Spieler drin, die "normalos" sind im Forum eh kaum noch zu finden/aktiv... die meisten lesen wohl nur noch mit... da er eher im IRC stattfindet würde ich die Suche aufs IRC ausweiten, dann habt ihr wieder mehr Auswahl.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Usut« (21.12.2009, 10:35)


69

21.12.2009, 15:47

Nun wartet doch mal ab. Die Spieler selbst werden ja nix organisieren, drum finde ich kann man auch auf die Frist pfeifen und das was thommy vorgeschlagen hat gliech machen.
Da ich au so einige Namen die vorgeschlagen wurden net unbedingt in dem Rat sehen will, würde ich mich wohl auch dafür bewerben.
Schon damit die Leute wen zur Wahl haben über den sie sagen können "Wenn dann das kleinere Übel" *g*
Naja in gespannt ob sich zu dem Thema noch was tut. Aufeinander rumhacken und die "Fehler" der Vergangenheit aufzählen und/oder "Charakteschwächen" aufzuzeigen bringt uns ja mal 0 weiter

dunkman

Profi

Beiträge: 1 382

Allianz: GSW/]tDM[

Wohnort: Voerde

  • Nachricht senden
295

70

21.12.2009, 16:07

das manchmal selbst eine Absolute Minderheit mehr "Recht" haben kann als andere


wer entscheidet darüber, dass die Demokratie ausgehebelt wird ?
Klar hast du recht, dass Minderheiten Entscheidungen herbeiführen können und auch manchmal müssen, wer aber bestimmt diese Fälle, bzw. für welche dieser Fälle wäre es sinnvoll ? Wer weißt dies ?



Und ihre eigenen Ansichten nochmal neu(nach/während einer Diskussion) beurteilen können, ohne Angst die ursprüngliche Meinung zu wechseln.


aha. also so wie du beim BP-Thema ? (btw. wir anderen in umgekehrter art?)

Ich persönlich würde einen Spiellerrat nicht sinnvoll finden, um massenhaft Änderungen vorzuschlagen und durchzusetzen, ich würde es als ersten Schrit schonmal super finden, wenn dieser erstmal vor jeder gravierenden Änderungen mitten in der Runde von Roi sich dessen Idee durch den Kopf gehen lässt und diese vielleicht in einen Testuniversum auf Herz und Nieren testet.

Das wäre mein wichtigster Wunsch, der leider wie so vieles verhallen wird ..... ;(

71

22.12.2009, 07:44

usut, habe ich dich an deine argumentationsgrenze gebracht? ui, das tut mir aber leid, wenn ich dir jetzt schon "auf den sack gehe".

ich betrachte es einfach reel. klar, die mehrheit muss nicht immer recht haben, aber auf keinen fall irrt die mehrheit nur, weil du ihr nicht angehörst. wie fragte dunk soeben richtiger weise: wer entscheidet, wann die demographie ausgehebelt wird? du? der support? es gab, wenn ich mich recht erinnere, 2 bisherige spielerräte. einer war zur zeit der börse. dieser schrie damals auf, das die börse das spiel sehr zerstörte und außerdem fehlerhaft sein. reaktion damals? eben, nix. kurze zeit später hat sich der rat u.a. wegen der nichtbeachtung aufgelöst. merkst du evtl was?

die engstirnigkeit von dir ist wirklich köstlich. nachdem ich mind 2 spielerräte habe erscheinen und wieder auflösen sehen soll ich jetzt an ein wunder glauben? jetzt, wo im vgl zu damals weit weniger spieler also auch meinungen unterwegs sind, soll es plötzlich funktionieren? jetzt soll die meinung, die bitte, die umfrage der spieler im rat ein gewicht haben? glaubst du auch noch an den weihnachtsmann?

der vorschlag eine art testuniversum zu bauen und darin zu testen stößt da schon viel eher auf gegenliebe bei mir. ein testuniversum mit begrenzter slotzahl, für das sich jeder bewerben kann und welches eine sehr kurze laufzeit hat. fertige accs, mit denen man schnell ein paar features testen kann.

dunkman

Profi

Beiträge: 1 382

Allianz: GSW/]tDM[

Wohnort: Voerde

  • Nachricht senden
295

72

22.12.2009, 09:13

was ich eigentlich am schlimmsten finde ist, dass mit den "Fass Spielerrat" jetzt erstmal wieder schön von der BP-Kiste abgelenkt wird und alle fallen darauf rein ;)

73

22.12.2009, 11:09

Zitat

Original von dunkman
Und ihre eigenen Ansichten nochmal neu(nach/während einer Diskussion) beurteilen können, ohne Angst die ursprüngliche Meinung zu wechseln.


aha. also so wie du beim BP-Thema ? (btw. wir anderen in umgekehrter art?)


Ganz genau -> Spieler-BP-HS

Du bist auch einer von denen die lieber hinterher meckern... /ignore dunkman

@cox
ja, du hast mich an meine argumentationsgrenze gebracht, weil ich mich nicht ständig wiederholen möchte.
Ich gehöre deiner "Mehrheit"(60%) an, ich habe noch nie nennenswerte -BPs gemacht, bin aber auf der Seite der neuen Spieler die in vernünftigen Allianzen keine Chance mehr hatten, ergo auch mit ihrem Account chancenlos sind... Entscheiden tut das der Spielerschwund und vor allem der Allyschwund... die Klumpenbildung, wo neue Spieler so gut wie keine Chancen haben.

Als ich im Spielerrat war wurde eine ganze Menge umgesetzt, frag mal matrix ob er die logs noch hat. Gewisse dinge die "wir" wollten, wie z.B. kein HP-Schutz mehr wurden auch nicht umgesetzt... na und? Aufgelöst haben wir uns wegen was anderem, wegen einer Spielinternen-entscheidung.

*Mimimi* die Börse wurde nicht sofort abgeschafft, dann stelle ich mich in die Ecke und *Mimimi*

Genau aus dem Grund wärst du vermutlich nichts für einen Spielerrat... du rennst sofort wenn du deinen Lolli nicht bekommst.

dunkman

Profi

Beiträge: 1 382

Allianz: GSW/]tDM[

Wohnort: Voerde

  • Nachricht senden
295

74

22.12.2009, 12:06

Du bist auch einer von denen die lieber hinterher meckern... /ignore dunkman


klar, deswegen hatte ich mit brainstorm vor ca. 1 Jahr die meisten Post im Ideenboard.


aha. also so wie du beim BP-Thema ? (btw. wir anderen in umgekehrter art?)



Ganz genau -> Spieler-BP-HS


hast du den Klammersatz(wie wir anderen in umgekehrter Art auch) nicht gelesen, oder nicht verstanden.
Wollte damit lediglich ausdrücken, dass dies ein normales Phänomen der Menschheit ist, nur schwer von seinem Standpunkt abzuweichen.
Lies der nochmal den Zusammenhang durch, bzw. /ignore Usut (wie kindisch)

Schade, dass du vor mir anscheinend einen Verwolgungswahn hast und der Meinung bist, ich wolle um jeden Preis gegen dich sein, wenn ich nur meine Meinung spiegele und Argumente dafür liefere. dann kommt ja /ignore .....



btw:
Du bist auch einer von denen die lieber hinterher meckern...


schaue mal bitte die Idee mit den Testuniversum.ü
Ist natürlich keine Idee, oder Vorschlag oder sonstiges, welches du /ignorest hast

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »dunkman« (22.12.2009, 12:07)


75

22.12.2009, 12:16

Unterlasst eure Streitereien bitte und widmet euch diesem Thema hier. Das gilt für alle drei.

dunkman

Profi

Beiträge: 1 382

Allianz: GSW/]tDM[

Wohnort: Voerde

  • Nachricht senden
295

76

22.12.2009, 12:20

OK, hast recht. Ist ja hier eh nur ein rumignore :D

Neuer Versuch

Ich persönlich würde einen Spiellerrat nicht sinnvoll finden, um massenhaft Änderungen vorzuschlagen und durchzusetzen, ich würde es als ersten Schrit schonmal super finden, wenn dieser erstmal vor jeder gravierenden Änderungen mitten in der Runde von Roi sich dessen Idee durch den Kopf gehen lässt und diese vielleicht in einen Testuniversum auf Herz und Nieren testet

77

22.12.2009, 12:23

Testuniversum -> Anderes Thema. Bereits geplant. Hat derzeit ohnehin oberste Priorität.

Neue Ideen dem Spieerrat erstmal vorlegen -> ja.

dunkman

Profi

Beiträge: 1 382

Allianz: GSW/]tDM[

Wohnort: Voerde

  • Nachricht senden
295

78

22.12.2009, 12:31

Testuniversum -> Anderes Thema. Bereits geplant. Hat derzeit ohnehin oberste Priorität


geile Sache. Ich freue mich.
Das wäre für mich dennoch eine Aufgabe für den Spiellerrat und ein Argument für die Reaktivierung des Spielerrats

79

22.12.2009, 12:36

Ich sehe das nicht gerade als Argument für den Spielerrat, denn für das Testuniversum (welches dann SWoG sein wird) gibt es eine offene Registrierung. Prinzip ist einfach: Mehr Spieler -> mehr Fehler werden gefunden.

Bei popeligen 7-11 Spielern wird die Testrunde nur unnötig lang laufen.

Deshalb muss ich hier ganz klar sagen: Das wird es so nicht geben. Testuniversum, ja. Exklusiv für den Spielerrat und niemanden sonst, nein.

80

22.12.2009, 13:16

exklusive rechte nur für den spielerrat wären auch irgendwie unangebracht...
zum spielerrat: find's ne gute idee, allerdings haben sich doch mittlerweile so viele fronten gebildet, dass es am ende nicht auf kompetenz bei der wahl ankommt, sondern wer die meisten leute "hinter sich" hat, die für ihn voten (meine meinung). von daher wird es schwer einen effektiven/repräsentativen spielerrat zu bilden. die bewerbungen bisher kommen doch alle deutlich aus der aktiveren ecke, womit sich das angesprochene gleichgewicht erledigt hat, da ich es nicht sehe, dass hier ein spieler der kleineren allianzen eine bewerbung ins forum schreibt. ich könnte mir sogar gut vorstellen, dass da einige jüngere spieler, bei den umgangsformen die hier teilweise herrschen, angst haben ausgelacht zu werden.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »chris^« (22.12.2009, 13:17)


Thema bewerten