Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: War Of Galaxy. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »matrixkiller« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 902

Allianz: Kilrathy

Wohnort: Westberlin

  • Nachricht senden
910

1

22.12.2009, 12:04

Rohstofftransport durch "Vollmachen" fehlerhaft

Mir ist schon länger aufgefallen, dass beim Zusammenziehen der Rohstoffe, oft die Fehlermeldung "Nicht Genug H2 oder Kapazität" kommt, wenn ich mit dem button "Vollmachen" die Fleet vollade.

Im Gegensatz berechnet er alles richtig, wenn man auf den Antrieb klickt.

Der Fehler passiert aber lediglich dann, wenn man ca 0-5 Kontis an der "Vorhanden/Benötigt" Grenze ist. Also bei 50 Kontis auf dem Planetn und 52 benötigten, löst man diesen Fehler aus.


Meine Bitte ! Kann man den Button "Vollmachen" nicht auch gleichsetzen mit dem Antrieb, den man ausgewählt hat ? Er ist nämlich viel größer und leichter zu treffen ^^

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »matrixkiller« (22.12.2009, 12:05)


2

22.12.2009, 12:27

Kann den Fehler bestätigen, passiert bei mir auch öfters.

3

22.12.2009, 12:29

Ist bei mir auch sehr oft, da muss man immer 2-3 wiederholen eh es geht.

Im schlimmsten fall h2 manual eingeben das stört.

4

22.12.2009, 13:25

geb tom mal ausnahmsweise recht ;)
finde auch das man das korrigieren sollte

Beiträge: 1 487

Allianz: WK & KriegsZone

Wohnort: W.O.L.F.

  • Nachricht senden
410

5

22.12.2009, 18:12

den fehler gibt es aber schon ne weile

spross

Fortgeschrittener

Beiträge: 210

Allianz: Puffedipuffpuff

Wohnort: Puffhausen

  • Nachricht senden
100

6

22.12.2009, 18:14

ich kenne das spiel gar nicht ohne den fehler^^

aber ja von mir aus müsste das auch nicht sein

7

22.12.2009, 19:00

Das interessante daran ist, dass Roi das nichtmal selbst verbockt hat. Das wurde damals als Proxomitron-Script von manchen Spielern eingeführt und dann zum Zwecke der Gleichberechtigung in WoG eingeführt (=Copy&Pasted).

Da es hier ja sicher mega viele JS-Experten gibt: Wer findet den Fehler und postet ne gefixte Version?

  • »matrixkiller« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 902

Allianz: Kilrathy

Wohnort: Westberlin

  • Nachricht senden
910

8

22.12.2009, 20:11

Wieso Fehler finden ?

Man müsste doch eigentlich nur die Funktion ersetzen die auch genommen wird, wenn ich nen Antrieb auswähle. Dann werden die Kontis auch voll gemacht und es gibt keine Probleme. Wenn man genau DIE Funtion hinter den "Vollmachen" Button setzt, sollte es doch gehen oder nicht ?

Hyperion

Fortgeschrittener

Beiträge: 187

Allianz: independ

Wohnort: unknown

Beruf: sofahocker

  • Nachricht senden
30

9

22.12.2009, 22:37

mir auch aufgefallen *lach*

hab aber nie geprüft ab wie viel Kontis das prob ist ^^

greatz

EDIT: aber mein rang is ja eh derzeit: Kein-H2-Haber ^^

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hyperion« (22.12.2009, 22:38)


Thermochiller1000

Fortgeschrittener

Beiträge: 271

Allianz: GoD

Wohnort: aus de Palz

  • Nachricht senden
30

10

23.12.2009, 08:20

taucht das nicht sogar teilweise beim antrieb auf oder irre ich mich gerade?
[IMG]http://www.byteworker.net/supported/wog-tool/signature/images.php?name=Thermo[/IMG]


http://puky.meinbrutalo.de/

11

23.12.2009, 08:24

Ja, es tritt auch teilweise auf wenn man z.B. den Transi selektiert oder versucht direkt damit zu starten.

12

27.12.2009, 12:05

Wenn da einer dran rumfummelt wäre es vielleicht gut direkt eine Möglichkeit einzubauen für jede Ress einen eigenen Wert einzusetzen... also nicht mehr 40k von jedem, sondern 10k FE, 20k AG usw.. liegen lassen.

Wäre am besten die Funktionen neu zu schreiben, weil die eh total undurchsichtig sind und man das auch besser lösen kann.

Thema bewerten