Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: War Of Galaxy. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

18.03.2012, 03:01

Normale Runde bis 21.12.12 23.59 Uhr (genaue Zeit sollte feststehen wegen HS, Stats usw.)

Battle Round vom 22.12. - 04.01.

Beginn neue Runde: 06.01.2013

Wären 9 Monate Spielzeit plus 2 Wochen BR zum Testen und für die, die noch geil drauf sind. Andere können in Ruhe Weihnachten/Silverster feiern. Im neuen Jahr geht es dann wieder los.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kouga« (18.03.2012, 03:02)


22

18.03.2012, 03:42

den vorschlag von kouga finde ich auch vernünftig. weihnachten/neujahr also die freien tage, oft auch urlaub als art 'pause' ggf 'br' zu nutzen macht Sinn.

23

18.03.2012, 09:21

Zitat

Original von Nuri-Sahin
also schneller darf man es aufkeinen fall machen .... dann sind hier nur die hardcore zocker am zuge .... und alle anderen gehen unter ...das ist ja auch nicht der sinn des ganzen

die 9 monate bis zum 18. dezember finde ich gut .... dann kann jeder ruhig die feiertage und neujahr erleben und dann so gegen anfang januar kann die neue runde starten


Wenn wir anstatt 12 monate nur noch 6-7 Monate spielen würden (Was ich gut fände) dann könnte man sicher auch mit 1,2-1,5 facher Geschwindigkeit spielen. Würde auch den Start etwas beschleunigen.
Einen ganzen Monat BR finde ich zu lange. 1-2 Wochen reichen da vollkommen aus.
Also um ne Zahl zu nennen...

offizielles rundenende 21.9.2012
dann BR und ende am 5.10.2012

Negeos

Fortgeschrittener

Beiträge: 280

Allianz: -priates- / evil-x / soldier/ insomnia / t2d / GSW / ]tDM[ / ITF / ONLY/ TAM/ wolf / GO / public enemies....

  • Nachricht senden
395

24

18.03.2012, 11:07

Zitat

Original von Kouga
Normale Runde bis 21.12.12 23.59 Uhr (genaue Zeit sollte feststehen wegen HS, Stats usw.)

Battle Round vom 22.12. - 04.01. Beginn neue Runde: 06.01.2013

Wären 9 Monate Spielzeit plus 2 Wochen BR zum Testen und für die, die noch geil drauf sind. Andere können in Ruhe Weihnachten/Silverster feiern. Im neuen Jahr geht es dann wieder los.


find ich auch klasse...

doch vor weihnachten wird roi wahrscheinlich noch weniger zeit haben...
BR über weihnachten find ich auch klasse da die gelangweilten sich noch auspowern können und der rest , inclusive mir , schön weihnachten feiern können

12 monate is eindeutig zu lange , siehe antriebe und aktivität...man wird einfach träge

@mungunthaan
das hier is nicht sim city sondern ein kriegsspiel
ziel ist nicht die höchste produktion zu haben sondern seine gegner zu vernichten :/
bau einfach nicht so viele astros ... is sowieso zeitverschwendung meiner ansicht nach...man baut 7 - 10 monate und macht sich nen stress um überall astros zu haben und dann 2 monate später wird alles wieder "zerstört"
nen normaler account mit dem man nach 2-3 monaten so richtig schön flotte bauen kann is doch viel besser
wenn die runde kürzer ist müssen sich ja alle anderen auch anpassen

4 wochen BR is auch zu viel da ich persönlich es nicht schön finde mit ner nicht selbst erarbeitenden flotte durch die gegend zu fliegen
2 wochen reichen

und schneller sollte man es auch nicht machen, das würde wieder den nicht 24/7 woggern schaden und jeder noobschutz wäre sinnlos

25

18.03.2012, 11:57

battleround 2 wochen oder mehr^^
nach der letzten wo man schon 10 leute braucht um ein inaktiven zu plätten seh ich nichtmal ein sinn in dem ganzen!

alle haben die gleiche flotte! vll auch hier mal ne lotterie einführen nicht jeder bekommt genau das gleiche... z.b. zwischen 500.000 - 1.000.000 opti gala damit dann auch z.b. mal ein kleiner fast alleine ein paar inaktive jagen kann.. dazu sollten die dinos rausgenommen werden! h2 bekommen die leute genug so das man auch mit old/tp verlegen kann...

auch wenn man nur 2-3 leutz braucht um ein inaktiven zu plätten wozu das ganze????
vorallem solange???

so wie es z.z. lüpt max ne woche wenn überhaupt...

kleine anregung vll die battleround bp´s abschalten und nur invasierte/gearkte planis zählen für die hs... (ist nicht zuende gedacht) aber was willst mit der jetzigen form schon groß erreichen?? bzw soviel zeit und mühe reinstecken...

zeitlich die runde bis weihnachten immer gut den leuten dann mal ne pause zu gönnen und im januar neu zu starten...

mfg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »halligalli« (18.03.2012, 12:00)


Mugunthaan

Fortgeschrittener

Beiträge: 288

Allianz: uW-Sx

Wohnort: Sri Lanka

  • Nachricht senden
265

26

18.03.2012, 13:42

Ich bin auch dafür das man den noobschutz für kias abschaft.totaller schwachsinn

Negeos

Fortgeschrittener

Beiträge: 280

Allianz: -priates- / evil-x / soldier/ insomnia / t2d / GSW / ]tDM[ / ITF / ONLY/ TAM/ wolf / GO / public enemies....

  • Nachricht senden
395

27

18.03.2012, 13:44

Zitat

Original von Mugunthaan
Ich bin auch dafür das man den noobschutz für kias abschaft.totaller schwachsinn


das is jetzt aber offtopic :/

28

18.03.2012, 13:47

das auch, außerdem haben kias kein noobschutz

http://wiki.warofgalaxy.eu/index.php?title=Noob-Schutz

Der Noobschutz verfällt, sobald:


man die Forschungen, die für Invasionseinheiten oder Arkonbomben benötigt werden, erfüllt hat

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Die_Hard« (18.03.2012, 13:47)


Negeos

Fortgeschrittener

Beiträge: 280

Allianz: -priates- / evil-x / soldier/ insomnia / t2d / GSW / ]tDM[ / ITF / ONLY/ TAM/ wolf / GO / public enemies....

  • Nachricht senden
395

29

20.03.2012, 08:56

Wog darf niemals länger als 9 monate gehen
wahrscheinlich sogar noch kürzer

wieso?
es ist mal wieder echt schön, dass mehr als ein satz pro tag in den public channels geschrieben wird...
ganz im gegenteil : die channels quillen teilweise über und wenn man 30 minuten nicht da ist ( zumindest abends ) muss man schon lange nachlesen wenn man alles mitverfolgen will

und warum is das so?
weil reset war, und alles wieder neu ist, neue allianzen, neue bündnisse, neue ausgangssituationen!!
das spiel lebt wieder, was man auch an den aktiven spielern sieht...wahrscheinlich 10 mal so hoch als vor 2 wochen....

und deshalb sollten wir öfter einen reset haben...vllt bleiben dann auch mehr bei der stange!!
reset nach 7-8 monaten!!

30

20.03.2012, 13:55

Das Hauptproblem in den Augen von Roi war immer der Sommer. Liegt er in der Aufbauphase ist die Runde tot, liegt er in er Endphase, gibt es kein wirkliches Ziel auf das man sich einstellen kann. Deshalb hat Roi wohl auch selten den Reset-Termin kurz nach Weihnachten eingehalten und es fällt wie fast jedes Jahr in den März...

Wir hatten das Thema früher auch schon oft und als die beste Variante mit den meisten Vorteilen hatten wir angedacht:

Reset kurz nach dem Sommer. Jedes Jahr zum gleichen Termin. Die Runde dauert dann bis Anfang Sommer. Jedes Jahr zum gleichen Termin.
Über den Sommer sollte dann eine Speed-Runde laufen in der auch neue Features für die kommende Runde getestet werden können. Damit hat Roi dann einen festen Entwicklungs- und Testzeitraum und die Spieler können jede Runde mit getesteten Neuerungen ins Spiel gehen und sind nicht in der laufenden Runde die Crashtest-Dummies.
Der Vorteil wäre auch dass die Hardcore-Spieler nicht dazu gezwungen wären sich mit der sonnigen Welt da draußen herum zu plagen und könnten entspannter eine Runde WoG danach spielen.

Ob da später Monate oder Sommerferien als "Sommer" gesehen werden sollten, kann man sich ja raus suchen.

Bei all den anderen hier genannten Zeiträumen hat man entweder einen asymetrischen Zyklus mit unsicheren Terminen und weiterhin einer angedachten Rundendauer die Roi sowieso nie einhalten wird, oder das Problem dass irgendeiner Runde entweder in der Startphase oder in der Endphase in den Sommer fällt. Beides nicht so toll für diejenigen die das Zeug da draußen mögen.

31

20.03.2012, 14:05

Zitat

Original von thommy
Das Hauptproblem in den Augen von Roi war immer der Sommer. Liegt er in der Aufbauphase ist die Runde tot, liegt er in er Endphase, gibt es kein wirkliches Ziel auf das man sich einstellen kann. Deshalb hat Roi wohl auch selten den Reset-Termin kurz nach Weihnachten eingehalten und es fällt wie fast jedes Jahr in den März...

Wir hatten das Thema früher auch schon oft und als die beste Variante mit den meisten Vorteilen hatten wir angedacht:

Reset kurz nach dem Sommer. Jedes Jahr zum gleichen Termin. Die Runde dauert dann bis Anfang Sommer. Jedes Jahr zum gleichen Termin.
Über den Sommer sollte dann eine Speed-Runde laufen in der auch neue Features für die kommende Runde getestet werden können. Damit hat Roi dann einen festen Entwicklungs- und Testzeitraum und die Spieler können jede Runde mit getesteten Neuerungen ins Spiel gehen und sind nicht in der laufenden Runde die Crashtest-Dummies.
Der Vorteil wäre auch dass die Hardcore-Spieler nicht dazu gezwungen wären sich mit der sonnigen Welt da draußen herum zu plagen und könnten entspannter eine Runde WoG danach spielen.

Ob da später Monate oder Sommerferien als "Sommer" gesehen werden sollten, kann man sich ja raus suchen.

Bei all den anderen hier genannten Zeiträumen hat man entweder einen asymetrischen Zyklus mit unsicheren Terminen und weiterhin einer angedachten Rundendauer die Roi sowieso nie einhalten wird, oder das Problem dass irgendeiner Runde entweder in der Startphase oder in der Endphase in den Sommer fällt. Beides nicht so toll für diejenigen die das Zeug da draußen mögen.



so ziemlich der beste vorschlag bis jetzt :)

Negeos

Fortgeschrittener

Beiträge: 280

Allianz: -priates- / evil-x / soldier/ insomnia / t2d / GSW / ]tDM[ / ITF / ONLY/ TAM/ wolf / GO / public enemies....

  • Nachricht senden
395

32

20.03.2012, 14:49

Zitat

Original von CIA_Osiris

Zitat

Original von thommy
Das Hauptproblem in den Augen von Roi war immer der Sommer. Liegt er in der Aufbauphase ist die Runde tot, liegt er in er Endphase, gibt es kein wirkliches Ziel auf das man sich einstellen kann. Deshalb hat Roi wohl auch selten den Reset-Termin kurz nach Weihnachten eingehalten und es fällt wie fast jedes Jahr in den März...

Wir hatten das Thema früher auch schon oft und als die beste Variante mit den meisten Vorteilen hatten wir angedacht:

Reset kurz nach dem Sommer. Jedes Jahr zum gleichen Termin. Die Runde dauert dann bis Anfang Sommer. Jedes Jahr zum gleichen Termin.
Über den Sommer sollte dann eine Speed-Runde laufen in der auch neue Features für die kommende Runde getestet werden können. Damit hat Roi dann einen festen Entwicklungs- und Testzeitraum und die Spieler können jede Runde mit getesteten Neuerungen ins Spiel gehen und sind nicht in der laufenden Runde die Crashtest-Dummies.
Der Vorteil wäre auch dass die Hardcore-Spieler nicht dazu gezwungen wären sich mit der sonnigen Welt da draußen herum zu plagen und könnten entspannter eine Runde WoG danach spielen.

Ob da später Monate oder Sommerferien als "Sommer" gesehen werden sollten, kann man sich ja raus suchen.

Bei all den anderen hier genannten Zeiträumen hat man entweder einen asymetrischen Zyklus mit unsicheren Terminen und weiterhin einer angedachten Rundendauer die Roi sowieso nie einhalten wird, oder das Problem dass irgendeiner Runde entweder in der Startphase oder in der Endphase in den Sommer fällt. Beides nicht so toll für diejenigen die das Zeug da draußen mögen.



so ziemlich der beste vorschlag bis jetzt :)



und Wann beginnt der sommer, die sommerferien?

wenn in bayern oder bawü die sommerferien beginnen, sind sie in anderen bundesländern schon wieder vorbei...
ausserdem glaub ich,dass die meisten spieler hier sxhon jenseits der schule sind..

33

20.03.2012, 15:55

Die "meisten Spieler" sind in irgendeiner Weise immer an Sommerferien gebunden, auch wenn sie keine Schüler mehr sind. Denk mal an die Eltern - bei WoG durchaus eine anwesende Zielgruppe.
Es geht auch nicht darum, 100% der Ferientage zu meiden. Wichtig ist nur, dass zum Rundenbeginn keine Ferien mehr sind (das dürfte dann Mitte September sein). Wenn das Ende etwas in die Ferien geht, ist das kein Problem, da der Ballungszeitraum für den Urlaub oder die ausgedehnte Sommerzeit von Mitte Juli bis Ende August gehen sein dürfte.

Perfekt ist die Variante sicher auch nicht, aber sie bringt zweifelsfrei die meisten Vorteile mit sich und was gibt es besseres als ein Rundenstart nach dem Sommer? Vor allem wenn jeder weiß dass WoG da dann los geht und nichtmal auf Rois Rundmail warten muss die er regelmäßig vergeigt.

34

20.03.2012, 19:17

Zitat

Original von thommy
Die "meisten Spieler" sind in irgendeiner Weise immer an Sommerferien gebunden, auch wenn sie keine Schüler mehr sind. Denk mal an die Eltern - bei WoG durchaus eine anwesende Zielgruppe.
Es geht auch nicht darum, 100% der Ferientage zu meiden. Wichtig ist nur, dass zum Rundenbeginn keine Ferien mehr sind (das dürfte dann Mitte September sein). Wenn das Ende etwas in die Ferien geht, ist das kein Problem, da der Ballungszeitraum für den Urlaub oder die ausgedehnte Sommerzeit von Mitte Juli bis Ende August gehen sein dürfte.

Perfekt ist die Variante sicher auch nicht, aber sie bringt zweifelsfrei die meisten Vorteile mit sich und was gibt es besseres als ein Rundenstart nach dem Sommer? Vor allem wenn jeder weiß dass WoG da dann los geht und nichtmal auf Rois Rundmail warten muss die er regelmäßig vergeigt.


keine frage das mal ein plan!

auch wenn d.h. das diese runde wohl wirder über ein jahr geht damit der zeitpunkt mal erreicht wird...

35

20.03.2012, 19:26

Über Weihnachten Neujahr find ich auch ne tolle Idee

36

20.03.2012, 19:28

Maximal 12 Monate, aber bis Weihnachten oder Sylvester wäre auch ´n Kracher.

37

21.03.2012, 01:24

Wenn es funktioniert, finde ich den Vorschlag von thommy natürlich auch sehr gut. Sollte dies aber nicht klappen (ziemlich wahrscheinlich^^), halte ich weiterhin meinen Vorschlag noch immer für den besten. :)

dunkman

Profi

Beiträge: 1 382

Allianz: GSW/]tDM[

Wohnort: Voerde

  • Nachricht senden
295

38

22.03.2012, 09:16

Moin Roi,

finde ich eine super Sache, dass du da aktiv wirst.
Danke

Meiner Meinung nach paßt folgendes Szenario ganz gut:

Rundenende am 25.09.2012
Battlerouns bis zum 05.10.2012
Neubeginn Runde zwischen dem 06 und 07.10.

Warum diese Konstellation ?
In fast allen Bundesländern sind zu dieser Zeit Herbstferien.
Manche beginnen am 01.10, andere am 08.

So hat man bewerkstelligt, dass viele Schüler aber auch Erwachsene,welche auch oft in den Ferien Urlaub haben,
mit hoher Aktivität an den Rundenstart gehen können.

Nach der ersten Woche kann man dann mit saven oder verbauen mal ein Gebäude über Nacht bauen lassen ohne das man direkt ganz fies im Hintertreffen ist.
Damit kann verhindert werden, das viele Neustarter nicht sofort vertrieben werden.

39

22.03.2012, 11:06

dunkman und wie weiter?
Der nächste Rundenstart dann kurz vor den Sommerferien oder mittendrin? Danach?

dunkman

Profi

Beiträge: 1 382

Allianz: GSW/]tDM[

Wohnort: Voerde

  • Nachricht senden
295

40

22.03.2012, 11:17

nix weiter ;)

Ich bin persönlich der Meinung, dass es nie klappen wird, einen einheitlichen Turnus hinzubekommen.
Gerade die Aktivität Roi's (aus welchen Gründen auch immer) ist nicht die beste, daher möchte ich bei meinem Vorschlag nicht soweit vorraus planen.

Mir war wichtig, die nächste Runde vernünftig vorbereitet zu bekommen.

Bei jedem Beginn der Runde ist immer sooo viel Motivation zu erkenne, worauf erstmal Taten folgen müssen.

Da Roi ja nur konkret nach den Endtermin für die Runde gefragt hat und nicht nach einer grundsätzlichen Vorgehensweise, mache ich mir auch nicht die Mühen weiter zu denken.

Ich persönlich finde deine Vorschlag auch sehr charmant, allerdings ist mir persönlich 1 Jahr zu lange für eine Runde.
Grundsätzlich bin ich für 6 Monate und da kann man ungefähr zwischen Ostern und Oktober eine Runde laufen lassen.
Der genaue Termin sollte am Beginn der nächsten Runde definiert werden.
Aber von O nach O wie bei den Winterreifen ist schon nicht verkehrt.
Liegt zumindest niemals in den Hitzeperioden/Grillmonaten.

Thema bewerten