Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: War Of Galaxy. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

11.01.2013, 00:18

Eigenes Grafikpack gestalten, bearbeiten, einbinden!

Hallo zusammen,

ich habe mich nun einige Zeit mit dem Thema Grafikpack beschäftigt und hatte einige Anlaufschwierigkeiten, aber nacheinigen veruschen hats nun endlich geklappt und das Designen kann beginnen.

Damit Ihr nicht ebenso wie ich in die gleiche Misere kommt und kurz davor seid den PC aus dem Fenster zu werfen hier einige Tipps:

Vorab: Was ist ein Grafikpack?
Mit dem Grafikpack kann man, so wie der Name schon vermuten lässt die Grafiken im Spiel beeinflussen.
Es gibt Browsergames, die es zulassen komplett neue Grafikpacks zu benutzen und natürlich auch jene die es komplett ablehnen!
(Mirpersönlich sind jene am liebsten, bei welchen wirklich ALLE Grafiken bearbeitet werden können und keine vom Server geladen werden muss, aus dem Grund, weil man somit nichts berücksichtigen muss und seiner Kreativität freien lauf.)
Bei War of Galaxy ist es nun ein Mix aus beidem, es gibt Grafiken die im Grafikpack erhalten sind und leicht editiert werden können, andere könnte man sicherlich mit ein wenig arbeit ebenso verändern, aber für den Anfang soll es reichen.

Soviel dazu, nun aber zu einer kleinen Schritt für Schritt - Anleitung wie man sich seinen eigenen Grafikpack erstellt:

1. Zunächst ladest du dir die Datei im Anhang herunter.
In der Zip Datei enthalten sich die Grundlegenden Dateien und Bilder für dein Grafikpack.
Zum Entpacken benötigt man z.B. Winrar .

2. Grafikpack ein dein Account einbinden.
Dieheruntergeladene Datei wird entpackt, umbenannt und auf ein Webspace hochgeladen, dann kopiert man sich den Link und fügt diesen im Spiel
unter > Einstellungen < im Unterpunkt "neuer Grafikpfad" ein.*
Als kostenlosen Webspace kann ich www.kilu.de nur empfehlen!

3. Grafiken bearbeiten
Nun beginnt man am besten gleich einmal die ersten Grafiken zu bearbeiten und dann die vorhandenen im Webspace zu ersetzen.**
Natürlich können Grafiken mit sehr vielen Programm bearbeitet werden, ich empfehle als kostenlose Variante GIMP .

4. CSS Style bearbeiten
Ist man mit den Grafiken fertig und zufrieden, kommt man nun zu den Schriften, Schriftfarben...
Um diese zu verändern gibt es im Ordner deines Grafikpacks zwei Dateien, einmal die wog-2.0.css und wog30.css. ***
Öffnet man nun jene Datei mit einem Editor, z.B. Notepad ++ , kann man die Größe, die Farbe, die Font-Art und vieles mehr überarbeiten und festlegen.

5. Quellen angeben
Ebenso findet man im Grafikpack Ordner eine Text Datei, in welcher man nicht nur angeben kann von wem das Grafikpack erstellt wurde, sondern ist auch
verpflichtet dazu, die Quellen der Grafiken, die man aus dem Internet heruntergeladen hat, anzugeben!
(Im juristischen Rahmen wird www.google.de leider nicht als Quelle anerkannt!)

So und schon hat man sich sein eigenes Grafikpack zusammen geschustert, so schwer war es doch gar nicht, oder?

Da ich selbst ein paar Schwierigkeiten hatte habe ich nun noch ein paar Tipps und Tricks, gerade wo man ein "*" in der Anleitung findet, gibt es
ein Tipp für bekannte Problemlösungen:

* Aufgepasst liebe Mozilla Firefox, Opera, Safari, Netscape, Chrome oder andere Browser Benutzer, es kann gerade bei den genannten Browsern oft zu dem Fehler
kommen, dass wenn man den Link unter Einstellungen verändert und aktualisiert, gar keine Grafiken mehr hat, dies liegt daran, dass man in jenen Browsern den Link anderst einfügen müsste. Aber um hier einfach den einfachsten Weg zu gehen, falls es nicht beim ersten mal geklappt hat und ihr auch überprüft habt, ob sich kein Fehler eingeschlichen hat, wie z.B. ein Leerzeichen am Anfang oder Ende, am Ende kein "/", benutzt einfach zum einbinden den Browser "Internet Explorer".

** Falls sich eine Grafik der Rohdateien mal nicht öffnen lässt, liegt das wahrscheinlich daran, dass die Zertifikate veraltet sind und dein Bearbeitungsprogramm einfach damit nicht umgehen kann. Hier die einfachste Lösung, man macht aus einem GIF Bild, ein PNG Bild, kann es dann öffnen, bearbeiten und wieder abspeichern, allerdings nachdem bearbeiten muss die Datei dann wieder in ein GIF Bild umgeändert werden!

Die schnellste Möglichkeit ein Bild in ein anderes Format zu ändern: Man ändert am Bildnamen die Erweiterung des Dateityps. z.B. beispiel.gif > beispiel.png Wird bei Euch die Erweiterung des Dateityps nicht angezeigt, so muss man diese in der Ordneransicht aktivieren:
Im Ordner die ALT Taste drücken um die Menüleiste anzeigen zu lassen ->Extras -> Ordneroptionen -> Reiter Ansicht ->Häkchen bei "Erweiterung bei bekannten Dateitypen ausblenden" entfernen-> OK. Fertig.

Ein weiterer Trick bei den Grafiken ist, JPG'S transparent werden zu lassen, dabei speichert Ihr das Bild als ein PNG mit interlanced ab und ändert wie oben beschrieben den Dateityp von .png auf .jpg um.

*** Wer sich noch nie wirklich mit CSS beschäftigt hat, weis vielleicht das mit #000000 eine Farbe, hier nun Schwarz, bezeichnet wird, allerdings sollte man beim bearbeiten HTML Farbcodes benutzen, die auf der WEB Farbpalette basieren, ein Problem was sonst auftauchen kann - Die gewünsche Farbe kann nicht dargestellt werden und wird dann in den meisten fällen "weiß" dargestellt.
HTML Farbtabelle

Und noch als allgemeiner Tipp, für die meisten Browser gibt es ein Addon Namens Firebug , mit welchem man sich den Quelltext anzeigen lassen kann und somit die Fehlersuche erleichtert wird!


Ich hoffe ich habe nun nichts vergessen und konnte dem einen oder anderen helfen, falls dennoch jemand Probleme haben sollte, einfach INGAME ne PM schreiben, oder mich im IRC anquaseln!

DrPsyCho
»DrPsyCho« hat folgende Datei angehängt:
  • Rohdateien.zip (78,71 kB - 45 mal heruntergeladen - zuletzt: 18.05.2017, 15:42)

Thema bewerten